Luther mit Strongs > AT > Jesaja > Kapitel 53

Jesaja 53 mit Strongs

 1  Aber wer glaubtH539 – אָמַן – aman (aw-man'): glauben(10x), glaube(7x), glaubten(7x), glaubt(5x), treu(4x), wahr(4x), glaubte(4x), gewiss(3x), beständiges(3x), geglaubt(3x), sicher(2x), Tadel(2x), ...+54 unserer PredigtH8052 – שְׁמוּעָה – shmuw'ah (sehm-oo-aw'): Gerücht(8x), Geschrei(5x), Botschaft(4x), Predigt(2x), andere(1x), etwas(1x), Geschreies(1x), kommen(1x), merken(1x), rühmen(1x), und wem wird der ArmH2220 – זְרוֹעַ – zrowa' (zer-o'-ah): Arm(56x), Arme(10x), Armen(6x), Arms(3x), Armes(2x), Heere(2x), Bug(1x), Gewalt(1x), helfen(1x), Macht(1x), Mittagsheere(1x), mächtig(1x), ...+5 des HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 offenbartH1540 – גָּלָה – galah (gaw-law'): weggeführt(20x), aufdecken(18x), offenbart(13x), aufgedeckt(12x), weg(11x), wegführen(10x), gefangen(10x), führte(8x), offenbare(5x), geöffnet(5x), aufzudecken(4x), lassen(4x), ...+65 ? (Joh. 12,38; Röm. 10,16; Jes. 52,10)  2  Denn er schossH5927 – עָלָה – alah (aw-law'): hinauf(133x), herauf(90x), auf(40x), zog(39x), geführt(31x), hinaufziehen(26x), opferte(25x), zogen(22x), ging(19x), opfern(18x), kommen(14x), kam(10x), ...+305 aufH5927 – עָלָה – alah (aw-law'): hinauf(133x), herauf(90x), auf(40x), zog(39x), geführt(31x), hinaufziehen(26x), opferte(25x), zogen(22x), ging(19x), opfern(18x), kommen(14x), kam(10x), ...+305 vorH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 ihm wie ein ReisH3126 – יוֹנֵק – yowneq (yo-nake'): Reis(1x) und wie eine WurzelH8328 – שֶׁרֶשׁ – sheresh (sheh'-resh): Wurzel(15x), Wurzeln(6x), wurzeln(2x), Berge(1x), einwurzeln(1x), Enden(1x), Fußtapfen(1x), gewurzelt(1x), Ginsterwurzel(1x), Saat(1x), Sache(1x), Stamm(1x), ...+5 aus dürremH6723 – צִיָּה – tsiyah (tsee-yaw'): dürren(4x), dürr(2x), dürres(2x), Einöde(2x), Wüste(2x), Dürre(1x), dürre(1x), dürrem(1x), trockenen(1x) ErdreichH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 . Er hatte keine GestaltH4758 – מַרְאֶה – mar'eh (mar-eh'): Gestalt(13x), Ansehen(10x), anzusehen(9x), wie(8x), Gesicht(7x), schöne(4x), Angesicht(4x), gestaltet(4x), waren(3x), schön(2x), schönen(2x), dem(2x), ...+30 , H8389 – תֹּאַר – to'ar (to'-ar): schön(4x), Gestalt(2x), schöne(2x), Angesicht(1x), Ansehen(1x), fruchtbaren(1x), gestaltet(1x), hässliche(1x), schöner(1x), schönes(1x) noch SchöneH1926 – הָדָר – hadar (haw-dawr'): Schmuck(8x), Ehre(3x), herrlichen(3x), prächtig(3x), herrlich(2x), schön(2x), Schöne(2x), schönen(2x), Herrlichen(1x), Herrlichkeit(1x), Majestät(1x), Pracht(1x), ...+5 ; wir sahenH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 ihn, aber da war keine GestaltH4758 – מַרְאֶה – mar'eh (mar-eh'): Gestalt(13x), Ansehen(10x), anzusehen(9x), wie(8x), Gesicht(7x), schöne(4x), Angesicht(4x), gestaltet(4x), waren(3x), schön(2x), schönen(2x), dem(2x), ...+30 , H8389 – תֹּאַר – to'ar (to'-ar): schön(4x), Gestalt(2x), schöne(2x), Angesicht(1x), Ansehen(1x), fruchtbaren(1x), gestaltet(1x), hässliche(1x), schöner(1x), schönes(1x), die uns gefallenH2530 – חָמַד – chamad (khaw-mad'): Lust(4x), gelüsten(3x), begehren(2x), begehre(1x), gefallen(1x), gelüstet(1x), gelüstete(1x), Gut(1x), köstlicher(1x), Köstliches(1x), lieblicher(1x), lustig(1x), ...+7 hätte. (Jes. 11,1)  3  Er war der AllerverachtetsteH959 – בָּזָה – bazah (baw-zaw'): verachtet(20x), verachtete(5x), verachten(3x), verachteten(3x), achtet(2x), verachtest(2x), verschmäht(2x), Allerverachtetste(1x), elender(1x), Schande(1x), Ungeachteter(1x), Verachtung(1x), ...+5 und UnwertesteH376 – אִישׁ – iysh (eesh): Mann(488x), jeglicher(169x), jemand(80x), Männer(65x), niemand(61x), einer(51x), jeglichen(50x), Mannes(42x), jedermann(27x), Mensch(22x), Wer(21x), Manne(19x), ...+197 , H2310 – חָדֵל – chadel (khaw-dale'): davon(1x), lässt(1x), Unwerteste(1x), voller SchmerzenH376 – אִישׁ – iysh (eesh): Mann(488x), jeglicher(169x), jemand(80x), Männer(65x), niemand(61x), einer(51x), jeglichen(50x), Mannes(42x), jedermann(27x), Mensch(22x), Wer(21x), Manne(19x), ...+197 , H4341 – מַכְאֹב – mak'ob (mak-obe'): Schmerzen(4x), Schmerz(4x), Grämen(1x), Leid(1x), leiden(1x), Leiden(1x), Plage(1x), Wunden(1x), übel(1x) und KrankheitH2483 – חֳלִי – choliy (khol-ee'): Krankheit(15x), Krankheiten(2x), böses(1x), daran(1x), krank(1x), Morden(1x), Plage(1x), H3045 – יָדַע – yada' (yaw-dah'): erfahren(99x), weiß(97x), wissen(66x), weißt(36x), kennen(26x), wusste(24x), erkennen(23x), kennt(19x), kund(19x), Weißt(18x), wisse(17x), innewerden(16x), ...+228 . Er war so verachtetH959 – בָּזָה – bazah (baw-zaw'): verachtet(20x), verachtete(5x), verachten(3x), verachteten(3x), achtet(2x), verachtest(2x), verschmäht(2x), Allerverachtetste(1x), elender(1x), Schande(1x), Ungeachteter(1x), Verachtung(1x), ...+5 , dass man das AngesichtH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 vor ihm verbargH4564 – מַסְתֵּר – macter (mas-tare'): verbarg(1x); darum haben wir ihn für nichts geachtetH2803 – חָשַׁב – chashab (khaw-shab'): geachtet(10x), gerechnet(7x), achtet(5x), achten(3x), meinte(3x), gehalten(3x), rechnen(3x), gedenken(3x), gedenke(3x), kunstreicher(3x), gedacht(3x), gedachte(3x), ...+63 . (Ps. 22,7-8; Mark. 9,12)

 4  FürwahrH403 – אָכֵן – aken (aw-kane'): Aber(2x), aber(2x), Fürwahr(2x), Dennoch(1x), doch(1x), Gewiss(1x), gewiss(1x), gleichwie(1x), Ist's(1x), Ja(1x), muss(1x), Wahrlich(1x), ...+7 , er trugH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 unsere KrankheitH2483 – חֳלִי – choliy (khol-ee'): Krankheit(15x), Krankheiten(2x), böses(1x), daran(1x), krank(1x), Morden(1x), Plage(1x) und ludH5445 – סָבַל – cabal (saw-bal'): tragen(3x), beladen(1x), entgelten(1x), erarbeiten(1x), lud(1x), sich(1x), trägt(1x) auf sichH5445 – סָבַל – cabal (saw-bal'): tragen(3x), beladen(1x), entgelten(1x), erarbeiten(1x), lud(1x), sich(1x), trägt(1x) unsere SchmerzenH4341 – מַכְאֹב – mak'ob (mak-obe'): Schmerzen(4x), Schmerz(4x), Grämen(1x), Leid(1x), leiden(1x), Leiden(1x), Plage(1x), Wunden(1x), übel(1x). Wir aber hieltenH2803 – חָשַׁב – chashab (khaw-shab'): geachtet(10x), gerechnet(7x), achtet(5x), achten(3x), meinte(3x), gehalten(3x), rechnen(3x), gedenken(3x), gedenke(3x), kunstreicher(3x), gedacht(3x), gedachte(3x), ...+63 ihn für den, der geplagtH5060 – נָגַע – naga' (naw-gah'): anrührt(29x), rührte(19x), anrühren(11x), an(10x), rührt(5x), angerührt(3x), kam(3x), geplagt(3x), antasten(3x), reicht(3x), gerührt(2x), gelangte(2x), ...+61 und von GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 geschlagenH5221 – נָכָה – nakah (naw-kaw'): schlug(148x), schlugen(66x), geschlagen(56x), schlagen(52x), schlägt(26x), erschlagen(16x), schlage(14x), Schlacht(6x), Schlage(6x), tat(5x), stach(5x), erschlägt(4x), ...+57 und gemartertH6031 – עָנָה – anah (aw-naw'): gedemütigt(7x), kasteien(5x), demütigen(4x), demütigte(3x), bedrängen(3x), geschwächt(3x), geplagt(3x), schwächte(3x), wehe(2x), zwingen(2x), geschändet(2x), zwangen(2x), ...+54 wäre. (Matth. 8,17)  5  Aber er ist um unserer MissetatH6588 – פֶּשַׁע – pesha' (peh'-shah): Übertretung(17x), Übertretungen(12x), Missetat(12x), Sünde(10x), Sünden(9x), Frevel(7x), Übertreten(5x), Missetaten(3x), gelästert(1x), Untugenden(1x), falschen(1x), Übertretens(1x), ...+16 willen verwundetH2490 – חָלַל – chalal (khaw-lal'): entheiligt(19x), entheiligen(17x), an(13x), fing(11x), angefangen(7x), fingen(7x), entweihen(5x), entheilige(5x), anfing(4x), anfangen(3x), entheiligten(3x), genießen(2x), ...+48 und um unserer SündeH5771 – עָוֺן – avon (aw-vone'): Missetat(136x), Sünden(22x), Sünde(21x), Missetaten(19x), Untugend(5x), Schuld(2x), Wesen(1x), versündige(1x), Untugenden(1x), Unrecht(1x), Abgötterei(1x), sündlichem(1x), ...+11 willen zerschlagenH1792 – דָּכָא – daka' (daw-kaw'): zerschlagen(6x), gedemütigt(1x), gefressen(1x), peinigt(1x), schlägst(1x), schlägt(1x), unterdrücke(1x), zerbrochen(1x), zermalmen(1x), zerschlagenen(1x), zerschlüge(1x), zertreten(1x), ...+6 . Die StrafeH4148 – מוּסָר – muwcar (moo-sawr'): Zucht(22x), bessern(4x), züchtigen(4x), Züchtigung(3x), ziehen(3x), züchtigt(2x), strafen(2x), nicht(2x), Strafe(1x), Staupe(1x), straft(1x), lernte(1x), ...+10 liegt auf ihm, auf dass wir FriedenH7965 – שָׁלוֹם – shalowm (shaw-lome'): Frieden(101x), Friede(40x), wohl(21x), Friedens(11x), freundlich(8x), Ja(3x), grüßen(3x), Geht(3x), gehen(2x), Glück(2x), Trost(2x), rein(1x), ...+32 hätten, und durch seine WundenH2250 – חַבּוּרָה – chabbuwrah (khab-boo-raw'): Beule(2x), Wunden(2x), harter(1x), Striemen(1x) sind wir geheiltH7495 – רָפָא – rapha' (raw-faw'): heilen(18x), gesund(10x), heil(7x), heilt(4x), heile(4x), Ärzte(3x), heilte(3x), Arzt(2x), trösten(2x), geheilt(2x), wieder(1x), machtest(1x), ...+16 . (1.Petr. 2,24)

 6  Wir gingen alle in der IrreH8582 – תָּעָה – ta'ah (taw-aw'): verführen(7x), irre(4x), irren(4x), verführt(3x), Irre(2x), verführte(2x), irrt(2x), verführten(1x), taumeln(1x), verirrtes(1x), verwahrlosen(1x), wandern(1x), ...+25 wie SchafeH6629 – צֹאן – tso'n (tsone): Schafe(127x), Herde(54x), Schafen(25x), Herden(10x), Schafhürden(6x), Vieh(4x), Schlachtschafe(3x), Viehhirten(3x), kleines(3x), Schaftor(3x), Schaf(3x), Hirtenknaben(2x), ...+23 , ein jeglicherH376 – אִישׁ – iysh (eesh): Mann(488x), jeglicher(169x), jemand(80x), Männer(65x), niemand(61x), einer(51x), jeglichen(50x), Mannes(42x), jedermann(27x), Mensch(22x), Wer(21x), Manne(19x), ...+197 sahH6437 – פָּנָה – panah (paw-naw'): wandte(23x), wandten(12x), wenden(9x), wendet(8x), Wende(6x), gewandt(5x), gegen(5x), kehren(4x), sieht(3x), wende(3x), wendest(2x), kehre(2x), ...+56 auf seinen WegH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 ; aber der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 warfH6293 – פָּגַע – paga' (paw-gah'): stößt(6x), schlug(3x), begegnen(2x), begegnet(2x), begegneten(2x), erschlagen(2x), schlage(2x), stoßen(2x), mache(1x), Rede(1x), schlag(1x), abbitten(1x), ...+26 unser aller SündeH5771 – עָוֺן – avon (aw-vone'): Missetat(136x), Sünden(22x), Sünde(21x), Missetaten(19x), Untugend(5x), Schuld(2x), Wesen(1x), versündige(1x), Untugenden(1x), Unrecht(1x), Abgötterei(1x), sündlichem(1x), ...+11 auf ihn. (1.Petr. 2,25; 2.Kor. 5,21)  7  Da er gestraftH5065 – נָגַשׂ – nagas (naw-gas'): Vögte(3x), Vögten(2x), Dränger(2x), einmahnen(2x), Treibers(2x), Schinderei(1x), treibet(1x), Treiber(1x), schätzte(1x), bange(1x), Schergen(1x), drängen(1x), ...+10 und gemartertH6031 – עָנָה – anah (aw-naw'): gedemütigt(7x), kasteien(5x), demütigen(4x), demütigte(3x), bedrängen(3x), geschwächt(3x), geplagt(3x), schwächte(3x), wehe(2x), zwingen(2x), geschändet(2x), zwangen(2x), ...+54 ward, tatH6605 – פָּתַח – pathach (paw-thakh'): auf(36x), tat(20x), auftun(15x), offen(8x), aufgetan(7x), geöffnet(7x), auftat(5x), Tue(4x), tue(3x), los(3x), auftut(3x), ab(2x), ...+60 er seinen MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 nicht aufH6605 – פָּתַח – pathach (paw-thakh'): auf(36x), tat(20x), auftun(15x), offen(8x), aufgetan(7x), geöffnet(7x), auftat(5x), Tue(4x), tue(3x), los(3x), auftut(3x), ab(2x), ...+60 wie ein LammH7716 – שֶׂה – seh (seh): Schaf(24x), Schafe(8x), Lamm(5x), Herde(1x), Schafen(1x), das zur SchlachtbankH2874 – טֶבַח – tebach (teh'-bakh): Schlachtbank(3x), schlachten(2x), Fleischbank(1x), Schlacht(1x), schlachte(1x), Schlachten(1x), Schlachtung(1x), Vieh(1x), Würgen(1x) geführtH2986 – יָבַל – yabal (yaw-bal'): führen(3x), bringen(2x), führt(2x), gebracht(2x), geleitet(2x), bleibt(1x), bringet(1x), geführt(1x), herbeibringen(1x), leiten(1x), wegführen(1x), zuführen(1x), ...+5 wird, und wie ein SchafH7353 – רָחֵל – rachel (raw-kale'): Schafe(3x), Schaf(1x), das verstummtH481 – אָלַם – alam (aw-lam'): schweigen(3x), verstummt(2x), banden(1x), mehr(1x), schwieg(1x), Verstummen(1x), verstummen(1x) vorH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 seinem SchererH1494 – גַּזָז – gazaz (gaw-zaz'): scheren(4x), Schafscherer(3x), Scherer(2x), schor(2x), abscheren(1x), raufte(1x), Schneide(1x), umgehauen(1x) und seinen MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 nicht auftutH6605 – פָּתַח – pathach (paw-thakh'): auf(36x), tat(20x), auftun(15x), offen(8x), aufgetan(7x), geöffnet(7x), auftat(5x), Tue(4x), tue(3x), los(3x), auftut(3x), ab(2x), ...+60 . (Joh. 1,29; Apg. 8,32)

 8  Er ist aber aus AngstH6115 – עֹצֶר – otser (o'-tser): Angst(1x), Bösen(1x), verschlossene(1x) und GerichtH4941 – מִשְׁפָּט – mishpat (mish-pawt'): Recht(110x), Rechte(69x), Gericht(48x), recht(24x), Rechten(22x), Weise(20x), Urteil(9x), Strafe(8x), Rechts(7x), gebührt(6x), Gerichte(5x), gut(5x), ...+65 genommenH3947 – לָקַח – laqach (law-kakh'): nahm(260x), nehmen(160x), genommen(63x), nahmen(55x), Nimm(51x), nimm(42x), holen(32x), nimmt(19x), nehme(18x), nehmet(13x), nehmt(12x), hole(10x), ...+143 ; wer will seines Lebens LängeH1755 – דּוֹר – dowr (dore): Nachkommen(46x), für(30x), Art(8x), Geschlecht(7x), Glied(5x), Geschlechter(4x), Kindeskind(3x), Kind(3x), alle(3x), Zeit(3x), Kindeskindern(2x), Geschlechtern(2x), ...+22 ausredenH7878 – שִׂיחַ – siyach (see'-akh): rede(6x), klagen(2x), reden(2x), redet(2x), sage(2x), ausreden(1x), dichtet(1x), schwatzen(1x), singet(1x), sinnen(1x), sprechen(1x)? Denn er ist aus dem LandeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 der LebendigenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 weggerissenH1504 – גָּזַר – gazar (gaw-zar'): ab(1x), abgesondert(1x), aus(1x), beschlossen(1x), dahin(1x), gerissen(1x), hieben(1x), ist(1x), Rauben(1x), teilen(1x), Teilet(1x), teilte(1x), ...+8 , da er um die MissetatH6588 – פֶּשַׁע – pesha' (peh'-shah): Übertretung(17x), Übertretungen(12x), Missetat(12x), Sünde(10x), Sünden(9x), Frevel(7x), Übertreten(5x), Missetaten(3x), gelästert(1x), Untugenden(1x), falschen(1x), Übertretens(1x), ...+16 meines VolksH5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 geplagtH5061 – נֶגַע – nega' (neh'-gah): Mal(29x), Plage(10x), Aussatzmal(6x), Aussatz(3x), Grind(2x), Plagen(2x), verschließen(1x), Schäden(1x), Schlägen(1x), Schaden(1x), rein(1x), Male(1x), ...+12 war.  9  Und man gabH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 ihm bei GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 sein GrabH6913 – קֶבֶר – qeber, (keh'-ber): Grab(21x), Grabe(12x), Gräbern(10x), Gräber(9x), Erbbegräbnis(5x), begraben(3x), Begräbnis(2x), denselben(2x), Begräbnisses(1x), Pöbel(1x) und bei ReichenH6223 – עָשִׁיר – ashiyr (aw-sheer'): Reichen(10x), Reiche(5x), Reicher(4x), reich(3x), reichen(1x), da er gestorbenH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 war, wiewohl er niemand UnrechtH2555 – חָמָס – chamac (khaw-mawce'): Frevel(24x), Frevels(9x), freveln(5x), Unrecht(3x), Gewalt(2x), Schaden(2x), frevler(2x), Frevler(2x), Frevlern(2x), unrecht(1x), Tyrann(1x), falscher(1x), ...+11 getanH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 hat noch BetrugH4820 – מִרְמָה – mirmah (meer-maw'): falsche(4x), Betrug(3x), Trug(3x), Trügerei(2x), Trügen(2x), Falschen(2x), falschen(2x), falscher(2x), Falschheit(2x), List(1x), Verräterei(1x), Tücke(1x), ...+18 in seinem MundeH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 gewesen ist. (1.Petr. 2,22; 1.Joh. 3,5)  10  Aber der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 wollteH2654 – חָפֵץ – chaphets (khaw-fates'): Lust(23x), gefällt(8x), Gefallen(5x), gerne(4x), gern(4x), will(4x), wollte(3x), wollen(3x), nicht(3x), gefallen(2x), gefiel(2x), wohl(1x), ...+20 ihn also zerschlagenH1792 – דָּכָא – daka' (daw-kaw'): zerschlagen(6x), gedemütigt(1x), gefressen(1x), peinigt(1x), schlägst(1x), schlägt(1x), unterdrücke(1x), zerbrochen(1x), zermalmen(1x), zerschlagenen(1x), zerschlüge(1x), zertreten(1x), ...+6 mit KrankheitH2470 – חָלָה – chalah (khaw-law'): krank(24x), schwach(4x), Schwachen(3x), wund(3x), bitten(3x), todkrank(3x), bat(2x), beteten(2x), böses(2x), flehen(2x), flehte(2x), sauer(1x), ...+31 . Wenn er sein LebenH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 , H5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 zum SchuldopferH817 – אָשָׁם – asham (aw-shawm'): Schuldopfer(24x), Schuldopfers(8x), Schuld(6x), Schuldopfern(2x), Sünde(2x), man's(1x), verschuldet(1x) gegebenH7760 – שׂוּם – suwm (soom): machen(38x), legte(34x), setzte(28x), legen(23x), gesetzt(21x), setzen(17x), setze(13x), machte(13x), gemacht(12x), legten(12x), lege(12x), gelegt(10x), ...+226 hat, so wirdH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 er SamenH2233 – זֶרַע – zera' (zeh'-rah): Samen(108x), Same(47x), Samens(10x), Nachkommen(9x), Geschlecht(9x), Kinder(5x), Saat(5x), Stamm(3x), liegt(3x), säen(2x), Koriandersamen(2x), Aussaat(1x), ...+20 habenH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 und in die LängeH748 – אָרַךְ – arak (aw-rak'): lange(16x), geduldig(3x), lang(3x), lebten(2x), noch(2x), blieb(1x), Dehne(1x), geben(1x), herausrecken(1x), Länge(1x), verlängere(1x), verlängern(1x), ...+8 lebenH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 , H5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 , und des HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 VornehmenH2656 – חֵפֶץ – chephets (khay'-fets): Vornehmen(4x), Begehr(4x), Lust(3x), Willen(3x), Gefallen(3x), wünschen(2x), Begehren(2x), begehrte(2x), gefällt(2x), unwertes(2x), Wunsch(1x), wertes(1x), ...+15 wirdH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 durch seine HandH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 fortgehenH6743 – צָלַח – tsalach (tsaw-lakh'): gelingen(19x), geriet(7x), Glück(7x), glücklich(6x), geraten(6x), Gnade(4x), wohl(2x), nicht(2x), taugte(1x), taugt(1x), taugen(1x), sollte(1x), ...+20 . (Ps. 22,31)  11  Darum dass seine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 gearbeitetH5999 – עָמָל – amal (aw-mawl'): Arbeit(20x), Unglück(12x), Mühe(4x), Jammer(3x), Elend(2x), Unglücks(2x), unrechtes(1x), schwer(1x), Mühsal(1x), Angst(1x), leidige(1x), Güter(1x), ...+10 hat, wird er seine Lust sehenH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 und die FülleH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 haben. Und durch seine ErkenntnisH1847 – דַּעַת – da'ath (dah'-ath): Erkenntnis(15x), Lehre(8x), Vernunft(7x), Kunst(5x), Unverstand(4x), vernünftig(4x), vernünftiger(4x), Verstand(3x), Rat(3x), wissen(3x), Klugheit(3x), erkennen(2x), ...+36 wird er, mein KnechtH5650 – עֶבֶד – ebed (eh'-bed): Knecht(272x), Knechte(257x), Knechten(112x), Knechtes(46x), Diensthause(10x), untertänig(8x), Diener(5x), Knechts(4x), Untertanen(3x), Dienern(3x), untertan(3x), Diensthaus(2x), ...+24 , der GerechteH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 , vieleH7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 gerechtH6663 – צָדַק – tsadaq (tsaw-dak'): gerecht(15x), recht(6x), fromm(3x), Recht(3x), gerechtspricht(2x), gemacht(2x), rechtfertigen(2x), gerechter(2x), ist(1x), rechtfertigest(1x), machst(1x), behaltest(1x), ...+13 machen; denn er trägtH5445 – סָבַל – cabal (saw-bal'): tragen(3x), beladen(1x), entgelten(1x), erarbeiten(1x), lud(1x), sich(1x), trägt(1x) ihre SündenH5771 – עָוֺן – avon (aw-vone'): Missetat(136x), Sünden(22x), Sünde(21x), Missetaten(19x), Untugend(5x), Schuld(2x), Wesen(1x), versündige(1x), Untugenden(1x), Unrecht(1x), Abgötterei(1x), sündlichem(1x), ...+11 . (Röm. 10,4; 2.Kor. 5,21; Joh. 1,29)  12  Darum will ich ihm großeH2505 – חָלַק – chalaq (khaw-lak'): austeilen(11x), teilte(6x), teilen(4x), ausgeteilt(3x), verordnet(3x), teilt(3x), ordnete(2x), teilten(2x), heuchelt(2x), teile(2x), glatte(2x), geteilt(2x), ...+27 , H7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 Menge zur BeuteH7998 – שָׁלָל – shalal (shaw-lawl'): Raub(31x), Beute(15x), Ausbeute(7x), geraubt(2x), Gut(2x), rauben(2x), beraube(1x), berauben(1x), genommen(1x), geraubte(1x), Geraubten(1x), köstlicher(1x), ...+8 gebenH2505 – חָלַק – chalaq (khaw-lak'): austeilen(11x), teilte(6x), teilen(4x), ausgeteilt(3x), verordnet(3x), teilt(3x), ordnete(2x), teilten(2x), heuchelt(2x), teile(2x), glatte(2x), geteilt(2x), ...+27 , und er soll die StarkenH6099 – עָצוּם – atsuwm (aw-tsoom'): mächtiges(5x), mächtig(2x), mächtige(2x), stärkere(2x), stärker(2x), Starken(2x), Gewalt(1x), starke(1x), viele(1x), viel(1x), stärkeres(1x), starkes(1x), ...+15 zum Raube haben, darum dass er sein LebenH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 in den TodH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 gegebenH6168 – עָרָה – arah (aw-raw'): abgerissen(1x), auf(1x), aufgedeckt(1x), aus(1x), ausgegossen(1x), breitete(1x), deckt(1x), entblößt(1x), entblößtest(1x), gegeben(1x), glänzt(1x), goss(1x), ...+9 hat und den ÜbeltäternH6586 – פָּשַׁע – pasha' (paw-shah'): ab(8x), Übertreter(7x), fiel(5x), übertreten(5x), abtrünnig(4x), fielen(3x), abgefallen(3x), gesündigt(2x), übel(2x), von(1x), Übertreten(1x), Übeltätern(1x), ...+17 gleich gerechnetH4487 – מָנָה – manah (maw-naw'): zählen(9x), verschaffte(4x), gezählt(2x), befohlen(1x), bestellt(1x), bestimmt(1x), bestimmte(1x), Erzeige(1x), gerechnet(1x), geworden(1x), ordne(1x), sterben(1x), ...+8 ist und er vielerH7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 SündeH2399 – חֵטְא – chet' (khate): Sünde(22x), Sünden(8x), Schuld(1x), Unglück(1x), versündigt(1x) getragenH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 hat und für die ÜbeltäterH6586 – פָּשַׁע – pasha' (paw-shah'): ab(8x), Übertreter(7x), fiel(5x), übertreten(5x), abtrünnig(4x), fielen(3x), abgefallen(3x), gesündigt(2x), übel(2x), von(1x), Übertreten(1x), Übeltätern(1x), ...+17 gebetenH6293 – פָּגַע – paga' (paw-gah'): stößt(6x), schlug(3x), begegnen(2x), begegnet(2x), begegneten(2x), erschlagen(2x), schlage(2x), stoßen(2x), mache(1x), Rede(1x), schlag(1x), abbitten(1x), ...+26 . (Mark. 15,28; Luk. 22,37; Luk. 23,34)

Jesaja 52 ←    Jesaja 53    → Jesaja 54

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Jesaja 52,11 bis 54,1; Luther (1570): Jesaja 52,13 bis 54,5

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Eilat
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir Aussichtspunkt
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse

 

Zufallstext

10Da schrien die Kinder Israel zu dem HErrn und sprachen: Wir haben an dir gesündigt; denn wir haben unseren Gott verlassen und den Baalim gedient. 11Aber der HErr sprach zu den Kindern Israel: Haben euch nicht auch gezwungen die Ägypter, die Amoriter, die Kinder Ammon, die Philister, 12die Sidonier, die Amalekiter und Maoniter, und ich half euch aus ihren Händen, da ihr zu mir schrieet? 13Und doch habt ihr mich verlassen und anderen Göttern gedient; darum will ich euch nicht mehr helfen. 14Gehet hin und schreiet die Götter an, die ihr erwählt habt; lasst euch dieselben helfen zur Zeit eurer Trübsal. 15Aber die Kinder Israel sprachen zu dem HErrn: Wir haben gesündigt, mache es nur du mit uns, wie dir's gefällt; allein errette uns zu dieser Zeit. 16Und sie taten von sich die fremden Götter und dienten dem HErrn. Und es jammerte ihn, dass Israel so geplagt ward. 17Und die Kinder Ammon kamen zuhauf und lagerten sich in Gilead; aber die Kinder Israel versammelten sich und lagerten sich zu Mizpa.

Richt. 10,10 bis Richt. 10,17 - Luther (1912)