Luther mit Strongs > Übersicht > H1 - H999

Strong H821 – אַשְׁמֻרָה – ashmurah (ash-moo-raw')

Gebildet aus

H8104   שָׁמַר – shamar (shaw-mar')

Verwendung

Morgenwache (2x), Nachtwache (2x), erwache (1x), Nacht (1x), Wache (1x)

  H820 Übersicht H822  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Mose

2. Mose 14, 24: Als nun die Morgenwache[H821 H1242] kam, schaute der HErr auf der Ägypter Heer aus der Feuersäule und Wolke und machte einen Schrecken in ihrem Heer

   Richter

Richter 7, 19: Also kam Gideon und 100 Mann mit ihm vor das Lager, zu Anfang der mittelsten Nachtwache[H821], da sie eben die Wächter aufgestellt hatten, und bliesen mit Posaunen und zerschlugen die Krüge in ihren Händen.

   1. Samuel

1. Samuel 11, 11: Und des anderen Morgens stellte Saul das Volk in drei Haufen, und sie kamen ins Lager um die Morgenwache[H821 H1242] und schlugen die Ammoniter, bis der Tag heiß ward; welche aber übrigblieben, wurden also zerstreut, dass ihrer nicht zwei beieinander blieben.

   Psalm

Psalm 63, 7: Wenn ich mich zu Bette lege, so denke ich an dich; wenn ich erwache[H821], so rede ich von dir.

Psalm 90, 4: Denn tausend Jahre sind vor dir wie der Tag, der gestern vergangen ist, und wie eine Nachtwache[H821 H3915].

Psalm 119, 148: Ich wache auf, wenn's noch Nacht[H821] ist, zu sinnen über dein Wort.

   Klagelieder

Klagelieder 2, 19: Stehe des Nachts auf und schreie; schütte dein Herz aus in der ersten Wache[H821] gegen den Herrn wie Wasser; hebe deine Hände gegen ihn auf um der Seelen willen deiner jungen Kinder, die vor Hunger verschmachten vorn an allen Gassen!

Zufallsbilder

Biblische Orte - Amra
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir Aussichtspunkt
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Eilat

 

Zufallstext

32Wahrlich, ich sage euch, dieses Geschlecht wird nicht vergehen, bis alles geschehen sein wird. 33Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen. 34Habt aber acht auf euch selbst, daß eure Herzen nicht beschwert werden durch Rausch und Trunkenheit und Nahrungssorgen und jener Tag unversehens über euch komme! 35Denn wie ein Fallstrick wird er über alle kommen, die auf dem ganzen Erdboden wohnen. 36Darum wachet jederzeit und bittet, daß ihr gewürdigt werdet, zu entfliehen diesem allem, was geschehen soll, und zu stehen vor des Menschen Sohn! 37Er war aber tagsüber im Tempel und lehrte, des Nachts aber ging er hinaus und übernachtete an dem Berge, welcher Ölberg heißt. 38Und alles Volk kam früh zu ihm in den Tempel, um ihn zu hören. 1Es nahte aber das Fest der ungesäuerten Brote, welches man Passah nennt.

Luk. 21,32 bis Luk. 22,1 - Schlachter (1951)