Luther mit Strongs > Übersicht > H8000 - H8674

Strong H8326 – שֹׁרֶר – shorer (sho'-rer)

Gebildet aus

H8324   שָׁרַר – sharar (shaw-rar')

H8270   שֹׁר – shor (shore)

Verwendung

Schoß (1x)

  H8325 Übersicht H8327  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Hoheslied

Hoheslied 7, 3: Dein Schoß[H8326] ist wie ein runder Becher, dem nimmer Getränk mangelt. Dein Leib ist wie ein Weizenhaufen, umsteckt mit Rosen.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Der Altar:: Das Passahlamm
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Tiere in der Bibel - Gazelle
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas

 

Zufallstext

20Und Adam hieß sein Weib Eva, darum dass sie eine Mutter ist aller Lebendigen. 21Und Gott der HErr machte Adam und seinem Weibe Röcke von Fellen und kleidete sie. 22Und Gott der HErr sprach: Siehe, Adam ist geworden wie unsereiner und weiß, was gut und böse ist. Nun aber, dass er nicht ausstrecke seine Hand und breche auch von dem Baum des Lebens und esse und lebe ewiglich! 23Da wies ihn Gott der HErr aus dem Garten Eden, dass er das Feld baute, davon er genommen ist, 24und trieb Adam aus und lagerte vor den Garten Eden die Cherubim mit dem bloßen, hauenden Schwert, zu bewahren den Weg zu dem Baum des Lebens. 1Und Adam erkannte sein Weib Eva, und sie ward schwanger und gebar den Kain und sprach: Ich habe einen Mann gewonnen mit dem HErrn. 2Und sie fuhr fort und gebar Abel, seinen Bruder. Und Abel ward ein Schäfer; Kain aber ward ein Ackermann. 3Es begab sich aber nach etlicher Zeit, dass Kain dem HErrn Opfer brachte von den Früchten des Feldes;

1.Mose 3,20 bis 1.Mose 4,3 - Luther (1912)