Luther mit Strongs > Übersicht > H7000 - H7999

Strong H7683 – שָׁגַג – shagag (shaw-gag')

Verwendung

irrt (1x), irrte (1x), sie (1x), versehen (1x), Versehen (1x)

  H7682 Übersicht H7684  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Mose

1. Mose 6, 3: Da sprach der HErr: Die Menschen wollen sich von meinem Geist nicht mehr strafen lassen; denn sie[H7683] sind Fleisch. Ich will ihnen noch Frist geben 120 Jahre.

   3. Mose

3. Mose 5, 18: und soll bringen einen Widder von der Herde ohne Fehl, der eines Schuldopfers wert ist, zum Priester; der soll ihm versöhnen, was er versehen[H7683 H7684] hat und wusste es nicht, so wird's ihm vergeben.

   4. Mose

4. Mose 15, 28: Und der Priester soll versöhnen solche Seele, die aus Versehen[H7683] gesündigt hat, vor dem HErrn, dass er sie versöhne und ihr vergeben werde.

   Hiob

Hiob 12, 16: Er ist stark und führt es aus. Sein ist, der da irrt[H7683] und der da verführt.

   Psalm

Psalm 119, 67: Ehe ich gedemütigt ward, irrte[H7683] ich; nun aber halte ich dein Wort.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Heshbon
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Parallelen zwischen dem Paradies und der Stiftshütte
Tiere in der Bibel - Ameise

 

Zufallstext

15Ein Betrübter hat nimmer einen guten Tag; aber ein guter Mut ist ein täglich Wohlleben. 16Es ist besser ein wenig mit der Furcht des HErrn denn großer Schatz, darin Unruhe ist. 17Es ist besser ein Gericht Kraut mit Liebe, denn ein gemästeter Ochse mit Hass. 18Ein zorniger Mann richtet Hader an; ein Geduldiger aber stillt den Zank. 19Der Weg des Faulen ist dornig; aber der Weg der Frommen ist wohl gebahnt. 20Ein weiser Sohn erfreut den Vater, und ein törichter Mensch ist seiner Mutter Schande. 21Dem Toren ist die Torheit eine Freude; aber ein verständiger Mann bleibt auf dem rechten Wege. 22Die Anschläge werden zunichte, wo nicht Rat ist; wo aber viel Ratgeber sind, bestehen sie.

Spr. 15,15 bis Spr. 15,22 - Luther (1912)