Luther mit Strongs > Übersicht > H7000 - H7999

Strong H7025 – קִיר חֶרֶשׂ – Qiyr Cheres (keer kheh'-res)

Gebildet aus

H7023   קִיר – qiyr (keer)

H2789   חֶרֶשׂ – cheres (kheh'-res)

Verwendung

Kir-Heres (3x), Kir-Hareseth (2x)

  H7024 Übersicht H7026  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Könige

2. Könige 3, 25: Die Städte zerbrachen sie, und ein jeglicher warf seine Steine auf alle guten Äcker und machten sie voll und verstopften alle Wasserbrunnen und fällten alle guten Bäume, bis dass nur die Steine von Kir-Hareseth[H7025] übrigblieben; und es umgaben die Stadt die Schleuderer und warfen auf sie.

   Jesaja

Jesaja 16, 7: Darum wird ein Moabiter über den anderen heulen; allesamt werden sie heulen. Über die Grundfesten der Stadt Kir-Hareseth[H7025] werden sie seufzen, ganz zerschlagen.

Jesaja 16, 11: Darum rauscht mein Herz über Moab wie eine Harfe und mein Inwendiges über Kir-Heres[H7025].

   Jeremia

Jeremia 48, 31: Darum muss ich über Moab heulen und über das ganze Moab schreien und über die Leute zu Kir-Heres[H7025] klagen.

Jeremia 48, 36: Darum seufzt mein Herz über Moab wie Flöten, und über die Leute zu Kir-Heres[H7025] seufzt mein Herz wie Flöten; denn das Gut, das sie gesammelt, ist zu Grunde gegangen.

Zufallsbilder

Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Tiere in der Bibel - Rabe
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Tiere in der Bibel - Fuchs
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Tiere in der Bibel - Steinbock
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

16Da traten sie näher zu Mose und sagten: "Wir wollen ja nur Gehege für unser Kleinvieh hier bauen und feste Städte für unsere Familien. 17Wir selbst wollen für den Kampf bewaffnet vor den Israeliten herziehen, bis wir sie an ihren Ort gebracht haben. Nur unsere Familien sollen wegen der Bewohner des Landes in den befestigten Städten bleiben. 18Wir kehren nicht in unsere Häuser zurück, bis jeder Israelit seinen Erbbesitz erhalten hat. 19Wir verlangen keinen Erbbesitz auf der anderen Seite des Jordan, wenn wir ihn diesseits des Jordan im Osten bekommen." 20Da sagte Mose zu ihnen: "Wenn ihr das tut, wenn ihr euch vor Jahwe bewaffnet 21und jeder Bewaffnete von euch vor Jahwe über den Jordan zieht, bis er seine Feinde vor sich her vertrieben hat 22und das Land für Jahwe unterworfen ist, wenn ihr erst danach zurückkehrt, sollt ihr frei sein von den Verpflichtungen gegenüber Jahwe und Israel, und dieses Land hier soll vor Jahwe euch gehören. 23Wenn ihr das aber nicht so tut, versündigt ihr euch gegen Jahwe. Und seid gewiss, dass eure Sünde euch einholen wird.

4.Mose 32,16 bis 4.Mose 32,23 - NeÜ bibel.heute (2019)