Luther mit Strongs > Übersicht > H5000 - H5999

Strong H5665 – עֲבֵד נְגוֹא – Abed Ngow' (ab-ade' neg-o')

Verwendung

Abed-Nego (11x), Abed-Negos (2x)

  H5664 Übersicht H5666  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Daniel

Daniel 2, 49: Und Daniel bat vom König, dass er über die Ämter der Landschaft Babel setzen möchte Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665]; und er, Daniel, blieb bei dem König am Hofe.

Daniel 3, 12: Nun sind da jüdische Männer, welche du über die Ämter der Landschaft Babel gesetzt hast: Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665]; die verachten dein Gebot und ehren deine Götter nicht und beten nicht an das goldene Bild, das du hast setzen lassen.

Daniel 3, 13: Da befahl Nebukadnezar mit Grimm und Zorn, dass man vor ihn stellte Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665]. Und die Männer wurden vor den König gestellt.

Daniel 3, 14: Da fing Nebukadnezar an und sprach zu ihnen: Wie? wollt ihr Sadrach, Mesach, Abed-Nego[H5665], meinen Gott nicht ehren und das goldene Bild nicht anbeten, das ich habe setzen lassen?

Daniel 3, 16: Da fingen an Sadrach, Mesach, Abed-Nego[H5665] und sprachen zum König Nebukadnezar: Es ist nicht not, dass wir dir darauf antworten.

Daniel 3, 19: Da ward Nebukadnezar voll Grimms, und sein Angesicht verstellte sich wider Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665], und er befahl, man sollte den Ofen siebenmal heißer machen, denn man sonst zu tun pflegte.

Daniel 3, 20: Und befahl den besten Kriegsleuten, die in seinem Heer waren, dass sie Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665] bänden und in den glühenden Ofen würfen.

Daniel 3, 22: denn des Königs Gebot musste man eilends tun. Und man schürte das Feuer im Ofen so sehr, dass die Männer, die den Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665] hinaufbrachten, verdarben von des Feuers Flammen.

Daniel 3, 23: Aber die drei Männer, Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665] fielen hinab in den glühenden Ofen, wie sie gebunden waren.

Daniel 3, 26: Und Nebukadnezar trat hinzu vor das Loch des glühenden Ofens und sprach: Sadrach, Mesach, Abed-Nego[H5665], ihr Knechte Gottes des Höchsten, gehet heraus und kommet her! Da gingen Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665] heraus aus dem Feuer.

Daniel 3, 28: Da fing Nebukadnezar an und sprach: Gelobt sei der Gott Sadrachs, Mesachs und Abed-Negos[H5665], der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut und des Königs Gebot nicht gehalten, sondern ihren Leib dargegeben haben, dass sie keinen Gott ehren noch anbeten wollten als allein ihren Gott!

Daniel 3, 29: So sei nun dies mein Gebot: Welcher unter allen Völkern, Leuten und Zungen den Gott Sadrachs, Mesachs und Abed-Negos[H5665] lästert, der soll in Stücke zerhauen und sein Haus schändlich verstört werden. Denn es ist kein anderer Gott, der also erretten kann, als dieser.

Daniel 3, 30: Und der König gab Sadrach, Mesach und Abed-Nego[H5665] große Gewalt in der Landschaft Babel.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Tiere in der Bibel - Pfau
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Die Stiftshütte: Das Allerheiligste :: Das Innere der Bundeslade
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq

 

Zufallstext

34Er wird der Spötter spotten; aber den Elenden wird er Gnade geben. 35Die Weisen werden Ehre erben; aber wenn die Narren hochkommen, werden sie doch zu Schanden. 1Höret, meine Kinder, die Zucht eures Vaters; merkt auf, dass ihr lernet und klug werdet! 2Denn ich gebe euch eine gute Lehre; verlasset mein Gesetz nicht. 3Denn ich war meines Vaters Sohn, ein zarter und ein einziger vor meiner Mutter. 4Und er lehrte mich und sprach: Lass dein Herz meine Worte aufnehmen; halte meine Gebote, so wirst du leben. 5Nimm an Weisheit, nimm an Verstand; vergiss nicht und weiche nicht von der Rede meines Mundes. 6Verlass sie nicht, so wird sie dich bewahren; liebe sie, so wird sie dich behüten.

Spr. 3,34 bis Spr. 4,6 - Luther (1912)