Luther mit Strongs > Übersicht > H7000 - H7999

Strong H7967 – שַׁלּוּם – Shalluwm (shal-loom')

Gebildet aus

H7966   שִׁלּוּם – shilluwm (shil-loom')

Verwendung

Sallum (19x), Sallums (7x)

Vorkommen – 26 mal

2. Könige (5x) 1. Chronik (10x) 2. Chronik (2x) Esra (4x) Nehemia (2x) Jeremia (3x)

  H7966 Übersicht H7968  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Könige

2. Könige 15, 10: Und Sallum[H7967], der Sohn des Jabes, machte einen Bund wider ihn und schlug ihn vor dem Volk und tötete ihn und ward König an seiner Statt.

2. Könige 15, 13: Sallum[H7967] aber, der Sohn des Jabes, ward König im neununddreißigsten Jahr Usias, des Königs in Juda, und regierte einen Monat zu Samaria.

2. Könige 15, 14: Denn Menahem, der Sohn Gadis, zog herauf von Thirza und kam gen Samaria und schlug Sallum[H7967], den Sohn des Jabes, zu Samaria und tötete ihn und ward König an seiner Statt.

2. Könige 15, 15: Was aber mehr von Sallum[H7967] zu sagen ist und seinen Bund, den er anrichtete, siehe, das ist geschrieben in der Chronik der Könige Israels.

2. Könige 22, 14: Da gingen hin Hilkia, der Priester, Ahikam, Achbor, Saphan und Asaja zu der Prophetin Hulda, dem Weibe Sallums[H7967], des Sohnes Thikwas, des Sohnes Harhas, des Hüters der Kleider, und sie wohnte zu Jerusalem im anderen Teil; und sie redeten mit ihr.

   1. Chronik

1. Chronik 2, 40: Eleasa zeugte Sisemai. Sisemai zeugte Sallum[H7967].

1. Chronik 2, 41: Sallum[H7967] zeugte Jekamja. Jekamja zeugte Elisama.

1. Chronik 3, 15: Josias Söhne aber waren: der erste: Johanan, der zweite: Jojakim, der dritte: Zedekia, der vierte: Sallum[H7967].

1. Chronik 4, 25: des Sohn war Sallum[H7967]; des Sohn war Mibsam; des Sohn war Misma.

1. Chronik 5, 38: Ahitob zeugte Zadok. Zadok zeugte Sallum[H7967].

1. Chronik 5, 39: Sallum[H7967] zeugte Hilkia. Hilkia zeugte Asarja.

1. Chronik 7, 13: Die Kinder Naphthalis waren: Jahziel, Guni, Jezer und Sallum[H7967], Kinder von Bilha.

1. Chronik 9, 17: Die Pförtner aber waren: Sallum[H7967], Akkub, Talmon, Ahiman mit ihren Brüdern; und Sallum[H7967] war der Oberste,

1. Chronik 9, 19: Und Sallum[H7967], der Sohn Kores, des Sohnes Abiasaphs, des Sohnes Korahs, und seine Brüder aus seinem Vaterhause, die Korahiter, waren im Geschäft des Amts, dass sie warteten an der Schwelle der Hütte, wie auch ihre Väter im Lager des HErrn des Eingangs gewartet hatten.

1. Chronik 9, 31: Und Matthithja, aus den Leviten, dem ersten Sohn Sallums[H7967], des Korahiters, waren vertraut die Pfannen.

   2. Chronik

2. Chronik 28, 12: Da machten sich auf etliche unter den Vornehmsten der Kinder Ephraim: Asarja, der Sohn Johanans, Berechja, der Sohn Mesillemoths, Jehiskia, der Sohn Sallums[H7967], und Amasa, der Sohn Hadlais, wider die, die aus dem Heer kamen,

2. Chronik 34, 22: Da ging Hilkia hin samt den anderen, die der König gesandt hatte, zu der Prophetin Hulda, dem Weibe Sallums[H7967], des Sohnes Thokehaths, des Sohnes Hasras, des Kleiderhüters, die zu Jerusalem wohnte im anderen Teil, und redeten solches mit ihr.

   Esra

Esra 2, 42: Der Kinder der Torhüter: die Kinder Sallum[H7967], die Kinder Ater, die Kinder Talmon, die Kinder Akkub, die Kinder Hatita und die Kinder Sobai, allesamt 139.

Esra 7, 2: des Sohnes Sallums[H7967], des Sohnes Zadoks, des Sohnes Ahitobs,

Esra 10, 24: unter den Sängern: Eljasib; unter den Torhütern: Sallum[H7967], Telem und Uri.

Esra 10, 42: Sallum[H7967], Amarja und Joseph;

   Nehemia

Nehemia 3, 12: Daneben baute Sallum[H7967], der Sohn des Halohes, der Oberste des anderen halben Kreises von Jerusalem, er und seine Töchter.

Nehemia 7, 45: Die Torhüter waren: die Kinder Sallum[H7967], die Kinder Ater, die Kinder Talmon, die Kinder Akkub, die Kinder Hatita, die Kinder Sobai, allesamt 138.

   Jeremia

Jeremia 22, 11: Denn so spricht der HErr von Sallum[H7967], dem Sohn Josias, des Königs in Juda, welcher König ist anstatt seines Vaters Josia, der von dieser Stätte hinausgezogen ist: Er wird nicht wieder herkommen,

Jeremia 32, 7: Siehe, Hanameel, der Sohn Sallums[H7967], deines Oheims, kommt zu dir und wird sagen: Kaufe du meinen Acker zu Anathoth; denn du hast das nächste Freundrecht dazu, dass du ihn kaufen sollst.

Jeremia 35, 4: und führte sie in des HErrn Haus, in die Kapelle der Kinder Hanans, des Sohnes Jigdaljas, des Mannes Gottes, welche neben der Fürstenkapelle ist, über der Kapelle Maasejas, des Sohnes Sallums[H7967], des Torhüters.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Tiere in der Bibel - Heuschrecke
Tiere in der Bibel - Dromedar, das einhöckrige Kamel
Tiere in der Bibel - Esel
Biblische Orte - Bach Jabbok
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)

 

Zufallstext

12Und die Völker werden zu Kalkbränden, wie abgehauene Dornen, die im Feuer verbrannt werden. 13Höret, ihr Fernen, was ich getan, und ihr Nahen, erkennet meine Macht! 14Die Sünder in Zion sind erschrocken, Beben hat die Ruchlosen ergriffen. »Wer von uns kann weilen bei verzehrendem Feuer? Wer von uns kann weilen bei ewigen Gluten«? 15Wer in Gerechtigkeit wandelt und Aufrichtigkeit redet; wer den Gewinn der Bedrückungen verschmäht; wer seine Hände schüttelt, um keine Bestechung anzunehmen; wer sein Ohr verstopft, um nicht von Bluttaten zu hören, und seine Augen verschließt, um Böses nicht zu sehen: 16der wird auf Höhen wohnen, Felsenfesten sind seine Burg; sein Brot wird ihm dargereicht, sein Wasser versiegt nie. 17Deine Augen werden den König schauen in seiner Schönheit, sehen werden sie ein weithin offenes Land. 18Dein Herz wird des Schreckens gedenken: Wo ist der Schreiber? Wo der Wäger? Wo, der die Türme zählte? 19Du wirst das freche Volk nicht mehr sehen, das Volk von unverständlicher Sprache, daß man sie nicht vernehmen, von stammelnder Zunge, die man nicht verstehen kann.

Jes. 33,12 bis Jes. 33,19 - Elberfelder (1905)