Luther mit Strongs > Übersicht > H6000 - H6999

Strong H6874 – צְרִי – Tsriy (tser-ee')

Gebildet aus

H6875   צְרִי – tsriy (tser-ee')

Siehe auch

H3340   יִצְרִי – Yitsriy (yits-ree')

Verwendung

Sori (1x)

  H6873 Übersicht H6875  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Chronik

1. Chronik 25, 3: Von Jedithun: die Kinder Jedithuns waren: Gedalja, Sori[H6874], Jesaja, Hasabja, Matthithja, Simei, die sechs, unter ihrem Vater Jedithun, mit Harfen, der da weissagte, zu danken und zu loben den HErrn.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Timna-Park - Timna-Berg
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Tiere in der Bibel - Löwe

 

Zufallstext

20Und der Pharao bot seinethalben Mannschaft auf, damit sie ihm und seinem Weib und allem, was er hatte, das Geleite gäben. 1Und Abram zog mit seinem Weib und mit allem, was er hatte, auch mit Lot, von Ägypten hinauf in das südliche Kanaan. 2Und Abram war sehr reich an Vieh, Silber und Gold. 3Und er kam auf seinen Nomadenzügen von Süden her bis nach Bethel, bis zu dem Ort, da sein Zelt zuerst gestanden hatte, zwischen Bethel und Ai, 4an die Stätte des Altars, welchen er in der ersten Zeit gemacht hatte; und Abram rief daselbst den Namen des HERRN an. 5Aber auch Lot, der mit Abram ging, hatte Schafe, Rinder und Zelte. 6Und das Land mochte es nicht ertragen, daß sie beieinander wohnten; denn ihre Habe war groß, und sie konnten nicht beieinander bleiben. 7Und es entstand Streit zwischen den Hirten über Abrams Vieh und den Hirten über Lots Vieh; auch wohnten zu der Zeit die Kanaaniter und Pheresiter im Lande.

1.Mose 12,20 bis 1.Mose 13,7 - Schlachter (1951)