Luther mit Strongs > Übersicht > H5000 - H5999

Strong H5448 – סֹבֶל – cobel (so'-bel)

Gebildet aus

H5445   סָבַל – cabal (saw-bal')

Verwendung

Last (2x), Bürde (1x)

  H5447 Übersicht H5449  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Jesaja

Jesaja 9, 3: Denn du hast das Joch ihrer Last[H5448] und die Rute ihrer Schulter und den Stecken ihres Treibers zerbrochen wie zur Zeit Midians.

Jesaja 10, 27: Zu der Zeit wird seine Last[H5448] von deiner Schulter weichen müssen und sein Joch von deinem Halse; denn das Joch wird bersten vor dem Fett.

Jesaja 14, 25: dass Assur zerschlagen werde in meinem Lande und ich ihn zertrete auf meinen Bergen, auf dass sein Joch von ihnen genommen werde und seine Bürde[H5448] von ihrem Halse komme.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Berg Nebo
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Norden
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Unfertige Gräber
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Tiere in der Bibel - Hund
Tiere in der Bibel - Dromedar, das einhöckrige Kamel
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick

 

Zufallstext

39Folgendes aber sind ihre Wohnsitze nach ihren Niederlassungen in ihrem Gebiet: Den Nachkommen Aarons von dem Geschlecht der Kehathiten – denn auf sie war das erste Los gefallen –, 40ihnen gab man Hebron im Lande Juda samt den zugehörigen Weidetriften rings um sie her; 41die zur Stadt gehörigen Felder aber und die zugehörigen Dörfer übergab man Kaleb, dem Sohne Jephunnes. 42Weiter übergab man den Nachkommen Aarons die Zufluchtstadt Hebron sowie Libna samt den zugehörigen Weidetriften, ferner Jatthir und Esthemoa samt den zugehörigen Weidetriften, 43Holon samt den zugehörigen Weidetriften, Debir samt den zugehörigen Weidetriften, 44Asan samt den zugehörigen Weidetriften und Beth-Semes samt den zugehörigen Weidetriften. 45Weiter vom Stamme Benjamin: Geba und Allemeth samt den zugehörigen Weidetriften und Anathoth samt den zugehörigen Weidetriften. Die Gesamtzahl ihrer Städte betrug dreizehn nach ihren Familien. – 46Die übrigen Nachkommen Kehaths aber erhielten nach ihren Geschlechtern vom Stamme Ephraim und vom Stamme Dan und vom halben Stamm Manasse durchs Los zehn Städte.

1.Chron. 6,39 bis 1.Chron. 6,46 - Menge (1939)