Luther mit Strongs > Übersicht > G4000 - G4999

Strong G4786 – συγκεράννυμι – sugkerannumi (soong-ker-an'-noo-mee)

Gebildet aus

G4862   σύν – sun (soon)

G2767   κεράννυμι – kerannumi (ker-an'-noo-mee)

Verwendung

da (1x), hat (1x), vermengt (1x)

  G4785 Übersicht G4787  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Korinther

1. Korinther 12, 24: Denn die uns wohl anstehen, die bedürfen's nicht. Aber Gott hat[G4786] den Leib also vermengt[G4786] und dem dürftigen Glied am meisten Ehre gegeben,

   Hebräer

Hebräer 4, 2: Denn es ist uns auch verkündigt gleichwie jenen; aber das Wort der Predigt half jenen nichts, da[G4786] nicht glaubten die, die es hörten.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Heshbon
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Säulen
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse

 

Zufallstext

23Aaron nahm zum Weibe Eliseba, die Tochter Amminadabs, Nahessons Schwester; die gebar ihm Nadab, Abihu, Eleasar, Ithamar. 24Die Kinder Korahs sind diese: Assir, Elkana, Abiasaph. Das sind die Geschlechter der Korahiter. 25Eleasar aber, Aarons Sohn, der nahm von den Töchtern Putiels ein Weib; die gebar ihm den Pinehas. Das sind die Häupter unter den Vätern der Leviten-Geschlechter. 26Das ist der Aaron und Mose, zu denen der HErr sprach: Führet die Kinder Israel aus Ägyptenland mit ihrem Heer. 27Sie sind's die mit Pharao, dem König in Ägypten, redeten, dass sie die Kinder Israel aus Ägypten führten, nämlich Mose und Aaron. 28Und des Tages redete der HErr mit Mose in Ägyptenland 29und sprach zu Ihm: Ich bin der HErr; rede mit Pharao, dem König in Ägypten, alles, was ich mit dir rede. 30Und er antwortete vor dem HErrn: Siehe, ich bin von unbeschnittenen Lippen; wie wird mich denn Pharao hören?

2.Mose 6,23 bis 2.Mose 6,30 - Luther (1912)