Luther mit Strongs > Übersicht > H7000 - H7999

Strong H7597 – שְׁאַלְתִּיאֵל – Sh'altiy'el (sheh-al-tee-ale')

Gebildet aus

H7592   שָׁאַל – sha'al (shaw-al')

H410   אֵל – el (ale)

Verwendung

Sealthiels (8x), Sealthiel (1x)

  H7596 Übersicht H7598  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Chronik

1. Chronik 3, 17: Die Kinder aber Jechonjas, der gefangen ward, waren Sealthiel[H7597],

   Esra

Esra 3, 2: Und es machten sich auf Jesua, der Sohn Jozadaks, und seine Brüder, die Priester, und Serubabel, der Sohn Sealthiels[H7597], und seine Brüder, und bauten den Altar des Gottes Israels, Brandopfer darauf zu opfern, wie es geschrieben steht im Gesetz Moses, des Mannes Gottes,

Esra 3, 8: Im zweiten Jahr ihrer Ankunft am Hause Gottes zu Jerusalem, im zweiten Monat, fingen an Serubabel, der Sohn Sealthiels[H7597], und Jesua, der Sohn Jozadaks, und die Übrigen ihrer Brüder, Priester und Leviten, und alle, die aus der Gefangenschaft gekommen waren gen Jerusalem, und bestellten die Leviten von 20 Jahren und darüber, zu treiben das Werk am Hause des HErrn.

   Nehemia

Nehemia 12, 1: Dies sind die Priester und die Leviten, die mit Serubabel, dem Sohn Sealthiels[H7597], und mit Jesua heraufzogen: Seraja, Jeremia, Esra,

   Haggai

Haggai 1, 1: Im zweiten Jahr des Königs Darius, im sechsten Monat, am ersten Tage des Monats, geschah des HErrn Wort durch den Propheten Haggai zu Serubabel, dem Sohn Sealthiels[H7597], dem Fürsten Judas, und zu Josua, dem Sohn Jozadaks, dem Hohenpriester, und sprach:

Haggai 1, 12: Da gehorchte Serubabel, der Sohn Sealthiels[H7597], und Josua, der Sohn Jozadaks, der Hohepriester, und alle Übrigen des Volks solcher Stimme des HErrn, ihres Gottes, und den Worten des Propheten Haggai, wie ihn der HErr, ihr Gott, gesandt hatte; und das Volk fürchtete sich vor dem HErrn.

Haggai 1, 14: Und der HErr erweckte den Geist Serubabels, des Sohnes Sealthiels[H7597], des Fürsten Judas, und den Geist Josuas, des Sohnes Jozadaks, des Hohenpriesters, und den Geist des ganzen übrigen Volks, dass sie kamen und arbeiteten am Hause des HErrn Zebaoth, ihres Gottes,

Haggai 2, 2: Sage zu Serubabel, dem Sohn Sealthiels[H7597], dem Fürsten Judas, und zu Josua, dem Sohn Jozadaks, dem Hohenpriester, und zum übrigen Volk und sprich:

Haggai 2, 23: Zur selben Zeit, spricht der HErr Zebaoth, will ich dich, Serubabel, du Sohn Sealthiels[H7597], meinen Knecht, nehmen, spricht der HErr, und will dich wie einen Siegelring halten; denn ich habe dich erwählt, spricht der HErr Zebaoth.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Königsgräber
Biblische Orte - Taufstelle
Tiere in der Bibel - Ameise
Tiere in der Bibel - Esel
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

23Und als Jahwe, euer Gott, in Kadesch-Barnea zu euch sagte: "Zieht los und erobert das Land, das ich euch zugesagt habe!", da habt ihr euch seinem Befehl widersetzt. Ihr habt ihm nicht vertraut und ihm nicht gehorcht. 24Seit ich euch kenne, habt ihr euch Jahwe widersetzt. 25Ich warf mich also vor Jahwe nieder und lag vierzig Tage und Nächte vor ihm. Denn Jahwe hatte gesagt, dass er euch vernichten wollte. 26Ich betete zu ihm und sagte: "Herr, Jahwe! Vernichte dieses Volk doch nicht, dein Eigentum, das du mit deiner großen Macht befreit und aus Ägypten herausgeführt hast! 27Denk an deine Diener Abraham, Isaak und Jakob! Achte nicht auf die Sturheit dieses Volkes, auf seine Gottlosigkeit und Sünde, 28damit man in dem Land, aus dem du uns herausgeführt hast, nicht sagt: 'Weil Jahwe sie nicht in das Land bringen konnte, das er ihnen versprochen hat, und weil er sie hasste, hat er sie hinausgeführt, um sie sterben zu lassen.' 29Sie sind doch dein Volk und dein Eigentum, das du mit deiner großen Kraft und deinem ausgestreckten Arm herausgeführt hast!" 1Damals sagte Jahwe zu mir: "Haue dir zwei Steintafeln zurecht wie die ersten und steig zu mir auf den Berg. Fertige auch eine hölzerne Lade an.

5.Mose 9,23 bis 5.Mose 10,1 - NeÜ bibel.heute (2019)