Luther mit Strongs > Übersicht > H5000 - H5999

Strong H5841 – עַזָּתִי – Azzathiy (az-zaw-thee')

Gebildet aus

H5804   עַזָּה – Azzah (az-zaw')

Verwendung

Gaziter (1x), Gazitern (1x)

  H5840 Übersicht H5842  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Josua

Josua 13, 3: vom Sihor an, der vor Ägypten fließt bis an die Grenze Ekrons gegen Mitternacht, die den Kanaanitern zugerechnet wird, fünf Herren der Philister, nämlich der Gaziter[H5841], der Asdoditer, der Askaloniter, der Gathiter, der Ekroniter und die Avviter;

   Richter

Richter 16, 2: Da ward den Gazitern[H5841] gesagt: Simson ist hereingekommen. Und sie umgaben ihn und ließen auf ihn lauern die ganze Nacht in der Stadt Tor und waren die ganze Nacht still und sprachen: Harre; morgen, wenn's licht wird, wollen wir ihn erwürgen.

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Löwe
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Das Kreuz in der Stiftshütte
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Biblische Orte - Bozra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche

 

Zufallstext

27Dann befragten sie Jahwe, denn die Bundeslade Jahwes war damals gerade dort 28und Pinhas Ben-Eleasar, der Enkel Aarons, diente als Priester. Sie fragten: "Sollen wir noch einmal gegen unsere Brüder in den Kampf ziehen, gegen die Männer aus Benjamin, oder sollen wir es aufgeben?" Da sagte Jahwe: "Ja, zieht hin! Morgen gebe ich sie in eure Hand." 29Darauf legten die Israeliten rings um Gibea Leute in den Hinterhalt 30und stellten sich wie an den anderen Tagen zum Kampf gegen die Benjaminiten auf. 31Wieder brachen die Benjaminiten aus der Stadt hervor und erschlugen wie die vorigen Male einige von den Israeliten. Dabei entfernten sie sich immer weiter von der Stadt in Richtung Bet-El und Gibeon. Sie hatten schon etwa 30 Mann auf dem freien Feld erschlagen 32und riefen: "Wir schlagen sie wie beim ersten Mal!" Aber die Israeliten hatten verabredet: Lasst uns fliehen, damit wir sie von der Stadt zu den Landstraßen weglocken. 33So gingen die Männer Israels zurück und ordneten sich bei Baal-Tamar neu. Gleichzeitig brachen die Männer aus dem Hinterhalt westlich von Gibea hervor. 34Es waren 10.000 aus ganz Israel ausgesuchte Krieger. Sie gingen gegen die Stadt vor, und es kam zu einem schweren Kampf. Die anderen Benjaminiten ahnten nicht, dass das Unglück sie schon erreicht hatte.

Richt. 20,27 bis Richt. 20,34 - NeÜ bibel.heute (2019)