Luther mit Strongs > Übersicht > G1000 - G1999

Strong G1038 – βυρσεύς – burseus (boorce-yooce')

Verwendung

Gerber (2x), Gerbers (1x)

  G1037 Übersicht G1039  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 9, 43: Und es geschah, dass er lange Zeit zu Joppe blieb bei einem Simon, der ein Gerber[G1038] war.

Apostelgeschichte 10, 6: welcher ist zur Herberge bei einem Gerber[G1038] Simon, des Haus am Meer liegt; der wird dir sagen, was du tun sollst.

Apostelgeschichte 10, 32: So sende nun gen Joppe und lass herrufen einen Simon, mit dem Zunamen Petrus, welcher ist zur Herberge in dem Hause des Gerbers[G1038] Simon an dem Meer; der wird, wenn er kommt, mit dir reden.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Heshbon
Tiere in der Bibel - Esel
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Tiere in der Bibel - Biene
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin

 

Zufallstext

51Und Jesus hob an und sprach zu ihm: Was willst du, daß ich dir tun soll? Der Blinde sprach zu ihm: Rabbuni, daß ich wieder sehend werde! 52Da sprach Jesus zu ihm: Gehe hin; dein Glaube hat dir geholfen! Und alsbald sah er wieder und folgte Jesus nach auf dem Wege. 1Und als sie sich Jerusalem näherten und gegen Bethphage und Bethanien an den Ölberg kamen, sandte er zwei seiner Jünger 2und sprach zu ihnen: Gehet in das Dorf, das vor euch liegt, und sobald ihr dort hineinkommt, werdet ihr ein Füllen angebunden finden, auf welchem noch kein Mensch gesessen hat; bindet es los und führet es her. 3Und wenn jemand zu euch spricht: Warum tut ihr das? so saget: Der Herr bedarf seiner; so wird er es alsbald hierher schicken. 4Da gingen sie hin und fanden ein Füllen angebunden an einer Tür draußen am Scheidewege und lösten es ab. 5Und etliche der Umstehenden sprachen zu ihnen: Was machet ihr da, daß ihr das Füllen losbindet? 6Sie aber sagten zu ihnen, wie Jesus befohlen hatte, und sie ließen es ihnen.

Mark. 10,51 bis Mark. 11,6 - Schlachter (1951)