Luther mit Strongs > AT > Jesaja > Kapitel 18

Jesaja 18 mit Strongs

Gottes Botschaft an das Land Kusch.

 1  WehH1945 – הוֹי – howy (hoh'ee): Weh(33x), weh(4x), Ach(3x), Hui(2x), O(2x), ist(1x), Wehe(1x), Wohlan(1x) dem LandeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 , das unter den SegelnH3671 – כָּנָף – kanaph (kaw-nawf'): Flügel(38x), Flügeln(13x), Zipfel(7x), Fittichen(4x), Vögel(3x), Decke(3x), Fittiche(2x), Enden(2x), Zipfeln(2x), Mantel(1x), Vogel(1x), Vögeln(1x), ...+23 im SchattenH6767 – צְלָצַל – tslatsal (tsel-aw-tsal'): Fischerhaken(1x), Schatten(1x), und(1x), Ungeziefer(1x), Zimbeln(1x) fährt, jenseitsH5676 – עֵבֶר – eber (ay'-ber): jenseits(52x), diesseits(15x), stracks(3x), über(2x), gegen(2x), Seite(2x), Rand(1x), vornehin(1x), von(1x), Untertanen(1x), Seiten(1x), Abarim(1x), ...+13 der WasserH5104 – נָהָר – nahar (naw-hawr'): Wasser(37x), Strom(18x), Ströme(9x), Wasserströme(8x), Stromes(6x), Wassers(5x), Wassern(5x), Stroms(5x), Bäche(4x), Strömen(2x), Wasserwellen(2x), Euphrat(2x), ...+14 des MohrenlandsH3568 – כּוּשׁ – Kuwsh (koosh): Mohrenland(12x), Mohren(8x), Chus(7x), Mohrenlands(2x), Mohrenlande(1x),  2  das BotschafterH6735 – צִיר – tsiyr (tseer): Botschaft(3x), Angst(2x), Bote(2x), Angel(1x), Botschafter(1x), Gebärerin(1x), Gelenke(1x), Wehe(1x) aufH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 dem MeerH3220 – יָם – yam (yawm): Meer(215x), Abend(54x), Schilfmeer(22x), Meeres(22x), Meers(10x), Salzmeer(7x), abendwärts(7x), Meere(3x), anderen(2x), andere(2x), Schilfmeers(2x), hindurch(1x), ...+22 sendetH7971 – שָׁלַח – shalach (shaw-lakh'): sandte(210x), gesandt(103x), senden(41x), gehen(29x), sandten(29x), ließ(27x), schicken(25x), sende(21x), lassen(21x), ziehen(20x), aus(16x), schickte(14x), ...+186 und in RohrschiffenH1573 – גֹּמֶא – gome' (go'-meh): Rohr(2x), Rohrschiffen(1x), Schilf(1x), H3627 – כְּלִי – kliy (kel-ee'): Geräte(58x), Gefäße(44x), Gerät(27x), Gefäß(25x), Waffen(16x), Waffenträger(16x), Saitenspielen(8x), Gerätes(7x), Gefäßen(6x), Kleinode(5x), allerlei(5x), etwas(4x), ...+60 aufH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 den WassernH4325 – מַיִם – mayim (mah'-yim): Wasser(382x), Wassern(21x), Gewässer(15x), Wasserbrunnen(14x), Wassers(10x), Haderwasser(9x), Wasserquellen(6x), Wasserbächen(5x), Wassertor(5x), Sprengwasser(5x), Wasserbäche(4x), Wasserbecher(3x), ...+57 fährt! GehetH3212 – יָלַךְ – yalak (yaw-lak'): ging(118x), gehen(68x), zog(66x), Gehe(64x), gingen(57x), wandeln(42x), gehe(39x), ziehen(32x), wandelte(24x), hin(24x), Gehet(23x), Komm(21x), ...+208 hin, ihr schnellenH7031 – קַל – qal (kal): schnell(4x), schnellen(2x), eilend(1x), Kamelstute(1x), leicht(1x), leichten(1x), Rennern(1x), Schnelle(1x), schneller(1x) BotenH4397 – מֲלְאָךְ – mal'ak (mal-awk'): Engel(102x), Boten(70x), Bote(13x), Botschaft(7x), Engeln(2x), Engels(2x), Botschafter(1x), Könige(1x), zum VolkH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , H5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 , das hochgewachsenH4900 – מָשַׁךְ – mashak (maw-shak'): ziehen(5x), zogen(2x), zieht(2x), gezogen(2x), verzogen(2x), lange(2x), spannte(2x), Raffe(1x), Zieh(1x), zieh(1x), verzogst(1x), verzieht(1x), ...+22 und glattH4178 – מוֹרָט – mowrat (mo-rawt'): gefegt(2x), geglättetem(1x), glatt(1x), glatte(1x) ist, zum VolkH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , H5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 , das schrecklicherH3372 – יָרֵא – yare' (yaw-ray'): fürchten(57x), fürchte(35x), fürchtete(32x), Fürchte(32x), fürchtet(31x), fürchteten(25x), Fürchtet(19x), fürchtest(7x), schrecklich(7x), wunderbar(6x), schreckliche(5x), schrecklicher(5x), ...+40 ist denn sonst irgendeinsH1973 – הָלְאָה – halah (haw-leh-aw'): dortwärts(2x), irgendeins(2x), jenseits(2x), anfing(1x), darnach(1x), für(1x), her(1x), hernach(1x), hinfort(1x), hinfürder(1x), hinweg(1x), Jordans(1x), ...+7 , zum VolkH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , H5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 , das gebeutH6978 – קַו־קַו – qav-qav (kav-kav'): gebeut(2x) und zertrittH4001 – מְבוּסָה – mbuwcah (meb-oo-saw'): zertritt(2x), Zertretung(1x), welchem die WasserströmeH5104 – נָהָר – nahar (naw-hawr'): Wasser(37x), Strom(18x), Ströme(9x), Wasserströme(8x), Stromes(6x), Wassers(5x), Wassern(5x), Stroms(5x), Bäche(4x), Strömen(2x), Wasserwellen(2x), Euphrat(2x), ...+14 sein LandH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 einnehmenH958 – בָּזָא – baza' (baw-zaw'): einnehmen(2x).  3  Alle, die ihr auf ErdenH8398 – תֵּבֵל – tebel (tay-bale'): Erdboden(22x), Welt(5x), Erdbodens(4x), Weltkreis(4x), Erden(1x) wohnetH3427 – יָשַׁב – yashab (yaw-shab'): wohnen(150x), wohnten(98x), Einwohner(82x), wohnte(68x), sitzen(50x), bleiben(38x), blieb(38x), saß(35x), wohnt(31x), Bürger(28x), wohne(27x), setzte(25x), ...+141 und im LandeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 sitzetH7931 – שָׁכַן – shakan (shaw-kan'): wohnen(41x), wohne(18x), bleiben(13x), wohnt(9x), wohnte(6x), blieb(5x), wohnst(3x), bleibe(3x), bliebe(3x), liegt(2x), sitzen(2x), bleibt(2x), ...+28 , werden sehenH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 , wie man das PanierH5251 – נֵס – nec (nace): Panier(15x), Zeichen(3x), Fähnlein(1x), Segel(1x) auf den BergenH2022 – הַר – har (har): Berge(195x), Gebirge(109x), Berg(96x), Bergen(63x), Berges(19x), Gebirges(8x), Gebirgen(7x), Scheidebergen(1x), Ölberg(1x), Würzbergen(1x), seine(1x), anderen(1x), ...+11 aufwerfenH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 wird, und hörenH8085 – שָׁמַע – shama' (shaw-mah'): hören(197x), hörte(117x), gehört(105x), höre(81x), Höret(63x), gehorchen(53x), hörten(51x), hört(46x), gehorcht(40x), höret(37x), gehorchten(30x), gehorchte(27x), ...+132 , wie man die DrommeteH7782 – שׁוֹפָר – showphar (sho-far'): Posaune(33x), Posaunen(18x), Drommete(10x), Halljahrsposaunen(3x), Posaunenhall(1x) blasenH8628 – תָּקַע – taqa' (taw-kah'): blies(11x), blasen(10x), bliesen(9x), blaset(4x), Blaset(4x), drommetet(2x), schlug(2x), bliese(2x), bläst(2x), stieß(2x), ließ(1x), stecken(1x), ...+24 wird.  4  Denn soH3541 – כֹּה – koh (ko): so(3x), Also(2x), her(2x), das(2x), dies(2x), also(2x), gesagt(1x), hin(1x), hier(1x), hat(1x), dorthin(1x), ehe(1x), ...+11 sprichtH559 – אָמַר – amar (aw-mar'): sprach(2465x), spricht(575x), sagen(379x), sprachen(341x), sprich(149x), gesagt(141x), antwortete(73x), sprechen(72x), sage(58x), sagt(55x), sprecht(52x), gedachte(37x), ...+192 der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 zu mir: Ich will stillhaltenH8252 – שָׁקַט – shaqat (shaw-kat'): still(20x), Frieden(3x), aufhören(2x), stille(2x), auf(1x), stillhalten(1x), stillgelegen(1x), Stillesein(1x), stilles(1x), Stille(1x), ruhe(1x), ruhen(1x), ...+13 und schauenH5027 – נָבַט – nabat (naw-bat'): sehen(9x), schaue(7x), ansehen(6x), sah(6x), sieht(4x), Schaue(4x), schauen(4x), Schauet(3x), schaute(2x), siehe(2x), Siehe(2x), sehet(2x), ...+20 in meinem SitzH4349 – מָכוֹן – makown (maw-kone'): Sitz(9x), Festung(2x), den(1x), gegründet(1x), Stätte(1x), Thron(1x), Wohnung(1x), Wohnungen(1x) wie bei hellerH6703 – צַח – tsach (tsakh): dürrer(1x), heller(1x), reinlich(1x), weiß(1x) HitzeH2527 – חֹם – chom (khome): Hitze(5x), heiß(4x), heißesten(2x), erwärmen(1x), frisches(1x) im SonnenscheinH216 – אוֹר – owr (ore): Licht(76x), licht(7x), scheinen(3x), lichter(3x), lichten(3x), Tag(2x), Lichter(2x), Lichte(2x), Blitz(2x), hellen(2x), leuchtenden(1x), leuchten(1x), ...+16 , wie bei TaugewölkH2919 – טַל – tal (tal): Tau(27x), tauen(1x), Taues(1x), Taugewölk(1x), H5645 – עָב – ab (awb): Wolken(22x), Wolke(5x), dicken(2x), dicker(1x), Spätregen(1x), Taugewölk(1x) in der HitzeH2527 – חֹם – chom (khome): Hitze(5x), heiß(4x), heißesten(2x), erwärmen(1x), frisches(1x) der ErnteH7105 – קָצִיר – qatsiyr (kaw-tseer'): Ernte(30x), Weizenernte(6x), Gerstenernte(3x), Ernten(2x), Zweige(2x), alles(1x), einerntest(1x), eingeerntet(1x), erntet(1x), geerntet(1x), Getreide(1x), Gewächs(1x), ...+7 .  5  Denn vorH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 der ErnteH7105 – קָצִיר – qatsiyr (kaw-tseer'): Ernte(30x), Weizenernte(6x), Gerstenernte(3x), Ernten(2x), Zweige(2x), alles(1x), einerntest(1x), eingeerntet(1x), erntet(1x), geerntet(1x), Getreide(1x), Gewächs(1x), ...+7 , wenn die BlüteH6525 – פֶּרַח – perach (peh'-rakh): Blumen(9x), aufgegangene(2x), Blüte(2x), blüht(1x), grünen(1x) vorüberH8552 – תָּמַם – tamam (taw-mam'): Ende(11x), aus(4x), ganz(4x), war(3x), umkommen(3x), vollendet(3x), werden(2x), umkamen(2x), aufgerieben(2x), Tadel(2x), fromm(2x), abgebe(1x), ...+34 ist und die TraubeH1155 – בֹּסֶר – bocer (bo'ser): Herlinge(3x), Traube(1x) reiftH1580 – גָּמַל – gamal (gaw-mal'): getan(5x), entwöhnt(4x), wohl(3x), tut(3x), Gutes(2x), selbst(1x), wohltust(1x), vergolten(1x), vergilt(1x), tun(1x), Tue(1x), trotzet(1x), ...+20 , H5328 – נִצָּה – nitstsah (nits-tsaw'): Blüte(1x), reift(1x), wird man die RankenH2150 – זַלְזַל – zalzal (zal-zal'): Ranken(1x) mit HippenH4211 – מַזְמֵרָה – mazmerah (maz-may-raw'): Sicheln(3x), Hippen(1x) abschneidenH3772 – כָּרַת – karath (kaw-rath'): ausgerottet(58x), ausrotten(40x), gemacht(26x), machen(24x), machte(19x), abgehauen(7x), hauen(6x), rottete(5x), machten(5x), gebrechen(5x), ausrotte(5x), ab(5x), ...+77 und die RebenH5189 – נְטִישָׁה – ntiyshah (net-ee-shaw'): Reben(3x) wegnehmenH5493 – סוּר – cuwr (soor): weg(15x), ab(14x), tat(14x), gewichen(12x), von(11x), weichen(9x), ließ(9x), wich(8x), abgerissen(8x), abgetan(6x), wichen(6x), nicht(6x), ...+142 und abhauenH8456 – תָּזַז – tazaz (taw-zaz'): abhauen(1x),  6  dass man's miteinanderH3162 – יַחַד – yachad (yakh'-ad): miteinander(57x), samt(9x), zugleich(8x), beieinander(7x), allesamt(6x), zuhauf(6x), zusammenkommen(3x), alle(2x), Haufen(2x), gleich(2x), wie(2x), mit(2x), ...+39 lässtH5800 – עָזַב – azab (aw-zab'): verlassen(94x), lassen(12x), ließ(11x), verließen(10x), ließen(8x), verließ(5x), verlasse(5x), lässt(4x), Acht(4x), verlass(4x), lasst(3x), Verlassene(3x), ...+47 liegen den VögelnH5861 – עַיִט – ayit (ah'-yit): Adler(2x), Vögel(2x), Vögeln(2x), Raubvögel(1x), Vogel(1x) auf den BergenH2022 – הַר – har (har): Berge(195x), Gebirge(109x), Berg(96x), Bergen(63x), Berges(19x), Gebirges(8x), Gebirgen(7x), Scheidebergen(1x), Ölberg(1x), Würzbergen(1x), seine(1x), anderen(1x), ...+11 und den TierenH929 – בְּהֵמָה – bhemah (be-hay-maw'): Vieh(121x), Tiere(14x), Tieren(13x), Viehs(11x), Tier(8x), Viehes(5x), alles(1x), andere(1x), das(1x), Getier(1x), man's(1x), Tieres(1x), ...+5 im LandeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 , dass des SommersH6972 – קוּץ – quwts (koots): Sommers(1x) die VögelH5861 – עַיִט – ayit (ah'-yit): Adler(2x), Vögel(2x), Vögeln(2x), Raubvögel(1x), Vogel(1x) darin nisten und des WintersH2778 – חָרַף – charaph: Hohn(7x), schmähen(6x), geschmäht(4x), geschändet(3x), gehöhnt(3x), höhnt(2x), lästern(2x), schmäht(2x), beißt(1x), schändete(1x), wagte(1x), verschmäht(1x), ...+12 allerlei TiereH929 – בְּהֵמָה – bhemah (be-hay-maw'): Vieh(121x), Tiere(14x), Tieren(13x), Viehs(11x), Tier(8x), Viehes(5x), alles(1x), andere(1x), das(1x), Getier(1x), man's(1x), Tieres(1x), ...+5 im LandeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 darin liegen.

 7  Zu der ZeitH6256 – עֵת – eth (ayth): Zeit(171x), allezeit(11x), wenn(7x), da(6x), Not(5x), Zeiten(5x), Abend(4x), jetzt(3x), anderen(2x), Alter(2x), heil(2x), Ende(2x), ...+49 wird dasH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , H5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 hochgewachseneH4900 – מָשַׁךְ – mashak (maw-shak'): ziehen(5x), zogen(2x), zieht(2x), gezogen(2x), verzogen(2x), lange(2x), spannte(2x), Raffe(1x), Zieh(1x), zieh(1x), verzogst(1x), verzieht(1x), ...+22 und glatteH4178 – מוֹרָט – mowrat (mo-rawt'): gefegt(2x), geglättetem(1x), glatt(1x), glatte(1x) VolkH5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 , dasH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , H5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 schrecklicherH3372 – יָרֵא – yare' (yaw-ray'): fürchten(57x), fürchte(35x), fürchtete(32x), Fürchte(32x), fürchtet(31x), fürchteten(25x), Fürchtet(19x), fürchtest(7x), schrecklich(7x), wunderbar(6x), schreckliche(5x), schrecklicher(5x), ...+40 ist denn sonst irgendeinsH1973 – הָלְאָה – halah (haw-leh-aw'): dortwärts(2x), irgendeins(2x), jenseits(2x), anfing(1x), darnach(1x), für(1x), her(1x), hernach(1x), hinfort(1x), hinfürder(1x), hinweg(1x), Jordans(1x), ...+7 , dasH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , H5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 gebeutH6978 – קַו־קַו – qav-qav (kav-kav'): gebeut(2x) und zertrittH4001 – מְבוּסָה – mbuwcah (meb-oo-saw'): zertritt(2x), Zertretung(1x), welchem die WasserströmeH5104 – נָהָר – nahar (naw-hawr'): Wasser(37x), Strom(18x), Ströme(9x), Wasserströme(8x), Stromes(6x), Wassers(5x), Wassern(5x), Stroms(5x), Bäche(4x), Strömen(2x), Wasserwellen(2x), Euphrat(2x), ...+14 sein LandH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 einnehmenH958 – בָּזָא – baza' (baw-zaw'): einnehmen(2x), GeschenkeH7862 – שַׁי – shay (shah'-ee): Geschenke(3x) bringenH2986 – יָבַל – yabal (yaw-bal'): führen(3x), bringen(2x), führt(2x), gebracht(2x), geleitet(2x), bleibt(1x), bringet(1x), geführt(1x), herbeibringen(1x), leiten(1x), wegführen(1x), zuführen(1x), ...+5 dem HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ZebaothH6635 – צָבָא – tsaba' (tsaw-baw'): Zebaoth(271x), Heer(119x), Feldhauptmann(24x), Dienst(7x), Streit(4x), Heeres(3x), Heerscharen(2x), Kriegsleute(2x), Kriegsvolk(2x), Feldhauptmanns(2x), Heeren(2x), Hauptleute(2x), ...+32 an den OrtH4725 – מָקוֹם – maqowm (maw-kome'): Ort(190x), Stätte(118x), Raum(19x), Orten(16x), Orts(7x), wo(5x), Stätten(4x), Örtern(3x), Örter(3x), Sitz(2x), Platz(2x), Orte(2x), ...+22 , da der NameH8034 – שֵׁם – shem (shame): Namen(395x), hieß(147x), Name(88x), Namens(38x), heißt(37x), hießen(12x), heißen(9x), berühmt(6x), genannt(6x), nannte(5x), ihn(4x), berühmte(3x), ...+40 des HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ZebaothH6635 – צָבָא – tsaba' (tsaw-baw'): Zebaoth(271x), Heer(119x), Feldhauptmann(24x), Dienst(7x), Streit(4x), Heeres(3x), Heerscharen(2x), Kriegsleute(2x), Kriegsvolk(2x), Feldhauptmanns(2x), Heeren(2x), Hauptleute(2x), ...+32 ist, zum BergeH2022 – הַר – har (har): Berge(195x), Gebirge(109x), Berg(96x), Bergen(63x), Berges(19x), Gebirges(8x), Gebirgen(7x), Scheidebergen(1x), Ölberg(1x), Würzbergen(1x), seine(1x), anderen(1x), ...+11 ZionH6726 – צִיּוֹן – Tsiyown (tsee-yone'): Zion(142x), Zions(12x). (Ps. 68,30; Ps. 68,32)

Jesaja 17 ←    Jesaja 18    → Jesaja 19

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Jesaja 17,6 bis 19,2; Luther (1570): Jesaja 17,1 bis 18,7; Jesaja 18,7 bis 19,25

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Heshbon
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Norden
Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Tiere in der Bibel - Ziege
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

36Wenn solche Ordnungen vergehen vor mir, spricht der HErr, so soll auch aufhören der Same Israels, dass er nicht mehr ein Volk vor mir sei ewiglich. 37So spricht der HErr: Wenn man den Himmel oben kann messen und den Grund der Erde erforschen, so will ich auch verwerfen den ganzen Samen Israels um alles, was sie tun, spricht der HErr. 38Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HErr, dass die Stadt des HErrn soll gebaut werden vom Turm Hananeel an bis ans Ecktor; 39und die Richtschnur wird neben demselben weiter herausgehen bis an den Hügel Gareb und sich gen Goath wenden; 40und das ganze Tal der Leichen und der Asche samt dem ganzen Acker bis an den Bach Kidron, bis zu der Ecke am Rosstor gegen Morgen, wird dem HErrn heilig sein, dass es nimmermehr zerrissen noch abgebrochen soll werden. 1Dies ist das Wort, das vom HErrn geschah zu Jeremia im zehnten Jahr Zedekias, des Königs in Juda, welches ist das achtzehnte Jahr Nebukadnezars. 2Dazumal belagerte das Heer des Königs zu Babel Jerusalem. Aber der Prophet Jeremia lag gefangen im Vorhof des Gefängnisses am Hause des Königs in Juda, 3dahin Zedekia, der König Judas, ihn hatte lassen verschließen und gesagt: Warum weissagst du und sprichst: So spricht der HErr: Siehe, ich gebe diese Stadt in die Hände des Königs zu Babel, und er soll sie gewinnen;

Jer. 31,36 bis Jer. 32,3 - Luther (1912)