Luther mit Strongs > Übersicht > H8000 - H8674

Strong H8411 – תְּדִירָא – tdiyra' (ted-ee-raw')

Gebildet aus

H1753   דּוּר – duwr (dure)

Verwendung

ohne (2x), Unterlass (2x)

  H8410 Übersicht H8412  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Daniel

Daniel 6, 17: Da befahl der König, dass man Daniel herbrächte; und sie warfen ihn zu den Löwen in den Graben. Der König aber sprach zu Daniel: Dein Gott, dem du ohne[H8411] Unterlass[H8411] dienst, der helfe dir!

Daniel 6, 21: Und als er zum Graben kam, rief er Daniel mit kläglicher Stimme. Und der König sprach zu Daniel: Daniel, du Knecht des lebendigen Gottes, hat dich auch dein Gott, dem du ohne[H8411] Unterlass[H8411] dienest, können von den Löwen erlösen?

Zufallsbilder

Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - Bozra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Tiere in der Bibel - Löwe
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument

 

Zufallstext

2Meine Antwort ist: Um sexuelle Unmoral zu vermeiden, sollte jeder Mann seine Ehefrau haben und jede Frau ihren Ehemann. 3Der Mann soll der Frau die eheliche Pflicht erfüllen, aber auch die Frau dem Mann. 4Die Frau verfügt nicht über ihren Körper, sondern der Mann, ebenso aber verfügt auch der Mann nicht über seinen Körper, sondern die Frau. 5Verweigert euch einander nicht – höchstens für eine begrenzte Zeit und im gegenseitigen Einverständnis, wenn ihr für das Gebet frei sein wollt. Aber danach sollt ihr wieder zusammenkommen, damit euch der Satan nicht verführt, weil ihr euch ja doch nicht enthalten könnt. 6Ich sage das als Zugeständnis, nicht als Gebot. 7Ich wünschte zwar, alle Menschen wären so wie ich, doch dem einen hat Gott diese besondere Gabe geschenkt, dem anderen jene. 8Zu den Unverheirateten und Witwen sage ich: Es ist gut, wenn sie ehelos bleiben wie ich. 9Wenn sie aber nicht enthaltsam leben können, dann sollen sie heiraten. Das ist besser, als vor Begierde zu brennen.

1.Kor. 7,2 bis 1.Kor. 7,9 - NeÜ bibel.heute (2019)