Luther mit Strongs > Übersicht > H6000 - H6999

Strong H6947 – קָדֵשׁ בַּרְנֵעַ – Qadesh Barnea' (kaw-dashe' bar-nay'-ah)

Gebildet aus

H6946   קָדֵשׁ – Qadesh (kaw-dashe')

H1251   בַּר – bar (bar)

H5128   נוּעַ – nuwa' (noo'-ah)

Verwendung

Kades-Barnea (10x)

  H6946 Übersicht H6948  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   4. Mose

4. Mose 32, 8: Also taten auch eure Väter, da ich sie aussandte von Kades-Barnea[H6947], das Land zu schauen;

4. Mose 34, 4: und das die Grenze sich lenke mittagwärts von der Steige Akrabbim und gehe durch Zin, und ihr Ausgang sei mittagwärts von Kades-Barnea[H6947] und gelange zum Dorf Adar und gehe durch Azmon

   5. Mose

5. Mose 1, 2: Elf Tagereisen von Horeb, durch den Weg des Gebirges Seir, bis gen Kades-Barnea[H6947].

5. Mose 1, 19: Da zogen wir aus von Horeb und wandelten durch die ganze Wüste, die groß und grausam ist, wie ihr gesehen habt, auf der Straße zum Gebirge der Amoriter, wie uns der HErr, unser Gott, geboten hatte, und kamen bis gen Kades-Barnea[H6947].

5. Mose 2, 14: Die Zeit aber, die wir von Kades-Barnea[H6947] zogen, bis wir durch den Bach Sered kamen, war 38 Jahre, bis dass alle die Kriegsleute gestorben waren im Lager, wie der HErr ihnen geschworen hatte.

5. Mose 9, 23: Und da er euch aus Kades-Barnea[H6947] sandte und sprach: Gehet hinauf und nehmet das Land ein, das ich euch gegeben habe! waret ihr ungehorsam dem Mund des HErrn, eures Gottes, und glaubtet an ihn nicht und gehorchtet seiner Stimme nicht.

   Josua

Josua 10, 41: Und schlug sie von Kades-Barnea[H6947] an bis gen Gaza und das ganze Land Gosen bis gen Gibeon

Josua 14, 6: Da traten herzu die Kinder Juda zu Josua zu Gilgal, und Kaleb, der Sohn Jephunnes, der Kenisiter, sprach zu ihm: Du weißt, was der HErr zu Mose, dem Manne Gottes, sagte meinet- und deinetwegen in Kades-Barnea[H6947].

Josua 14, 7: Ich war 40 Jahre alt, da mich Mose, der Knecht des HErrn, aussandte von Kades-Barnea[H6947], das Land zu erkunden, und ich ihm Bericht gab nach meinem Gewissen.

Josua 15, 3: und geht aus mittagwärts von der Steige Akrabbim und geht durch Zin und geht hinauf im Mittag von Kades-Barnea[H6947] und geht durch Hezron und geht hinauf gen Adar und lenkt sich um gen Karkaa

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Eidechse
Biblische Orte - Kir-Heres
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Orte in der Bibel - Judäa
Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Tiere in der Bibel - Biene

 

Zufallstext

2Die gebar ihm Simran und Joksan, Medan und Midian, Jesbak und Suah. 3Joksan aber zeugte Saba und Dedan. Die Kinder aber von Dedan waren: die Assuriter, die Letusiter und die Leumiter. 4Die Kinder Midians waren: Epha, Epher, Henoch, Abida und Eldaa. Diese alle sind Kinder der Ketura. 5Und Abraham gab all sein Gut Isaak. 6Aber den Kindern, die er von den Kebsweibern hatte, gab er Geschenke und ließ sie von seinem Sohn Isaak ziehen, dieweil er noch lebte, gegen Aufgang in das Morgenland. 7Das aber ist Abrahams Alter, das er gelebt hat: 175 Jahre. 8Und er nahm ab und starb in einem ruhigen Alter, da er alt und lebenssatt war, und ward zu seinem Volk gesammelt. 9Und es begruben ihn seine Söhne Isaak und Ismael in der zwiefachen Höhle auf dem Acker Ephrons, des Sohnes Zohars, des Hethiters, die da liegt Mamre gegenüber,

1.Mose 25,2 bis 1.Mose 25,9 - Luther (1912)