Luther mit Strongs > Übersicht > H5000 - H5999

Strong H5610 – סְפָר – cphar (sef-awr')

Gebildet aus

H5608   סָפַר – caphar (saw-far')

Verwendung

gezählt (1x)

  H5609 Übersicht H5611  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Chronik

2. Chronik 2, 16: Und Salomo zählte alle Fremdlinge im Lande Israel nach dem dass David, sein Vater, sie gezählt[H5610] hatte; und wurden gefunden 153.600.

Zufallsbilder

Biblische Orte - En Avdat
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Machaerus
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Amra
Tiere in der Bibel - Dromedar, das einhöckrige Kamel
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Bach Sered
Biblische Orte - Wadi Rum

 

Zufallstext

10Da gedachte Saul den David mit dem Speer an die Wand zu spießen; aber David wich dem Saul aus, so dass der Speer in die Wand fuhr und David sich durch die Flucht retten konnte. 11In derselben Nacht nun sandte Saul Boten in Davids Haus, die ihn bewachen sollten, damit er ihn am andern Morgen töten könnte. Aber Davids Frau Michal verriet es ihm und sagte: »Wenn du dein Leben nicht noch in dieser Nacht in Sicherheit bringst, so bist du morgen des Todes!« 12Nachdem Michal ihn dann durchs Fenster hinabgelassen hatte, ergriff er die Flucht und entkam glücklich. 13Hierauf nahm Michal den Hausgott, legte ihn aufs Bett, legte dann ein Geflecht von Ziegenhaaren zu seinen Häupten und deckte ihn mit der Decke zu. 14Als nun Saul Boten sandte, um David festnehmen zu lassen, erklärte sie, er sei krank. 15Da sandte Saul die Boten zurück, um nach David zu sehen, mit dem Befehl: »Bringt ihn mitsamt dem Bett zu mir her, damit ich ihn töte.« 16Als nun die Boten hinkamen, fanden sie den Hausgott im Bett liegen und das Geflecht von Ziegenhaaren zu seinen Häupten. 17Da sagte Saul zu Michal: »Warum hast du mich so betrogen und meinen Feind entrinnen lassen, so dass er sich in Sicherheit gebracht hat?« Michal gab ihm zur Antwort: »Er sagte zu mir: „Lass mich gehen, sonst muss ich dich töten!“«

1.Sam. 19,10 bis 1.Sam. 19,17 - Menge (1939)