Luther mit Strongs > Übersicht > G2000 - G2999

Strong G2795 – κινέω – kineo (kin-eh'-o)

Verwendung

bewegt (2x), schüttelten (2x), erregt (1x), regen (1x), weben (1x), wegstoßen (1x)

  G2794 Übersicht G2796  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Matthäus

Matthäus 23, 4: Sie binden aber schwere und unerträgliche Bürden und legen sie den Menschen auf den Hals; aber sie selbst wollen dieselben nicht mit einem Finger regen[G2795].

Matthäus 27, 39: Die aber vorübergingen, lästerten ihn und schüttelten[G2795] ihre Köpfe

   Markus

Markus 15, 29: Und die vorübergingen, lästerten ihn und schüttelten[G2795] ihre Häupter und sprachen: Pfui dich, wie fein zerbrichst du den Tempel und baust ihn in drei Tagen!

   Apostelgeschichte

Apostelgeschichte 17, 28: Denn in ihm leben, weben[G2795] und sind wir; wie auch etliche Poeten bei euch gesagt haben: „Wir sind seines Geschlechts.“

Apostelgeschichte 21, 30: Und die ganze Stadt ward bewegt[G2795], und ward ein Zulauf des Volks. Sie griffen aber Paulus und zogen ihn zum Tempel hinaus; und alsbald wurden die Türen zugeschlossen.

Apostelgeschichte 24, 5: Wir haben diesen Mann gefunden schädlich, und der Aufruhr erregt[G2795] allen Juden auf dem ganzen Erdboden, und einen vornehmsten der Sekte der Nazarener,

   Offenbarung

Offenbarung 2, 5: Gedenke, wovon du gefallen bist, und tue Buße und tue die ersten Werke. Wo aber nicht, werde ich dir bald kommen und deinen Leuchter wegstoßen[G2795] von seiner Stätte, wenn du nicht Buße tust.

Offenbarung 6, 14: Und der Himmel entwich wie ein zusammengerolltes Buch; und alle Berge und Inseln wurden bewegt[G2795] aus ihren Örtern.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Ammonitenwand
Tiere in der Bibel - Ameise
Biblische Orte - Heshbon
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche

 

Zufallstext

3Du sollst keinen Greuel essen. 4Dies sind die Tiere, die ihr essen sollt: 5Rind, Schaf und Ziege, Hirsch und Gazelle und Damhirsch und Steinbock und Antilope und Bergziege und Wildschaf. 6Und jedes Tier, das gespaltene Hufe hat, und zwar ganz durchgespaltene Hufe, und das wiederkäut unter den Tieren, das sollt ihr essen. 7Nur diese sollt ihr nicht essen von den wiederkäuenden und von denen, die mit gespaltenen Hufen versehen sind: Das Kamel und den Hasen und den Klippendachs; denn sie wiederkäuen, aber sie haben keine gespaltene Hufe: Unrein sollen sie euch sein; 8und das Schwein, denn es hat gespaltene Hufe, aber es wiederkäut nicht: Unrein soll es euch sein. Von ihrem Fleische sollt ihr nicht essen, und ihr Aas sollt ihr nicht anrühren. 9Dieses sollt ihr essen von allem, was in den Wassern ist: Alles, was Floßfedern und Schuppen hat, sollt ihr essen; 10aber alles, was keine Floßfedern und Schuppen hat, sollt ihr nicht essen: Unrein soll es euch sein.

5.Mose 14,3 bis 5.Mose 14,10 - Elberfelder (1905)