Luther mit Strongs > Übersicht > H7000 - H7999

Strong H7025 – קִיר חֶרֶשׂ – Qiyr Cheres (keer kheh'-res)

Gebildet aus

H7023   קִיר – qiyr (keer)

H2789   חֶרֶשׂ – cheres (kheh'-res)

Verwendung

Kir-Heres (3x), Kir-Hareseth (2x)

  H7024 Übersicht H7026  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Könige

2. Könige 3, 25: Die Städte zerbrachen sie, und ein jeglicher warf seine Steine auf alle guten Äcker und machten sie voll und verstopften alle Wasserbrunnen und fällten alle guten Bäume, bis dass nur die Steine von Kir-Hareseth[H7025] übrigblieben; und es umgaben die Stadt die Schleuderer und warfen auf sie.

   Jesaja

Jesaja 16, 7: Darum wird ein Moabiter über den anderen heulen; allesamt werden sie heulen. Über die Grundfesten der Stadt Kir-Hareseth[H7025] werden sie seufzen, ganz zerschlagen.

Jesaja 16, 11: Darum rauscht mein Herz über Moab wie eine Harfe und mein Inwendiges über Kir-Heres[H7025].

   Jeremia

Jeremia 48, 31: Darum muss ich über Moab heulen und über das ganze Moab schreien und über die Leute zu Kir-Heres[H7025] klagen.

Jeremia 48, 36: Darum seufzt mein Herz über Moab wie Flöten, und über die Leute zu Kir-Heres[H7025] seufzt mein Herz wie Flöten; denn das Gut, das sie gesammelt, ist zu Grunde gegangen.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Orte in der Bibel - Judäa
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Tiere in der Bibel - Gecko
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Vom Schätze sammeln

 

Zufallstext

2und griffen an. Nach einem langen, erbitterten Kampf gewannen sie die Oberhand. Israel wurde geschlagen und verlor auf dem Schlachtfeld etwa 4000 Mann. 3Als das Heer ins Lager zurückkam, fragten sich die Ältesten Israels: "Warum hat Jahwe zugelassen, dass die Philister uns heute besiegt haben? Lasst uns die Bundeslade aus Schilo holen! Dann wird Jahwe unter uns sein und uns aus der Gewalt unserer Feinde retten." 4Sie schickten einige Männer nach Schilo und ließen die Lade holen, die Lade des Bundes mit Jahwe, dem Allmächtigen, der über den Cherubim thront. Die beiden Söhne Elis, Hofni und Pinhas, begleiteten die Bundeslade Gottes. 5Als die Lade Jahwes ins Lager kam, brach unter den Israeliten ein Jubelsturm los, dass die Erde dröhnte. 6Die Philister hörten den Lärm und riefen: "Was ist das für ein lauter Jubel im Lager der Hebräer?" Als sie herausfanden, dass die Lade Jahwes im Lager Israels angekommen war, 7bekamen sie Angst. "Gott ist ins Lager gekommen", sagten sie. "Weh uns! Das hat es noch nie gegeben! 8Weh uns! Wer wird uns vor solch einem mächtigen Gott retten? Das ist der Gott, der den Ägyptern in der Wüste einen Schlag nach dem anderen versetzt hat. 9Auf, ihr Philister, macht euch stark und seid Männer! Sonst müsst ihr den Hebräern dienen, wie sie euch gedient haben. Zeigt, dass ihr Männer seid, und kämpft!"

1.Sam. 4,2 bis 1.Sam. 4,9 - NeÜ bibel.heute (2019)