Luther mit Strongs > Übersicht > H6000 - H6999

Strong H6567 – פָּרָשׁ – parash (paw-rash')

Verwendung

ausgedrückt (1x), klar (1x), sticht (1x), verirrt (1x), würde (1x)

  H6566 Übersicht H6568  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   3. Mose

3. Mose 24, 12: und legten ihn gefangen, bis ihnen klare Antwort würde[H6567] durch den Mund des HErrn.

   4. Mose

4. Mose 15, 34: Und sie legten ihn gefangen; denn es war nicht klar ausgedrückt[H6567], was man mit ihm tun sollte.

   Nehemia

Nehemia 8, 8: Und sie lasen im Gesetzbuch Gottes klar[H6567] und verständlich, dass man verstand, was gelesen ward.

   Sprüche

Sprüche 23, 32: aber darnach beißt er wie eine Schlange und sticht[H6567] wie eine Otter.

   Hesekiel

Hesekiel 34, 12: Wie ein Hirte seine Schafe sucht, wenn sie von seiner Herde verirrt[H6567] sind, also will ich meine Schafe suchen und will sie erretten von allen Örtern, dahin sie zerstreut waren zur Zeit, da es trüb und finster war.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Bozra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Tiere in der Bibel - Dromedar, das einhöckrige Kamel
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse

 

Zufallstext

4Thamar aber, seine Schwiegertochter, gebar ihm Perez und Serah, dass aller Kinder Judas waren fünf. 5Die Kinder des Perez sind: Hezron und Hamul. 6Die Kinder aber Serahs sind: Simri, Ethan, Heman, Chalkol, Dara. Diese alle sind fünf. 7Die Kinder Charmis sind: Achan, welcher Israel betrübte, da er sich am Verbannten vergriff. 8Die Kinder Ethans sind: Asarja. 9Die Kinder aber Hezrons, die ihm geboren, sind: Jerahmeel, Ram, Chalubai. 10Ram aber zeugte Amminadab. Amminadab zeugte Nahesson, den Fürsten der Kinder Juda. 11Nahesson zeugte Salma. Salma zeugte Boas.

1.Chron. 2,4 bis 1.Chron. 2,11 - Luther (1912)