Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4788 – συγκλείω – sugkleio (soong-kli'-o)

Gebildet aus

G4862   σύν – sun (soon)

G2808   κλείω – kleio (kli'-o)

Verwendung

beschlossen (3x), hat (2x), verschlossen (1x)

  G4787 Übersicht G4789  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Lukas

Lukas 5, 6: Und da sie das taten, beschlossen[G4788] sie eine große Menge Fische, und ihr Netz zerriss.

   Römer

Römer 11, 32: Denn Gott hat[G4788] alle beschlossen[G4788] unter den Unglauben, auf dass er sich aller erbarme.

   Galater

Galater 3, 22: Aber die Schrift hat[G4788] alles beschlossen[G4788] unter die Sünde, auf dass die Verheißung käme durch den Glauben an Jesum Christum, gegeben denen, die da glauben.

Galater 3, 23: Ehe denn aber der Glaube kam, wurden wir unter dem Gesetz verwahrt und verschlossen[G4788] auf den Glauben, der da sollte offenbart werden.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Bach Jabbok
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Tiere in der Bibel - Ameise
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche

 

Zufallstext

9So kehrten denn die Stämme Ruben, Gad und halb Manasse zurück und verließen die übrigen Israeliten in Silo, das im Lande Kanaan liegt, um in das ihnen gehörige Land Gilead heimzuziehen, wo sie sich nach dem durch Mose verkündigten Befehl des HErrn ansässig gemacht hatten. 10Als sie nun an die Steinkreise am Jordan gekommen waren, die noch im Lande Kanaan liegen, da bauten die Stämme Ruben, Gad und halb Manasse dort einen Altar am Jordan, einen großen, weithin sichtbaren Altar. 11Als aber die (übrigen) Israeliten die Kunde erhielten: »Die Stämme Ruben, Gad und halb Manasse haben den Altar gerade dem Lande Kanaan gegenüber bei den Steinkreisen am Jordan, auf der anderen Seite des Gebietes der Israeliten, gebaut« – 12als die Israeliten das erfuhren, da versammelte sich die ganze Gemeinde der Israeliten in Silo, um gegen sie zu Felde zu ziehen. 13Da sandten die Israeliten an die Stämme Ruben, Gad und halb Manasse in das Land Gilead Pinehas, den Sohn des Priesters Eleasar, 14und zehn Fürsten mit ihm, je einen Fürsten von jedem Stamme, von sämtlichen israelitischen Stämmen, von denen jeder das Oberhaupt der Familien seines Stammes unter den Tausendschaften Israels war. 15Als diese zu den Stämmen Ruben, Gad und halb Manasse in das Land Gilead gekommen waren, besprachen sie sich mit ihnen und sagten: 16»Die ganze Gemeinde des HErrn lässt euch Folgendes sagen: Was ist das für eine Treulosigkeit, die ihr euch gegen den Gott Israels habt zuschulden kommen lassen, dass ihr euch heute vom HErrn abwendet, indem ihr euch einen Altar baut und euch so gegen den HErrn auflehnt?

Jos. 22,9 bis Jos. 22,16 - Menge (1939)