Luther mit Strongs > Übersicht > H6000 - H6999

Strong H6896 – קֵבָה – qebah (kay-baw')

Gebildet aus

H6895   קָבַב – qabab (kaw-bab')

Verwendung

Wanst (1x)

  H6895 Übersicht H6897  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   5. Mose

5. Mose 18, 3: Das soll aber das Recht der Priester sein an dem Volk, an denen, die da opfern, es sei Ochse oder Schaf, dass man dem Priester gebe den Arm und beide Kinnbacken und den Wanst[H6896]

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Tiere in der Bibel - Igel
Biblische Orte - Heshbon
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz
Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab

 

Zufallstext

1Da sagte Elia, der Thisbiter, aus Thisbe in Gilead, zu Ahab: »So wahr der HErr, der Gott Israels, lebt, in dessen Dienst ich stehe: es soll in den nächsten Jahren weder Tau noch Regen fallen, es sei denn auf mein Wort!« 2Hierauf erging das Wort des HErrn an ihn also: 3»Gehe weg von hier und wende dich ostwärts und verbirg dich am Bache Krith, der östlich vom Jordan fließt. 4Aus dem Bache sollst du trinken, und den Raben habe ich geboten, dich dort mit Nahrung zu versorgen.« 5Da ging er weg und tat nach dem Befehl des HErrn: er ging hin und ließ sich am Bache Krith nieder, der auf der Ostseite des Jordans fließt; 6und die Raben brachten ihm Brot und Fleisch am Morgen und ebenso am Abend, und er trank aus dem Bache. 7Als dann aber der Bach nach einiger Zeit trocken wurde, weil kein Regen im Lande gefallen war, 8erging das Wort des HErrn an ihn also:

1.Kön. 17,1 bis 1.Kön. 17,8 - Menge (1939)