Luther mit Strongs > Übersicht > H8000 - H8674

Strong H8348 – שֵׁשָׁן – Sheshan (shay-shawn')

Gebildet aus

H7799   שׁוּשַׁן – shuwshan (shoo-shan')

Verwendung

Sesan (3x), Sesans (1x)

  H8347 Übersicht H8349  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Chronik

1. Chronik 2, 31: Die Kinder Appaims sind: Jesei. Die Kinder Jeseis sind: Sesan[H8348]. Die Kinder Sesans[H8348] sind: Ahelai.

1. Chronik 2, 34: Sesan[H8348] aber hatte nicht Söhne, sondern Töchter. Und Sesan[H8348] hatte einen ägyptischen Knecht, der hieß Jarha.

1. Chronik 2, 35: Und Sesan[H8348] gab Jarha, seinem Knecht, seine Tochter zum Weibe; die gebar ihm Atthai.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Unfertige Gräber
Biblische Orte - Heshbon
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Tiere in der Bibel - Esel
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium

 

Zufallstext

45Dann wird er ihnen antworten: Wahrlich, ich sage euch, insofern ihr es nicht getan habt einem dieser Geringsten, habt ihr es mir auch nicht getan! 46Und sie werden in die ewige Pein gehen, die Gerechten aber in das ewige Leben. 1Und es begab sich, als Jesus alle diese Reden beendet hatte, sprach er zu seinen Jüngern: 2Ihr wißt, daß in zwei Tagen das Passah ist; dann wird des Menschen Sohn überantwortet, damit er gekreuzigt werde. 3Da versammelten sich die Hohenpriester und die Schriftgelehrten und die Ältesten des Volkes im Hofe des obersten Priesters, der Kajaphas hieß. 4Und sie hielten miteinander Rat, wie sie Jesus mit List greifen und töten könnten. 5Sie sprachen aber: Nicht am Fest, damit kein Aufruhr unter dem Volk entsteht! 6Als nun Jesus zu Bethanien im Hause Simons des Aussätzigen war,

Matth. 25,45 bis Matth. 26,6 - Schlachter (1951)