> Luther > NT > 1. Korinther

Der erste Brief des Paulus an die Korinther

1. Korinther 1
1,4: Dank für Gottes reiche Gaben in Korinth
1,10: Spaltungen in der Gemeinde
1,18: Die Weisheit der Welt ist Torheit vor Gott

1. Korinther 2
2,1: Die Predigt des Apostels vom Gekreuzigten
2,6: Von der Weisheit Gottes

1. Korinther 3
3,1: Unmündigkeit der Korinther
3,5: Mitarbeiter Gottes
3,11: Die Verantwortung der Lehrer
3,18: Kein Grund zum Ruhm

1. Korinther 4
4,1: Kein Recht zum Richten
4,6: Gegen die Überheblichkeit der Korinther
4,14: Paulus der Vater der Gemeinde in Korinth

1. Korinther 5
5,1: Ausschluss der Unzüchtigen aus der Gemeinde

1. Korinther 6
6,1: Rechtssachen unter Christen
6,12: Der Leib ein Tempel des Heiligen Geistes

1. Korinther 7
7,1: Ehe und Ehelosigkeit
7,10: Ehescheidung
7,17: Gottes Ruf und der Stand der Berufenen
7,25: Von den Unverheirateten
7,39: Von den Witwen

1. Korinther 8
8,1: Vom Essen des Götzenopferfleisches

1. Korinther 9
9,1: Recht und Freiheit des Apostels

1. Korinther 10
10,1: Das warnende Beispiel Israels
10,14: Die Unvereinbarkeit von Abendmahl und Götzendienst
10,23: Rücksicht auf das Gewissen

1. Korinther 11
11,1: Die Frau im Gottesdienst
11,17: Vom Abendmahl des Herrn

1. Korinther 12
12,1: Viele Gaben - ein Geist
12,12: Viele Glieder - ein Leib

1. Korinther 13
13,1: Das Hohelied der Liebe

1. Korinther 14
14,1: Zungenrede und prophetische Rede

1. Korinther 15
15,1: Das Zeugnis von der Auferstehung Christi
15,12: Gegen die Leugnung der Auferstehung der Toten
15,20: Christus ist auferstanden
15,29: Leben aus der Auferstehung
15,35: Der neue Leib bei der Auferstehung
15,50: Verwandlung der Gläubigen und Sieg über den Tod

1. Korinther 16
16,1: Geldsammlung für die Gemeinde in Jerusalem
16,5: Reisepläne
16,13: Ermahnungen und Grüße

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Frosch
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Unfertige Gräber
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir Aussichtspunkt
Biblische Orte - Heshbon

 

Zufallstext

13Und sie brachten das Brandopfer zu ihm zerstückt und den Kopf; und er zündete es an auf dem Altar. 14Und er wusch das Eingeweide und die Schenkel und zündete es an oben auf dem Brandopfer auf dem Altar. 15Darnach brachte er herzu des Volks Opfer und nahm den Bock, das Sündopfer des Volks, und schlachtete ihn und machte ein Sündopfer daraus wie das vorige. 16Und brachte das Brandopfer herzu und tat damit, wie es recht war. 17Und brachte herzu das Speisopfer und nahm seine Hand voll und zündete es an auf dem Altar, außer dem Morgenbrandopfer. 18Darnach schlachtete er den Ochsen und den Widder zum Dankopfer des Volks; und seine Söhne brachten ihm das Blut, das sprengte er auf dem Altar umher. 19Aber das Fett vom Ochsen und vom Widder, den Schwanz und das Fett am Eingeweide und die Nieren und das Netz über der Leber: 20alles solches Fett legten sie auf die Brust; und er zündete das Fett an auf dem Altar.

3.Mose 9,13 bis 3.Mose 9,20 - Luther (1912)


Die Welt der Bibel