Luther mit Strongs > AT > Hiob > Kapitel 30

Hiob 30 mit Strongs

Hiobs jetziges Unglück.

 1  Nun aber lachenH7832 – שָׂחַק – sachaq (saw-khak'): spielen(7x), lachen(6x), spielte(4x), verlacht(2x), spottet(2x), lacht(2x), spielten(2x), Freudengesang(1x), Spöttern(1x), spotten(1x), spiele(1x), fröhlich(1x), ...+11 mein, die jüngerH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 , H6810 – צָעִיר – tsa'iyr (tsaw-eer'): jüngere(3x), Hirtenknaben(2x), jüngeren(2x), Jüngeren(2x), jüngsten(2x), Kleinen(2x), gering(1x), Geringsten(1x), jung(1x), jünger(1x), Jüngsten(1x), klein(1x), ...+8 sind denn ich, deren VäterH1 – אָב – ab (awb): Vater(381x), Vaters(224x), Väter(213x), Vätern(147x), Vaterhäusern(52x), Vaterhäuser(48x), Vaterhauses(7x), Vaterhaus(7x), dem(3x), Voreltern(2x), hergekommen(2x), Meister(2x), ...+13 ich verachtetH3988 – מָאַס – ma'ac (maw-as'): verworfen(14x), verwerfen(11x), verachtet(8x), verachten(4x), verwirfst(4x), verwarf(3x), verachteten(3x), verwirft(2x), verwerft(2x), begehre(2x), zunichte(2x), keines(1x), ...+26 hätte, sie zu stellenH7896 – שִׁית – shiyth (sheeth): machen(8x), legen(4x), legte(4x), setzen(4x), setzest(3x), nimm(3x), gesetzt(3x), mache(2x), setze(2x), will(2x), auflegt(2x), lege(2x), ...+56 unter meine SchafhundeH3611 – כֶּלֶב – keleb (keh'-leb): Hunde(16x), Hund(10x), Hunden(2x), Hundegeld(1x), Hundskopf(1x), Schafhunde(1x), H6629 – צֹאן – tso'n (tsone): Schafe(127x), Herde(54x), Schafen(25x), Herden(10x), Schafhürden(6x), Vieh(4x), Schlachtschafe(3x), Viehhirten(3x), kleines(3x), Schaftor(3x), Schaf(3x), Hirtenknaben(2x), ...+23 ; (Hiob 29,8-11)  2  derenH4100 – מָה – mah (maw): Warum(5x), Wie(4x), Was(3x), was(2x), wie(2x), soll(2x), womit(1x), wem(1x), welchem(1x), dass(1x), Weil(1x), deren(1x), ...+10 VermögenH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 , H3581 – כֹּחַ – koach (ko'-akh): Kraft(63x), Vermögen(7x), Macht(7x), Kräften(6x), Kräfte(3x), mächtig(3x), geschickt(2x), mehr(2x), groß(2x), stark(2x), kann(2x), Arbeit(1x), ...+29 ich für nichts hielt; die nicht zum AlterH3624 – כֶּלַח – kelach (keh'-lakh): Alter(2x) kommen konntenH6 – אָבַד – abad (aw-bad'): umkommen(27x), verloren(14x), um(14x), umbringen(13x), umzubringen(6x), verderben(6x), umgekommen(6x), umbringe(6x), zunichte(6x), verderbt(5x), umgebracht(4x), vertilgt(3x), ...+77 ;  3  die vor HungerH3720 – כָּפָן – kaphan (kaw-fawn'): Hunger(2x) und KummerH2639 – חֶסֶר – checer (kheh'-ler): Kummer(1x), Mangel(1x) einsamH1565 – גַּלְמוּד – galmuwd (gal-mood'): einsam(4x) flohenH6207 – עָרַק – araq (aw-rak'): flohen(1x), nagen(1x) in die EinödeH6723 – צִיָּה – tsiyah (tsee-yaw'): dürren(4x), dürr(2x), dürres(2x), Einöde(2x), Wüste(2x), Dürre(1x), dürre(1x), dürrem(1x), trockenen(1x), neulichH570 – אֶמֶשׁ – emesh (eh'-mesh): gestern(4x), neulich(1x) verdarbenH7722 – שׁוֹא – show' (sho): Getümmel(2x), Sturm(2x), überfallen(2x), Einöde(1x), ohne(1x), Ordnung(1x), Ungestüm(1x), Unglücks(1x), verdarben(1x), Wetters(1x) und elendH4875 – מְשׁוֹאָה – mshow'ah (meh-o-aw'): elend(1x), Ungestüms(1x), Wildnis(1x) wurden;  4  die da NesselnH4408 – מַלּוּחַ – malluwach (mal-loo'-akh): Nesseln(1x) ausraufenH6998 – קָטַף – qataph (kaw-taf'): abgehauen(1x), abrupfen(1x), ausraufen(1x), brach(1x), brechen(1x), magst(1x) um die BüscheH7880 – שִׂיחַ – siyach (see'-akh): Bäume(1x), Büsche(1x), Büschen(1x), Strauch(1x), und GinsterwurzelH7574 – רֶתֶם – rethem (reh'-them): Wacholder(2x), Ginsterwurzel(1x), Wachholdern(1x), H8328 – שֶׁרֶשׁ – sheresh (sheh'-resh): Wurzel(15x), Wurzeln(6x), wurzeln(2x), Berge(1x), einwurzeln(1x), Enden(1x), Fußtapfen(1x), gewurzelt(1x), Ginsterwurzel(1x), Saat(1x), Sache(1x), Stamm(1x), ...+5 ist ihre SpeiseH3899 – לֶחֶם – lechem (lekh'-em): Brot(180x), Speise(19x), Brots(14x), essen(8x), Brote(8x), Schaubrote(6x), aß(5x), Nahrung(4x), nichts(4x), nähren(3x), Schaubrot(2x), etwas(2x), ...+35 ;  5  ausH1460 – גֵּו – gev (gave): Rücken(5x), aus(1x), Mitte(1x), zurück(1x) der Menschen MitteH1460 – גֵּו – gev (gave): Rücken(5x), aus(1x), Mitte(1x), zurück(1x) werden sie weggetriebenH1644 – גָּרַשׁ – garash (gaw-rash'): aus(5x), ausstoßen(5x), ausgestoßen(3x), verstoßen(3x), vertreiben(3x), Verstoßene(2x), treiben(2x), trieb(2x), auszustoßen(2x), gestoßen(2x), vertrieben(2x), stießen(2x), ...+26 , man schreitH7321 – רוּעַ – ruwa' (roo-ah'): jauchzen(5x), jauchzet(4x), Jauchzet(4x), jauchzte(4x), drommeten(2x), Feldgeschrei(2x), schrien(2x), ruft(2x), jauchzten(2x), machen(2x), Macht(2x), drommete(1x), ...+19 über sie wie über einen DiebH1590 – גַּנָּב – gannab (gaw-nab'): Dieb(9x), Diebe(4x), Dieben(2x), Diebes(1x), Diebesgesellen(1x);  6  in grausigenH6178 – עָרוּץ – aruwts (aw-roots'): grausigen(1x) TälernH5158 – נַחַל – nachal (nakh'-al): Bach(64x), Bäche(12x), Bachs(8x), Wasser(6x), Strom(5x), Tal(5x), Bächen(4x), Ströme(3x), Grunde(3x), Nahale-Gaas(2x), Bachweiden(2x), Täler(1x), ...+24 wohnenH7931 – שָׁכַן – shakan (shaw-kan'): wohnen(41x), wohne(18x), bleiben(13x), wohnt(9x), wohnte(6x), blieb(5x), wohnst(3x), bleibe(3x), bliebe(3x), liegt(2x), sitzen(2x), bleibt(2x), ...+28 sie, in den LöchernH2356 – חוֹר – chowr (khore): Löchern(3x), Loch(2x), Höhlen(1x), Riegelloch(1x) der ErdeH6083 – עָפָר – aphar (aw-fawr'): Staub(50x), Erde(27x), Staube(6x), Asche(3x), Tünche(2x), Lehm(1x), Schutthaufen(1x), Schuttes(1x), Schlangen(1x), Sand(1x), kotig(1x), beim(1x), ...+13 und SteinritzenH3710 – כֵּף – keph (kafe): Felsen(1x), Steinritzen(1x);  7  zwischen den BüschenH7880 – שִׂיחַ – siyach (see'-akh): Bäume(1x), Büsche(1x), Büschen(1x), Strauch(1x) rufenH5101 – נָהַק – nahaq (naw-hak'): rufen(1x), schreit(1x) sie, und unter den DistelnH2738 – חָרוּל – charuwl (khaw-rool'): Disteln(1x), Nesseln(1x), Nesselstrauch(1x) sammelnH5596 – סָפַח – caphach (saw-fakh'): anhangen(1x), hafte(1x), kahl(1x), Lass(1x), machen(1x), mischest(1x), sammeln(1x) sie sich:  8  die KinderH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 gottloserH5036 – נָבָל – nabal (naw-bawl'): Toren(4x), Narr(3x), Narren(3x), dazu(1x), gottloser(1x), Ruchloser(1x), Spott(1x), toll(1x), tollen(1x), töricht(1x), törichten(1x), Weiber(1x), ...+5 und verachteter LeuteH8034 – שֵׁם – shem (shame): Namen(395x), hieß(147x), Name(88x), Namens(38x), heißt(37x), hießen(12x), heißen(9x), berühmt(6x), genannt(6x), nannte(5x), ihn(4x), berühmte(3x), ...+40 , die man aus dem LandeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 weggetriebenH5217 – נָכָא – naka' (naw-kaw'): weggetrieben(1x).

 9  Nun bin ich ihr SpottliedH5058 – נְגִינָה – ngiynah (neg-ee-naw'): Saitenspiel(9x), Lieder(1x), Liedlein(1x), singt(1x), Spottlied(1x), vorzusingen(1x) geworden und muss ihr MärleinH4405 – מִלָּה – millah (mil-law'): Rede(14x), Reden(9x), Worte(3x), sagen(2x), Wort(2x), Worten(2x), enthalten(1x), Gerede(1x), Märlein(1x), nicht(1x), reden(1x), redest(1x), ...+5 sein. (Hiob 17,6; Ps. 69,13; Klagel. 3,63)  10  Sie haben einen GräuelH8581 – תַּעָב – ta'ab (taw-ab'): Gräuel(15x), ekelte(1x), gräulich(1x), verabscheut(1x), verachteter(1x), verschmähet(1x) an mir und machen sich ferneH7368 – רָחַק – rachaq (raw-khak'): ferne(28x), fern(20x), getan(2x), auskommen(1x), sein(1x), wichen(1x), wegtun(1x), wegkomme(1x), tätest(1x), Tue(1x), treiben(1x), sollen(1x), ...+17 von mir und scheuenH2820 – חָשַׂךְ – chasak (khaw-sak'): verschont(4x), schont(2x), abgehalten(1x), scheuen(1x), verschonte(1x), verschone(1x), versagt(1x), verhohlen(1x), trösten(1x), spare(1x), schonen(1x), schone(1x), ...+19 sich nicht, vor meinem AngesichtH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 zu speienH7536 – רֹק – roq (roke): Speichel(2x), speien(1x). (Matth. 26,67)  11  Sie haben ihr SeilH3499 – יֶתֶר – yether (yeh'-ther): mehr(45x), anderen(8x), übrige(8x), übrig(7x), andere(4x), übrigen(3x), Übrigen(2x), Übrige(2x), noch(2x), aber(1x), Seilen(1x), Übriggebliebenen(1x), ...+20 gelöstH6605 – פָּתַח – pathach (paw-thakh'): auf(36x), tat(20x), auftun(15x), offen(8x), aufgetan(7x), geöffnet(7x), auftat(5x), Tue(4x), tue(3x), los(3x), auftut(3x), ab(2x), ...+60 und mich zunichteH6031 – עָנָה – anah (aw-naw'): gedemütigt(7x), kasteien(5x), demütigen(4x), demütigte(3x), bedrängen(3x), geschwächt(3x), geplagt(3x), schwächte(3x), wehe(2x), zwingen(2x), geschändet(2x), zwangen(2x), ...+54 gemachtH6031 – עָנָה – anah (aw-naw'): gedemütigt(7x), kasteien(5x), demütigen(4x), demütigte(3x), bedrängen(3x), geschwächt(3x), geplagt(3x), schwächte(3x), wehe(2x), zwingen(2x), geschändet(2x), zwangen(2x), ...+54 und ihren ZaumH7448 – רֶסֶן – recen (reh'-sen): Zaum(2x), Gebiss(1x), Zähne(1x) vorH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 mir abgetanH7971 – שָׁלַח – shalach (shaw-lakh'): sandte(210x), gesandt(103x), senden(41x), gehen(29x), sandten(29x), ließ(27x), schicken(25x), sende(21x), lassen(21x), ziehen(20x), aus(16x), schickte(14x), ...+186 .  12  Zur RechtenH3225 – יָמִין – yamiyn (yaw-meen'): Rechten(64x), Hand(21x), Rechte(16x), rechte(14x), rechten(9x), links(2x), Werke(2x), Mittag(1x), nehmen(1x), rechtes(1x), rechts(1x), Seite(1x), ...+5 habenH5549 – סָלַל – calal (saw-lal'): Bahn(2x), gebahnt(2x), haben(2x), Achte(1x), gemacht(1x), hoch(1x), Machet(1x), machet(1x), trittst(1x), ungebahnten(1x), unter(1x), werfet(1x), ...+5 sich BubenH6526 – פִּרְחַח – pirchach (pir-khakh'): Buben(1x) wider mich gesetztH6965 – קוּם – quwm (koom): auf(262x), machte(69x), stand(31x), machten(23x), aufstehen(22x), aufrichten(18x), mache(17x), erwecken(16x), Mache(15x), aufmachen(14x), setzen(14x), aufkommen(11x), ...+148 und habenH5549 – סָלַל – calal (saw-lal'): Bahn(2x), gebahnt(2x), haben(2x), Achte(1x), gemacht(1x), hoch(1x), Machet(1x), machet(1x), trittst(1x), ungebahnten(1x), unter(1x), werfet(1x), ...+5 meinen FußH7272 – רֶגֶל – regel (reh'-gel): Füße(74x), Füßen(50x), Fuß(45x), Fußes(8x), Fußsohlen(6x), unter(5x), Fußsohle(5x), Fußschemel(3x), dreimal(3x), Beine(2x), nach(2x), Harn(2x), ...+36 ausgestoßenH7971 – שָׁלַח – shalach (shaw-lakh'): sandte(210x), gesandt(103x), senden(41x), gehen(29x), sandten(29x), ließ(27x), schicken(25x), sende(21x), lassen(21x), ziehen(20x), aus(16x), schickte(14x), ...+186 und habenH5549 – סָלַל – calal (saw-lal'): Bahn(2x), gebahnt(2x), haben(2x), Achte(1x), gemacht(1x), hoch(1x), Machet(1x), machet(1x), trittst(1x), ungebahnten(1x), unter(1x), werfet(1x), ...+5 wider mich einen WegH734 – אֹרַח – orach (o'-rakh): Weg(18x), Wege(13x), Bahn(4x), geht(3x), Weges(2x), Pfad(2x), Reisezüge(2x), Steige(2x), Straße(2x), Tun(1x), Wanderer(1x), tun(1x), ...+13 gemachtH5549 – סָלַל – calal (saw-lal'): Bahn(2x), gebahnt(2x), haben(2x), Achte(1x), gemacht(1x), hoch(1x), Machet(1x), machet(1x), trittst(1x), ungebahnten(1x), unter(1x), werfet(1x), ...+5 , mich zu verderbenH343 – אֵיד – eyd (ade): Unglück(7x), Unglücks(3x), Unfall(2x), verderben(2x), Verderben(2x), übel(2x), Jammers(1x), Strafe(1x), Unfalls(1x), Verderbens(1x).  13  Sie haben meine SteigeH5410 – נָתִיב – nathiyb (naw-theeb'): Steig(4x), Steige(3x), Straße(3x), Straßen(3x), Pfad(2x), Bahn(2x), Wege(2x), an(1x), fortgehen(1x), Gang(1x), gebahnten(1x), meiner(1x), ...+8 zerbrochenH5420 – נָתָס – nathac (naw-thas'): zerbrochen(1x); es war ihnen so leichtH3276 – יַעַל – ya'al (yaw-al'): nütze(8x), hilft(3x), nicht(2x), unnützen(2x), gebessert(1x), genießen(1x), helfen(1x), leicht(1x), nichts(1x), Nutz(1x), nützen(1x), nützlich(1x), ...+6 , mich zu beschädigenH1942 – הַוָּה – havvah (hav-vaw'): Schaden(4x), schädlichen(3x), Herzeleid(2x), Begierde(1x), beschädigen(1x), Bosheit(1x), Böses(1x), Leiden(1x), Schadentun(1x), tun(1x), Unglück(1x), H1962 – הַיָּה – hayah (hah-yaw'): beschädigen(1x), Leiden(1x), dass sie keiner HilfeH5826 – עָזַר – azar (aw-zar'): helfen(18x), Helfer(9x), half(8x), geholfen(7x), halfen(6x), hilft(6x), helfe(4x), Hilfe(3x), bei(3x), Gehilfen(2x), beistehen(2x), hilf(2x), ...+17 dazu bedurften.  14  Sie sind gekommenH857 – אָתָה – athah (aw-thaw'): kommen(5x), gekommen(4x), kommt(3x), kommet(2x), als(1x), Bringet(1x), kam(1x), kamen(1x), Kommt(1x), Künftige(1x), Zukünftige(1x) wie zu einer weitenH7342 – רָחָב – rachab (raw-khawb'): weit(7x), breite(2x), weiten(2x), breiter(1x), fröhlich(1x), Mauern(1x), stolze(1x), stolzer(1x), Stolzer(1x), weite(1x), weitem(1x), weites(1x), ...+6 LückeH6556 – פֶּרֶץ – perets (peh'-rets): Riss(5x), Lücken(4x), Lücke(3x), wegriss(2x), andere(1x), reißen(1x), Schade(1x), trennt(1x), Wunde(1x) der Mauer hereinH8478 – תַּחַת – tachath (takh'-ath): unter(6x), Statt(3x), da(2x), um(2x), unten(2x), daselbst(1x), dass(1x), für(1x), genommen(1x), herein(1x), mit(1x), umfallen(1x), ...+7 und sind ohneH7722 – שׁוֹא – show' (sho): Getümmel(2x), Sturm(2x), überfallen(2x), Einöde(1x), ohne(1x), Ordnung(1x), Ungestüm(1x), Unglücks(1x), verdarben(1x), Wetters(1x) OrdnungH7722 – שׁוֹא – show' (sho): Getümmel(2x), Sturm(2x), überfallen(2x), Einöde(1x), ohne(1x), Ordnung(1x), Ungestüm(1x), Unglücks(1x), verdarben(1x), Wetters(1x) dahergefallenH1556 – גָּלַל – galal (gaw-lal'): Befiehl(2x), wälzen(2x), wälzt(2x), blutigen(1x), bringe(1x), dahergefallen(1x), gewendet(1x), gewälzt(1x), herabwälzen(1x), klage(1x), mir(1x), offenbart(1x), ...+9 .  15  SchreckenH1091 – בַּלָּהָה – ballahah (bal-law-haw'): Schrecken(6x), untergegangen(2x), Furcht(1x), Schreckens(1x) hat sich gegen mich gekehrtH2015 – הָפַךְ – haphak (haw-fak'): verwandelt(15x), um(5x), kehrte(4x), wandte(4x), kehrt(4x), verkehrt(4x), umgekehrt(3x), wandelte(3x), verwandeln(2x), verwandelte(2x), wandelt(2x), wandten(2x), ...+52 und hat verfolgtH7291 – רָדַף – radaph (raw-daf'): jagten(19x), jagte(16x), verfolgen(14x), Verfolger(9x), nachjagen(9x), verfolgt(8x), nachjagten(7x), jagt(6x), jagen(4x), nachjagt(4x), nachjagte(4x), verfolge(3x), ...+39 wie der WindH7307 – רוּחַ – ruwach (roo'-akh): Geist(140x), Wind(59x), Winde(24x), Odem(23x), Mut(15x), Ostwind(9x), Geistes(6x), Geister(4x), Windes(4x), Herz(3x), Zorn(2x), Herzeleid(2x), ...+62 meine HerrlichkeitH5082 – נְדִיבָה – ndiybah (ned-ee-baw'): Herrlichkeit(1x); und wie eine WolkeH5645 – עָב – ab (awb): Wolken(22x), Wolke(5x), dicken(2x), dicker(1x), Spätregen(1x), Taugewölk(1x) zog vorüberH5674 – עָבַר – abar (aw-bar'): gehen(42x), über(42x), ging(23x), geht(21x), ziehen(18x), vorübergehen(17x), zog(16x), gingen(16x), hinüber(14x), übertreten(14x), vorüber(11x), gegangen(9x), ...+236 mein glückseliger StandH3444 – יְשׁוּעָה – yshuw'ah (yesh-oo'-aw): Heil(34x), Hilfe(23x), hilft(6x), Heils(5x), hilfst(3x), Sieg(2x), Heiland(1x), Heilsbrunnen(1x), helfen(1x), Stand(1x).

 16  Nun aber gießt sich ausH8210 – שָׁפַךְ – shaphak (shaw-fak'): vergossen(16x), schütten(8x), ausgeschüttet(8x), vergießen(8x), gießen(7x), vergießt(4x), schüttete(4x), schütte(4x), Schütte(3x), schüttet(3x), aus(3x), verschüttet(3x), ...+40 meine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 über mich, und mich hat ergriffenH270 – אָחַז – achaz (aw-khaz'): halten(4x), ergriffen(3x), hielt(3x), griffen(3x), ankommen(3x), bin(2x), eingriffen(2x), kam(2x), Stück(2x), ergreifen(2x), angekommen(2x), hältst(2x), ...+41 die elendeH6040 – עֳנִי – oniy (on-ee'): Elend(22x), Elends(4x), elend(3x), elende(2x), Jammer(2x), elenden(1x), elender(1x), Mühsal(1x), Zwang(1x) ZeitH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 . (Ps. 42,5)  17  Des NachtsH3915 – לַיִל – layil (lah'-yil): Nacht(139x), Nachts(56x), Nächte(12x), Mitternacht(6x), Abend(2x), Nachtgesicht(2x), Nächten(2x), anderen(1x), flohen(1x), Nachttropfen(1x), Nachtwache(1x), sie(1x), ...+8 wird mein GebeinH6106 – עֶצֶם – etsem (eh'tsem): Gebeine(48x), Gebein(14x), Gebeinen(11x), Bein(7x), diesem(4x), einen(3x), diesen(3x), ebendesselben(2x), Menschengebeine(2x), Knochenstücke(2x), Knochen(2x), Gestalt(2x), ...+20 durchbohrtH5365 – נָקַר – naqar (naw-kar'): aus(1x), aushacken(1x), ausreißen(1x), aussteche(1x), durchbohrt(1x), gegraben(1x), stachen(1x) allenthalben; und die mich nagenH6207 – עָרַק – araq (aw-rak'): flohen(1x), nagen(1x), legenH7901 – שָׁכַב – shakab (shaw-kab'): entschlief(33x), legte(18x), liegt(16x), lag(14x), schläft(13x), liegen(13x), schlafen(12x), schlief(9x), liegst(6x), legen(6x), lege(5x), gelegen(5x), ...+49 sich nicht schlafenH7901 – שָׁכַב – shakab (shaw-kab'): entschlief(33x), legte(18x), liegt(16x), lag(14x), schläft(13x), liegen(13x), schlafen(12x), schlief(9x), liegst(6x), legen(6x), lege(5x), gelegen(5x), ...+49 .  18  Mit großerH7230 – רֹב – rob (robe): viel(42x), Menge(35x), großen(24x), große(10x), viele(5x), großem(3x), großer(3x), mehr(2x), Fülle(2x), allerlei(2x), langer(2x), alle(2x), ...+24 GewaltH3581 – כֹּחַ – koach (ko'-akh): Kraft(63x), Vermögen(7x), Macht(7x), Kräften(6x), Kräfte(3x), mächtig(3x), geschickt(2x), mehr(2x), groß(2x), stark(2x), kann(2x), Arbeit(1x), ...+29 werde ich andersH2664 – חָפַשׂ – chaphas (khaw-fas'): durchsuchen(2x), verstellte(2x), forschen(2x), suchte(2x), anders(1x), stellte(1x), wechselte(1x), verstellen(1x), verkleidete(1x), verkleiden(1x), suchen(1x), halten's(1x), ...+14 und andersH2664 – חָפַשׂ – chaphas (khaw-fas'): durchsuchen(2x), verstellte(2x), forschen(2x), suchte(2x), anders(1x), stellte(1x), wechselte(1x), verstellen(1x), verkleidete(1x), verkleiden(1x), suchen(1x), halten's(1x), ...+14 gekleidetH3830 – לְבוּשׁ – lbuwsh (leb-oosh'): Kleid(9x), Gewand(4x), Kleider(4x), Kleidern(3x), an(2x), anhatte(2x), gekleidet(2x), Kleide(2x), angezogen(1x), bedeckt(1x), kleiden(1x), kleidete(1x), ...+7 , und ich werde damit umgürtetH247 – אָזַר – azar (aw-zar'): gerüstet(3x), Gürte(2x), rüsten(2x), rüstet(2x), umgürtet(2x), angefangen(1x), begürte(1x), gegürtet(1x) wieH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 mit einem RockH3801 – כְּתֹנֶת – kthoneth (keth-o'-neth): Rock(17x), Röcke(5x), Priesterröcke(3x), ihm(1x), Röcken(1x). (Hiob 7,5)  19  Man hat mich in den KotH2563 – חֹמֶר – chomer (kho'mer): Ton(7x), Homer(5x), Lehm(5x), Kot(2x), Haufen(1x), Kalk(1x), Lehmhaufen(1x), Lehmhäusern(1x), Malter(1x), Scheffel(1x), Schlamm(1x) getretenH3384 – יָרָה – yarah (yaw-raw'): lehren(17x), schießen(7x), lehre(5x), Schützen(4x), lehrte(4x), Lehrer(3x), schoss(2x), unterweisen(2x), schossen(2x), lehrest(2x), Zeige(1x), Spätregen(1x), ...+36 und gleichH4911 – מָשַׁל – mashal (maw-shal'): davon(2x), gleich(2x), es(1x), geachtet(1x), gehen(1x), gib(1x), Gleichnis(1x), Lied(1x), messet(1x), redet(1x), Sprichwort(1x), treibt(1x), ...+7 geachtetH4911 – מָשַׁל – mashal (maw-shal'): davon(2x), gleich(2x), es(1x), geachtet(1x), gehen(1x), gib(1x), Gleichnis(1x), Lied(1x), messet(1x), redet(1x), Sprichwort(1x), treibt(1x), ...+7 dem StaubH6083 – עָפָר – aphar (aw-fawr'): Staub(50x), Erde(27x), Staube(6x), Asche(3x), Tünche(2x), Lehm(1x), Schutthaufen(1x), Schuttes(1x), Schlangen(1x), Sand(1x), kotig(1x), beim(1x), ...+13 und der AscheH665 – אֵפֶר – epher (ay'-fer): Asche(21x), Aschensprüche(1x).

 20  SchreieH7768 – שָׁוַע – shava' (shaw-vah'): schrie(6x), schreie(4x), schreien(3x), rufe(2x), rufen(2x), ruft(1x), Schreie(1x), schreiend(1x), schreit(1x) ich zu dir, so antwortestH6030 – עָנָה – anah (aw-naw'): antwortete(130x), antworten(39x), antworteten(21x), erhöre(15x), erhören(14x), antwortet(13x), erhört(8x), erhörte(6x), reden(5x), Erhöre(4x), sangen(3x), singen(3x), ...+54 du mir nichtH6030 – עָנָה – anah (aw-naw'): antwortete(130x), antworten(39x), antworteten(21x), erhöre(15x), erhören(14x), antwortet(13x), erhört(8x), erhörte(6x), reden(5x), Erhöre(4x), sangen(3x), singen(3x), ...+54 ; treteH5975 – עָמַד – amad (aw-mad'): stehen(63x), stand(59x), standen(44x), trat(42x), traten(15x), stehe(14x), stellte(13x), bestehen(13x), steht(12x), bleibt(12x), bestellte(11x), stellen(9x), ...+129 ich hervor, so achtestH995 – בִּין – biyn (bene): verstehen(11x), merken(8x), merkte(8x), verständig(8x), merke(6x), klug(6x), Verständigen(5x), merkt(4x), Verstand(4x), achtet(4x), unterweise(4x), verstehe(3x), ...+84 du nichtH6030 – עָנָה – anah (aw-naw'): antwortete(130x), antworten(39x), antworteten(21x), erhöre(15x), erhören(14x), antwortet(13x), erhört(8x), erhörte(6x), reden(5x), Erhöre(4x), sangen(3x), singen(3x), ...+54 auf mich. (Hiob 19,7; Ps. 22,3)  21  Du hast mich verwandeltH2015 – הָפַךְ – haphak (haw-fak'): verwandelt(15x), um(5x), kehrte(4x), wandte(4x), kehrt(4x), verkehrt(4x), umgekehrt(3x), wandelte(3x), verwandeln(2x), verwandelte(2x), wandelt(2x), wandten(2x), ...+52 in einen GrausamenH393 – אַכְזָר – akzar (ak-zawr'): Grausamen(1x), kühn(1x), unbarmherzig(1x), wütiger(1x) und zeigst an mit der StärkeH6108 – עֹצֶם – otsem (o'-tsem): Stärke(2x), Gebein(1x) deiner HandH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 , dass du mir gramH7852 – שָׂטַם – satam (saw-tam'): gram(4x), heftig(1x), verfolgen(1x) bist.  22  Du hebstH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 mich aufH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 und lässestH7392 – רָכַב – rakab (raw-kab'): reiten(11x), ritt(6x), Reiter(6x), reitet(5x), fuhr(4x), fahren(4x), Mann(4x), ritten(3x), führten(3x), Reitern(2x), auf(2x), führte(2x), ...+33 mich aufH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 dem WindeH7307 – רוּחַ – ruwach (roo'-akh): Geist(140x), Wind(59x), Winde(24x), Odem(23x), Mut(15x), Ostwind(9x), Geistes(6x), Geister(4x), Windes(4x), Herz(3x), Zorn(2x), Herzeleid(2x), ...+62 fahrenH7392 – רָכַב – rakab (raw-kab'): reiten(11x), ritt(6x), Reiter(6x), reitet(5x), fuhr(4x), fahren(4x), Mann(4x), ritten(3x), führten(3x), Reitern(2x), auf(2x), führte(2x), ...+33 und zerschmelzestH4127 – מוּג – muwg (moog): feig(3x), feige(1x), fruchtbar(1x), untergehen(1x), vergehen(1x), verschmachten(1x), verzagen(1x), verzagt(1x), verzagte(1x), weich(1x), zergehen(1x), zerrann(1x), ...+8 mich kräftigH7738 – שָׁוָה – shavah (shaw-vaw'): kräftig(1x), H8454 – תּוּשִׁיָּה – tuwshiyah (too-shee-yaw'): aus(1x), es(1x), führet(1x), gelingen(1x), gut(1x), hinaus(1x), klug(1x), kräftig(1x), Tat(1x), tun(1x), Vermögen(1x), Verstandes(1x), ...+6 .  23  Denn ich weißH3045 – יָדַע – yada' (yaw-dah'): erfahren(99x), weiß(97x), wissen(66x), weißt(36x), kennen(26x), wusste(24x), erkennen(23x), kennt(19x), kund(19x), Weißt(18x), wisse(17x), innewerden(16x), ...+228 du wirst mich dem TodH4194 – מָוֶת – maveth (maw'-veth): Tod(50x), Tode(31x), Todes(31x), starb(10x), tot(5x), sterbe(4x), sterben(3x), stirbt(3x), töten(3x), gestorben(2x), Sterben(2x), trifft(1x), ...+18 überantwortenH7725 – שׁוּב – shuwb (shoob): wieder(266x), bekehren(42x), wiederum(36x), wenden(33x), kam(24x), kehrte(23x), kommen(21x), wiederkommen(19x), umkehren(16x), um(15x), bekehrt(15x), wiedergekommen(13x), ...+316 ; da ist das bestimmteH4150 – מוֹעֵד – mow'ed (mo-ade'): Stifts(138x), Zeit(22x), Feste(10x), Fest(4x), Festen(4x), Zeiten(3x), Feiertag(3x), Jahrfesten(3x), Jahr(2x), bestimmten(2x), Festtage(2x), bestimmt(2x), ...+24 HausH1004 – בַּיִת – bayith (bah'-yith): Hause(634x), Haus(624x), Hauses(134x), Häuser(66x), Vaterhäusern(49x), Häusern(25x), heim(19x), Gefängnis(16x), daheim(15x), inwendig(12x), Vaterhäuser(10x), Diensthause(10x), ...+126 aller LebendigenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 .

 24  Aber wird einer nicht die HandH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 ausstreckenH7971 – שָׁלַח – shalach (shaw-lakh'): sandte(210x), gesandt(103x), senden(41x), gehen(29x), sandten(29x), ließ(27x), schicken(25x), sende(21x), lassen(21x), ziehen(20x), aus(16x), schickte(14x), ...+186 unter TrümmernH1164 – בְּעִי – b'iy (beh-ee'): Trümmern(1x) und nicht schreienH7769 – שׁוּעַ – shuwa' (shoo'-ah): Gewalt(1x), schreien(1x) vor seinem VerderbenH6365 – פִּיד – piyd (peed): Unglück(1x), Verderben(1x), übel(1x)?  25  Ich weinteH1058 – בָּכָה – bakah (baw-kaw'): weinte(36x), weinen(18x), weinten(17x), weint(5x), beweinte(4x), Weinen(3x), beweinten(3x), geweint(3x), weine(3x), weinet(3x), beweinen(2x), weinst(1x), ...+13 ja über den, der harteH7186 – קָשֶׁה – qasheh (kaw-sheh'): halsstarriges(6x), hart(5x), harten(5x), harter(3x), harte(3x), Hartes(2x), rauhen(1x), verdrießlich(1x), stärker(1x), schwerer(1x), schwere(1x), betrübtes(1x), ...+11 ZeitH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 hatte; und meine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 jammerteH5701 – עָגַם – agam (aw-gam'): jammerte(1x) der ArmenH34 – אֶבְיוֹן – ebyown (eb-yone'): Armen(35x), Dürftigen(6x), Elenden(6x), arm(3x), armen(3x), elend(3x), Arme(1x), Armer(1x), bedrängt(1x), Geringen(1x).  26  Ich warteteH6960 – קָוָה – qavah (kaw-vaw'): harren(11x), harre(5x), wartete(4x), Harre(3x), hofften(3x), harret(2x), harrt(2x), hoffe(2x), warte(2x), trösten(1x), wartet(1x), warten(1x), ...+14 des GutenH2896 – טוֹב – towb (tobe): Gutes(69x), gut(66x), besser(64x), gute(30x), guten(30x), wohl(28x), Guten(23x), gefällt(22x), Gute(18x), freundlich(16x), gutes(10x), besten(8x), ...+92 , und es kommtH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 das BöseH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 ; ich hoffteH3176 – יָחַל – yachal (yaw-chal'): hoffe(9x), hoffen(6x), harren(4x), warten(4x), Harre(3x), harrte(2x), geharrt(2x), warteten(2x), wartet(1x), verziehen(1x), beharren(1x), hoffte(1x), ...+10 aufs LichtH216 – אוֹר – owr (ore): Licht(76x), licht(7x), scheinen(3x), lichter(3x), lichten(3x), Tag(2x), Lichter(2x), Lichte(2x), Blitz(2x), hellen(2x), leuchtenden(1x), leuchten(1x), ...+16 , und es kommtH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 FinsternisH652 – אֹפֶל – ophel (o'fel): Dunkel(3x), Finsternis(2x), Finstern(1x), heimlich(1x), stockfinster(1x), tief(1x). (Jer. 14,19)  27  Meine EingeweideH4578 – מֵעֶה – me'ah (may-aw'): Leibe(11x), Eingeweide(5x), Leib(4x), Bauch(2x), Herz(2x), Herzen(1x), herzliche(1x), Innerstes(1x), Leibes(1x), mein(1x), Schoß(1x) siedenH7570 – רָתַח – rathach (raw-thakh'): kochen(1x), sieden(1x), siedet(1x), und hörenH1826 – דָּמַם – damam (daw-man'): still(4x), stille(4x), verderbt(2x), untergehen(2x), hören(2x), schweigen(2x), auf(2x), ab(1x), stand(1x), untergehet(1x), umkommen(1x), Stehet(1x), ...+16 nicht aufH1826 – דָּמַם – damam (daw-man'): still(4x), stille(4x), verderbt(2x), untergehen(2x), hören(2x), schweigen(2x), auf(2x), ab(1x), stand(1x), untergehet(1x), umkommen(1x), Stehet(1x), ...+16 ; mich hat überfallenH6923 – קָדַם – qadam (kaw-dam'): überwältigten(4x), entgegenkamen(2x), kommen(2x), unser(1x), überwältige(1x), überschüttest(1x), überfallen(1x), zuvorkommen(1x), wache(1x), vorher(1x), vor(1x), versöhnen(1x), ...+16 die elendeH6040 – עֳנִי – oniy (on-ee'): Elend(22x), Elends(4x), elend(3x), elende(2x), Jammer(2x), elenden(1x), elender(1x), Mühsal(1x), Zwang(1x) ZeitH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 .  28  Ich geheH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 schwarzH6937 – קָדַר – qadar (kaw-dar'): traurig(5x), schwarz(2x), finster(2x), verfinstern(2x), Betrübten(1x), dunkel(1x), gräme(1x), ich(1x), kläglich(1x), stehet(1x), trauerte(1x), trübe(1x), ...+5 einherH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 , und brennt mich doch die SonneH2535 – חַמָּה – chammah (kham-maw'): Sonne(4x), Hitze(1x) nicht; ich stehe aufH6965 – קוּם – quwm (koom): auf(262x), machte(69x), stand(31x), machten(23x), aufstehen(22x), aufrichten(18x), mache(17x), erwecken(16x), Mache(15x), aufmachen(14x), setzen(14x), aufkommen(11x), ...+148 in der GemeindeH6951 – קָהָל – qahal (kaw-hawl'): Gemeinde(80x), Haufen(12x), Versammlung(7x), Volk(5x), Haufe(4x), Augen(1x), darbringen(1x), Häuflein(1x), Israel(1x), Leute(1x), Leuten(1x), Menge(1x), ...+7 und schreieH7768 – שָׁוַע – shava' (shaw-vah'): schrie(6x), schreie(4x), schreien(3x), rufe(2x), rufen(2x), ruft(1x), Schreie(1x), schreiend(1x), schreit(1x).  29  Ich bin ein BruderH251 – אָח – ach (awkh): Bruder(192x), Brüder(174x), Brüdern(141x), Bruders(47x), anderen(23x), untereinander(7x), sie(4x), miteinander(1x), Vatersbrüder(1x), Stücke(1x), sein(1x), Nächsten(1x), ...+18 der SchakaleH8577 – תַּנִּין – tanniyn (tan-neen'): Schakale(11x), Drachen(5x), Drache(2x), Schlange(2x), Walfische(2x), Drachenbrunnen(1x), Drachengift(1x), Meerdrache(1x), Meerungeheuer(1x), Schlangen(1x) und ein GeselleH7453 – רֵעַ – rea' (ray'-ah): Nächsten(80x), anderen(40x), Freunde(18x), Freund(11x), untereinander(7x), Nächster(5x), Freunden(4x), Buhlen(2x), sein(2x), andere(1x), ehebrecherisches(1x), Freundes(1x), ...+9 der StraußeH1323 – בַּת – bath (bath): Tochter(236x), Töchter(182x), Töchtern(39x), Ortschaften(20x), Strauße(5x), Volk(4x), Orten(2x), Strauß(2x), Enkelin(2x), jähriges(2x), Königstöchter(2x), Augapfel(2x), ...+19 , H3284 – יַעֲנָה – ya'anah (yah-an-aw'): Strauße(6x), Strauß(2x).  30  Meine HautH5785 – עוֹר – owr (ore): Haut(48x), Fell(12x), Dachsfellen(9x), Fellen(5x), Fellwerk(5x), Dachsfelle(3x), Widderfelle(3x), Widderfellen(3x), Eiterweiß(1x), Felle(1x), ledernen(1x), Leibes(1x), ...+5 über mir ist schwarzH7835 – שָׁחַר – shachar (shaw-khar'): schwarz(1x) geworden, und meine GebeineH6106 – עֶצֶם – etsem (eh'tsem): Gebeine(48x), Gebein(14x), Gebeinen(11x), Bein(7x), diesem(4x), einen(3x), diesen(3x), ebendesselben(2x), Menschengebeine(2x), Knochenstücke(2x), Knochen(2x), Gestalt(2x), ...+20 sind verdorrtH2787 – חָרַר – charar (khaw-rar'): versengt(2x), verbrannt(2x), an(1x), anbrennen(1x), entbrenne(1x), facht(1x), heiser(1x), verdorren(1x), verdorrt(1x), zürnten(1x) vor HitzeH2721 – חֹרֶב – choreb (kho'-reb): Hitze(6x), trocken(3x), Dürre(1x), Trockenheit(1x), verwüsteten(1x), Verwüstung(1x), Wunder(1x), öde(1x).  31  Meine HarfeH3658 – כִּנּוֹר – kinnowr (kin-nore'): Harfen(26x), Harfe(14x), Geiger(1x) ist eine KlageH60 – אֵבֶל – ebel (ay'-bel): Leid(5x), Klage(3x), Trauern(3x), ausgetrauert(1x), Klagehaus(1x), Klagehause(1x), Klagen(1x), Klagens(1x), Leides(1x), Totenklage(1x), Trauerkleider(1x), trauern(1x), ...+7 geworden und meine FlöteH5748 – עוּגָב – uwgab (oo-gawb'): Flöte(1x), Flöten(1x), Pfeifen(1x), Pfeifer(1x), H6963 – קוֹל – qowl (kole): Stimme(238x), Geschrei(33x), Donner(16x), laut(10x), hören(7x), hört(7x), Schall(6x), schreien(6x), Hall(6x), Rauschen(5x), ausrufen(5x), Getümmel(5x), ...+100 ein WeinenH1058 – בָּכָה – bakah (baw-kaw'): weinte(36x), weinen(18x), weinten(17x), weint(5x), beweinte(4x), Weinen(3x), beweinten(3x), geweint(3x), weine(3x), weinet(3x), beweinen(2x), weinst(1x), ...+13 . (Ps. 30,12)

Hiob 29 ←    Hiob 30    → Hiob 31

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Hiob 29,10 bis 30,19; Hiob 30,20 bis 31,23; Luther (1570): Hiob 30,1 bis 31,4

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14, Vers 15, Vers 16, Vers 17, Vers 18, Vers 19, Vers 20, Vers 21, Vers 22, Vers 23, Vers 24, Vers 25, Vers 26, Vers 27, Vers 28, Vers 29, Vers 30, Vers 31.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Taufstelle
Tiere in der Bibel - Steinbock
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Machaerus
Biblische Orte - Heshbon

 

Zufallstext

9Denn Gott ist treu, durch welchen ihr berufen seid zur Gemeinschaft seines Sohnes Jesu Christi, unseres Herrn. 10Ich ermahne euch aber, liebe Brüder, durch den Namen unseres Herrn Jesu Christi, dass ihr allzumal einerlei Rede führet und lasset nicht Spaltungen unter euch sein, sondern haltet fest aneinander in einem Sinne und in einerlei Meinung. 11Denn es ist vor mich gekommen, liebe Brüder, durch die aus Chloes Gesinde von euch, dass Zank unter euch sei. 12Ich sage aber davon, dass unter euch einer spricht: Ich bin paulisch, der andere: Ich bin apollisch, der dritte: Ich bin kephisch, der vierte: Ich bin christisch. 13Wie? Ist Christus nun zertrennt? Ist denn Paulus für euch gekreuzigt? Oder seid ihr auf des Paulus Namen getauft? 14Ich danke Gott, dass ich niemand unter euch getauft habe außer Krispus und Gajus, 15dass nicht jemand sagen möge, ich hätte auf meinen Namen getauft. 16Ich habe aber auch getauft des Stephanas Hausgesinde; weiter weiß ich nicht, ob ich etliche andere getauft habe.

1.Kor. 1,9 bis 1.Kor. 1,16 - Luther (1912)