Luther mit Strongs > Übersicht > G1000 - G1999

Strong G1184 – δεκτός – dektos (dek-tos')

Gebildet aus

G1209   δέχομαι – dechomai (dekh'-om-ahee)

Verwendung

angenehm (2x), angenehme (1x), angenehmen (1x), angenehmes (1x)

  G1183 Übersicht G1185  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Lukas

Lukas 4, 19: und zu verkündigen das angenehme[G1184] Jahr des Herrn.“

Lukas 4, 24: Er sprach aber: Wahrlich, ich sage euch: Kein Prophet ist angenehm[G1184] in seinem Vaterlande.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 10, 35: sondern in allerlei Volk, wer ihn fürchtet und recht tut, der ist ihm angenehm[G1184].

   2. Korinther

2. Korinther 6, 2: Denn er spricht: „Ich habe dich in der angenehmen[G1184] Zeit erhört und habe dir am Tage des Heils geholfen.“ Sehet, jetzt ist die angenehme Zeit, jetzt ist der Tag des Heils! –

   Philipper

Philipper 4, 18: Denn ich habe alles und habe überflüssig. Ich habe die Fülle, da ich empfing durch Epaphroditus, was von euch kam: ein süßer Geruch, ein angenehmes[G1184] Opfer, Gott gefällig.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Königsgräber
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Kir-Heres
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse

 

Zufallstext

21ja, dieses Haus, das so erhaben war. Jeder, der vorübergeht, wird sich dann entsetzt fragen: 'Warum hat Jahwe das diesem Land und diesem Haus angetan?' 22Dann wird man ihnen antworten: 'Weil sie Jahwe, den Gott ihrer Väter, der sie aus Ägypten herausführte, verlassen und sich anderen Göttern zugewandt haben, weil sie diese verehrt und sich vor ihnen niedergeworfen haben, hat er all dieses Unheil über sie gebracht.'" 1Nachdem Salomo zwanzig Jahre lang am Haus Jahwes und an seinem Regierungspalast gebaut hatte, 2baute er auch die Städte aus, die Hiram ihm gegeben hatte, und siedelte Israeliten dort an. 3Hierauf zog Salomo nach Hamat-Zoba und eroberte die Stadt. 4Dann baute er Tadmor in der Wüste aus und legte Vorratsstädte um Hamat herum an. 5Das obere und das untere Bet-Horon baute er zu Festungen aus, die mit Mauern, Toren und Riegeln gesichert waren. 6Ebenso befestigte er Baalat und alle anderen Vorratsstädte sowie alle Städte, in denen seine Streitwagentruppen stationiert waren. Auch in Jerusalem, im Libanon und in seinem ganzen Reich baute er alles, was er wollte.

2.Chron. 7,21 bis 2.Chron. 8,6 - NeÜ bibel.heute (2019)