Luther mit Strongs > Übersicht > H5000 - H5999

Strong H5415 – נְתַן – nthan (neth-an')

Gebildet aus

H5414   נָתַן – nathan (naw-than')

Verwendung

gibt (3x), geben (2x), auszugeben (1x), gäbe (1x)

  H5414 Übersicht H5416  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Esra

Esra 4, 13: So sei nun dem König kund: Wo diese Stadt gebaut wird und die Mauern wieder gemacht, so werden sie Schoß, Zoll und jährliche Zinse nicht geben[H5415], und ihr Vornehmen wird den Königen Schaden bringen.

Esra 7, 20: Auch was mehr not sein wird zum Hause deines Gottes, das dir vorfällt auszugeben[H5415], das lass geben[H5415] aus der Kammer des Königs.

   Daniel

Daniel 2, 16: Da ging Daniel hinein und bat den König, dass er ihm Frist gäbe[H5415], damit er die Deutung dem König sagen möchte.

Daniel 4, 14: Solches ist im Rat der Wächter beschlossen und im Gespräch der Heiligen beratschlagt, auf dass die Lebendigen erkennen, dass der Höchste Gewalt hat über der Menschen Königreiche und gibt[H5415] sie, wem er will, und erhöht die Niedrigen zu denselben.

Daniel 4, 22: Man wird dich von den Leuten stoßen, und du musst bei den Tieren auf dem Felde bleiben, und man wird dich Gras essen lassen wie die Ochsen, und wirst unter dem Tau des Himmels liegen und nass werden, bis über dir sieben Zeiten um sind, auf dass du erkennest, dass der Höchste Gewalt hat über der Menschen Königreiche und gibt[H5415] sie, wem er will.

Daniel 4, 29: und man wird dich von den Leuten verstoßen, und sollst bei den Tieren, die auf dem Feld gehen, bleiben; Gras wird man dich essen lassen wie Ochsen, bis dass über dir sieben Zeiten um sind, – auf dass du erkennest, dass der Höchste Gewalt hat über der Menschen Königreiche und gibt[H5415] sie, wem er will.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Die Stiftshütte: Das Allerheiligste :: Jedem steht Erlösung zur Verfügung - es wurde bereits dafür bezahlt
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin

 

Zufallstext

3Und er sandte seine Knechte aus, um die Geladenen zur Hochzeit zu rufen; aber sie wollten nicht kommen. 4Da sandte er nochmals andere Knechte und sprach: Siehe, meine Mahlzeit habe ich bereitet; meine Ochsen und das Mastvieh sind geschlachtet, und alles ist bereit; kommet zur Hochzeit! 5Sie aber achteten nicht darauf, sondern gingen hin, der eine auf seinen Acker, der andere zu seinem Gewerbe; 6die übrigen aber ergriffen seine Knechte, mißhandelten und töteten sie. 7Da wurde der König zornig, sandte seine Heere aus und brachte diese Mörder um und zündete ihre Stadt an. 8Dann sprach er zu seinen Knechten: Die Hochzeit ist zwar bereit, aber die Geladenen waren nicht würdig; 9darum gehet hin an die Kreuzungen der Straßen und ladet zur Hochzeit, soviele ihr findet! 10Und die Knechte gingen hinaus auf die Straßen und brachten alle zusammen, die sie fanden, Böse und Gute, und der Hochzeitssaal ward voll von Gästen.

Matth. 22,3 bis Matth. 22,10 - Schlachter (1951)