Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1487 – גּוּשׁ – guwsh (goosh)

Verwendung

kotig (1x)

  H1486 Übersicht H1488  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Hiob

Hiob 7, 5: Mein Fleisch ist um und um wurmig und kotig[H1487 H6083]; meine Haut ist verschrumpft und zunichte geworden.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Das Kreuz in der Stiftshütte
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Unfertige Gräber
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind

 

Zufallstext

32Jesus blieb stehen und ließ sie rufen. "Was möchtet ihr von mir?", fragte er sie. 33"Herr", sagten die Blinden, "wir möchten sehen können!" 34Da hatte Jesus Mitleid mit ihnen und berührte ihre Augen. Im gleichen Augenblick konnten sie sehen, und von da an folgten sie Jesus. 1Als sie in die Nähe von Jerusalem kamen, kurz vor Betfage am Ölberg, schickte Jesus zwei Jünger voraus. 2"Geht in das Dorf", sagte er, "das ihr dort vor euch seht! Gleich wenn ihr hineingeht, werdet ihr eine Eselin angebunden finden und ein Fohlen bei ihr. Bindet sie los und bringt sie her. 3Sollte jemand etwas zu euch sagen, dann antwortet einfach: 'Der Herr braucht sie und wird sie nachher gleich wieder zurückbringen lassen.'" 4Das geschah, weil sich erfüllen sollte, was der Prophet gesagt hat: 5"Sagt der Tochter Zion: 'Dein König kommt zu dir. / Er ist sanftmütig und reitet auf einem Esel, / und zwar auf dem Fohlen, / dem Jungen des Lasttiers.'"

Matth. 20,32 bis Matth. 21,5 - NeÜ bibel.heute (2019)