Luther mit Strongs > Übersicht > H8000 - H8674

Strong H8215 – שְׁפַל – shphal (shef-al')

Gebildet aus

H8214   שְׁפַל – shphal (shef-al')

Verwendung

Niedrigen (1x)

  H8214 Übersicht H8216  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Daniel

Daniel 4, 14: Solches ist im Rat der Wächter beschlossen und im Gespräch der Heiligen beratschlagt, auf dass die Lebendigen erkennen, dass der Höchste Gewalt hat über der Menschen Königreiche und gibt sie, wem er will, und erhöht die Niedrigen[H8215 H606] zu denselben.

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Hund
Biblische Orte - Wadi Rum
Tiere in der Bibel - Sperling
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Timna-Park - Timna-Berg
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche

 

Zufallstext

17Als dann die Sonne untergegangen und tiefe Dunkelheit eingetreten war, da war es wie ein rauchender Backofen und eine Feuerfackel, was zwischen jenen Fleischstücken hindurchfuhr (oder: hindurchschritt). 18An jenem Tage schloss der HErr einen Bund mit Abram und erklärte: »Deiner Nachkommenschaft will ich dieses Land geben vom Bach Ägyptens bis an den großen Strom, den Euphratstrom: 19die Keniter, Kenissiter, Kadmoniter, 20Hethiter, Pherissiter, Rephaiter, 21Amoriter, Kanaaniter, Girgasiter und Jebusiter.« 1Sarai, Abrams Frau, hatte ihm keine Kinder geboren; sie hatte aber eine ägyptische Leibmagd namens Hagar. 2Da sagte Sarai zu Abram: »Du siehst, dass der HErr mir Kindersegen versagt hat. So gehe doch ein zu meiner Leibmagd: vielleicht komme ich durch sie zu Kindern.« Als Abram auf diesen Vorschlag seiner Frau einging, 3nahm Sarai, Abrams Frau, ihre ägyptische Leibmagd Hagar und gab sie ihrem Manne Abram zum Weibe (= zur Nebenfrau). – Abram hatte damals aber zehn Jahre lang im Lande Kanaan gewohnt. –

1.Mose 15,17 bis 1.Mose 16,3 - Menge (1939)