Luther mit Strongs > Übersicht > H5000 - H5999

Strong H5054 – נְגֹהָה – ngohah (neg-o-haw')

Gebildet aus

H5051   נֹגַהּ – nogahh (no'-gah)

Verwendung

Schein (1x)

  H5053 Übersicht H5055  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Jesaja

Jesaja 59, 9: Darum ist das Recht fern von uns, und wir erlangen die Gerechtigkeit nicht. Wir harren aufs Licht, siehe, so wird's finster, – auf den Schein[H5054], siehe, so wandeln wir im Dunkeln.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Timna-Park - Timna-Berg
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu

 

Zufallstext

13Er befand sich (einst) mit David in Pas-Dammim, als die Philister sich dort zur Schlacht versammelt hatten. Nun war da ein Ackerstück mit Gerste; und als das übrige Heer vor den Philistern floh, 14da trat er mitten auf das Feld, behauptete es und schlug die Philister; so verlieh der HErr ihnen einen herrlichen Sieg. 15Einst kamen die drei vornehmsten von den dreißig Rittern zu David nach dem Felsennest hinab, in die Höhle Adullam, während das Heer der Philister sich im Tale (oder: in der Ebene) Rephaim gelagert hatte. 16David befand sich aber damals in der Bergfeste, während eine Besatzung der Philister damals in Bethlehem lag. 17Da verspürte David ein Gelüst und rief aus: »Wer verschafft mir Wasser zu trinken aus dem Brunnen, der in Bethlehem am Stadttor liegt?« 18Da schlugen sich die drei (Helden) durch das Lager der Philister hindurch, schöpften Wasser aus dem Brunnen am Tor von Bethlehem und brachten es glücklich zu David hin. Aber dieser wollte es nicht trinken, sondern goss es als Spende für den HErrn aus 19mit den Worten: »Der HErr behüte mich davor, dass ich so etwas tun sollte! Ich sollte das Blut dieser Männer trinken, die unter Lebensgefahr hingezogen sind? Denn mit Daransetzung ihres Lebens haben sie es geholt!« Und er wollte es nicht trinken. Das hatten die drei Helden ausgeführt. 20Abisai aber, der Bruder Joabs, der war das Haupt der Dreißig; der schwang seinen Speer über dreihundert Feinden, die er erschlagen hatte, und besaß hohes Ansehen unter den Dreißig.

1.Chron. 11,13 bis 1.Chron. 11,20 - Menge (1939)