Luther mit Strongs > Übersicht > H3000 - H3999

Strong H3336 – יֵצֶר – yetser (yay'-tser)

Gebildet aus

H3335   יָצַר – yatsar (yaw-tsar')

Verwendung

Dichten (3x), Gemächte (2x), Gedanken (1x), Meister (1x), Sinn (1x), Zusage (1x)

  H3335 Übersicht H3337  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Mose

1. Mose 6, 5: Da aber der HErr sah, dass der Menschen Bosheit groß war auf Erden und alles Dichten[H3336] und Trachten ihres Herzens nur böse war immerdar,

1. Mose 8, 21: Und der HErr roch den lieblichen Geruch und sprach in seinem Herzen: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten[H3336] des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf. Und ich will hinfort nicht mehr schlagen alles, was da lebt, wie ich getan habe.

   5. Mose

5. Mose 31, 21: Und wenn sie dann viel Unglück und Angst betreten wird, so soll dies Lied ihnen antworten zum Zeugnis; denn es soll nicht vergessen werden aus dem Mund ihrer Nachkommen. Denn ich weiß ihre Gedanken[H3336], mit denen sie schon jetzt umgehen, ehe ich sie in das Land bringe, das ich geschworen habe.

   1. Chronik

1. Chronik 28, 9: Und du, mein Sohn Salomo, erkenne den Gott deines Vaters und diene ihm mit ganzem Herzen und mit williger Seele. Denn der HErr sucht alle Herzen und versteht aller Gedanken Dichten[H3336]. Wirst du ihn suchen, so wirst du ihn finden; wirst du ihn aber verlassen, so wird er dich verwerfen ewiglich.

1. Chronik 29, 18: HErr, Gott unserer Väter, Abrahams, Isaaks und Israels, bewahre ewiglich solchen Sinn[H3336] und Gedanken im Herzen deines Volks und richte ihre Herzen zu dir.

   Psalm

Psalm 103, 14: Denn er kennt, was für ein Gemächte[H3336] wir sind; er gedenkt daran, dass wir Staub sind.

   Jesaja

Jesaja 26, 3: Du erhältst stets Frieden nach gewisser Zusage[H3336]; denn man verlässt sich auf dich.

Jesaja 29, 16: Wie seid ihr so verkehrt! Gleich als wenn des Töpfers Ton gedächte und ein Werk spräche von seinem Meister: Er hat mich nicht gemacht! und ein Gemächte[H3336] spräche von seinem Töpfer: Er kennt mich nicht!

   Habakuk

Habakuk 2, 18: Was wird dann helfen das Bild, das sein Meister[H3336 H3335] gebildet hat, und das falsche gegossene Bild, darauf sich verlässt sein Meister[H3336 H3335], dass er stumme Götzen machte?

Zufallsbilder

Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Tiere in der Bibel - Hund
Biblische Orte - Petra (al-Batra)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Marias Grab
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Tiere in der Bibel - Rabe
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche

 

Zufallstext

23andere aber rettet, indem ihr sie aus dem Feuer reißet, und wieder anderer erbarmet euch aus Furcht, wobei ihr auch den vom Fleische befleckten Rock hassen sollt. 24Dem aber, welcher mächtig genug ist, euch ohne Fehl zu bewahren und euch unsträflich, mit Freuden vor das Angesicht seiner Herrlichkeit zu stellen, 25Gott allein, unsrem Retter durch Jesus Christus, unsren Herrn, gebührt Herrlichkeit, Majestät, Macht und Gewalt vor aller Zeit, jetzt und in alle Ewigkeit! Amen. 1Offenbarung Jesu Christi, welche Gott ihm gegeben hat, seinen Knechten zu zeigen, was in Bälde geschehen soll; und er hat sie kundgetan und durch seinen Engel seinem Knechte Johannes gesandt, 2welcher das Wort Gottes und das Zeugnis Jesu Christi bezeugt hat, alles, was er sah. 3Selig, wer liest und die da hören die Worte der Weissagung, und bewahren, was darin geschrieben steht! Denn die Zeit ist nahe. 4Johannes an die sieben Gemeinden in Asien: Gnade sei mit euch und Friede von dem, der da ist und der da war und der da kommt, und von den sieben Geistern, die vor seinem Throne sind, 5und von Jesus Christus, dem treuen Zeugen, dem Erstgeborenen von den Toten und dem Fürsten über die Könige der Erde.

Judas 1,23 bis Offenb. 1,5 - Schlachter (1951)