Luther mit Strongs > Übersicht > H7000 - H7999

Strong H7864 – שְׁיָא – Shya' (sheh-yaw')

Gebildet aus

H7724   שְׁוָא – Shva' (shev-aw')

Verwendung

Seja (1x)

  H7863 Übersicht H7865  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Samuel

2. Samuel 20, 25: Seja[H7864 H7724] war Schreiber. Zadok und Abjathar waren Priester;

Zufallsbilder

Timna-Park - Hathor Tempel
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Das Gebäude
Tiere in der Bibel - Ameise
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Emmaus - Tal der Quellen
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Timna-Park - Timna-Berg

 

Zufallstext

9Aufzeichnung Hiskias, des Königs von Juda, als er krank gewesen und von seiner Krankheit genesen war. 10Ich sprach: In der Ruhe meiner Tage soll ich hingehen zu den Pforten des Scheol, bin beraubt des Restes meiner Jahre. 11Ich sprach: Ich werde Jahwe nicht sehen, Jahwe im Lande der Lebendigen; ich werde Menschen nicht mehr erblicken bei den Bewohnern des Totenreiches. 12Meine Wohnung ist abgebrochen und ward von mir weggeführt wie ein Hirtenzelt. Ich habe, dem Weber gleich, mein Leben aufgerollt: vom Trumme schnitt er mich los. Vom Tage bis zur Nacht wirst du ein Ende mit mir machen! 13Ich beschwichtigte meine Seele bis zum Morgen... dem Löwen gleich, also zerbrach er alle meine Gebeine. Vom Tage bis zur Nacht wirst du ein Ende mit mir machen! 14Wie eine Schwalbe, wie ein Kranich, so klagte ich; ich girrte wie die Taube. Schmachtend blickten meine Augen zur Höhe: O Herr, mir ist bange! Tritt als Bürge für mich ein! 15Was soll ich sagen? Daß er es mir zugesagt und es auch ausgeführt hat. Ich will sachte wallen alle meine Jahre wegen der Betrübnis meiner Seele. 16O Herr! Durch dieses lebt man, und in jeder Hinsicht ist darin das Leben meines Geistes. Und du machst mich gesund und erhältst mich am Leben.

Jes. 38,9 bis Jes. 38,16 - Elberfelder (1905)