Luther mit Strongs > Übersicht > H8000 - H8674

Strong H8481 – תַּחְתּוֹן – tachtown (takh-tone')

Gebildet aus

H8478   תַּחַת – tachath (takh'-ath)

Verwendung

unteren (6x), niedere (2x), niederen (2x), Nieder-Beth-Horon (1x), untere (1x), unterste (1x)

  H8480 Übersicht H8482  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Josua

Josua 16, 3: und zieht sich hernieder abendwärts zu der Grenze des Japhletiters bis an die Grenze des niederen[H8481] Beth-Horon und bis gen Geser; und das Ende ist am Meer.

Josua 18, 13: und geht von da gen Lus, an der Seite her an Lus mittagwärts, das ist Beth-El, und kommt hinab gen Ataroth-Adar an den Berg, der gegen Mittag liegt von dem niederen[H8481] Beth-Horon.

   1. Könige

1. Könige 6, 6: Der unterste[H8481] Gang war fünf Ellen weit und der mittelste sechs Ellen weit und der dritte sieben Ellen weit; denn er machte Absätze außen am Hause umher, dass die Balken nicht in die Wände des Hauses eingriffen.

1. Könige 9, 17: Also baute Salomo Geser und das niedere[H8481] Beth-Horon

   1. Chronik

1. Chronik 7, 24: Seine Tochter aber war Seera; die baute das niedere[H8481] und obere Beth-Horon und Usen-Seera.

   2. Chronik

2. Chronik 8, 5: er baute auch Ober- und Nieder-Beth-Horon[H8481 H1032], die feste Städte waren mit Mauern, Türen und Riegeln;

   Jesaja

Jesaja 22, 9: Und ihr werdet der Risse an der Stadt Davids viel sehen und werdet das Wasser des unteren[H8481] Teiches sammeln;

   Hesekiel

Hesekiel 40, 18: Und es war das Pflaster zur Seite der Tore, solang die Tore waren, nämlich das untere[H8481] Pflaster.

Hesekiel 40, 19: Und er maß die Breite von dem unteren[H8481] Tor an bis vor den inneren Hof auswendig hundert Ellen, gegen Morgen und gegen Mitternacht.

Hesekiel 41, 7: Und die Gänge rings um das Haus her mit ihren Gemächern waren umso weiter, je höher sie lagen; und aus dem unteren[H8481] ging man in den mittleren und aus dem mittleren in den obersten.

Hesekiel 42, 5: Und die oberen Kammern waren enger als die unteren[H8481] und mittleren Kammern; denn die Umgänge nahmen Raum von ihnen weg.

Hesekiel 42, 6: Denn es war drei Gemächer hoch, und sie hatten keine Säulen, wie die Vorhöfe Säulen hatten. Darum war von den unteren[H8481] und mittleren Kammern Raum weggenommen von untenan.

Hesekiel 43, 14: Und das ist seine Höhe: Von dem Fuße auf der Erde bis an den unteren[H8481] Absatz sind zwei Ellen hoch und eine Elle breit; aber von demselben kleineren Absatz bis an den größeren Absatz sind's vier Ellen hoch und eine Elle breit.

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Löwe
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Tiere in der Bibel - Schaf, Lamm
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Unfertige Gräber
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Taufstelle

 

Zufallstext

10Da fragten sie ihn: »Auf welche Weise sind dir denn die Augen aufgetan worden?« 11Er antwortete: »Der Mann, der Jesus heißt, stellte einen Teig her, strich ihn mir auf die Augen und sagte zu mir: „Gehe hin an den Siloahteich und wasche dich dort!“ Da ging ich hin, wusch mich und konnte sehen.« 12Sie fragten ihn nun: »Wo ist der Mann?« Er antwortete: »Das weiß ich nicht.« 13Man führte ihn nun zu den Pharisäern, ihn, den ehemals Blinden. 14Es war aber (gerade) Sabbat an dem Tage gewesen, an dem Jesus den Teig hergestellt und ihm die Augen aufgetan hatte. 15Da fragten ihn nochmals auch die Pharisäer, wie er sehend geworden sei, und er antwortete ihnen: »Er hat mir einen Teig auf die Augen gelegt, ich habe mich dann gewaschen und kann nun sehen.« 16Da sagten einige von den Pharisäern: »Der betreffende Mensch ist nicht von Gott her, weil er den Sabbat nicht hält«; andere dagegen meinten: »Wie könnte ein sündiger Mensch derartige Wunderzeichen tun?« So bestand eine Meinungsverschiedenheit unter ihnen. 17Sie fragten also den Blindgeborenen aufs neue: »Was sagst du denn von ihm? Dir hat er doch die Augen aufgetan.« Jener antwortete: »Er ist ein Prophet.«

Joh. 9,10 bis Joh. 9,17 - Menge (1939)