Luther mit Strongs > Übersicht > H1 - H999

Strong H502 – אָלַף – alph (aw-lof')

Verwendung

lehren (1x), lehrt (1x), lernen (1x), macht (1x)

  H501 Übersicht H503  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Hiob

Hiob 15, 5: Denn deine Missetat lehrt[H502] deinen Mund also, und hast erwählt eine listige Zunge.

Hiob 33, 33: Hast du aber nichts, so höre mir zu und schweige; ich will dich die Weisheit lehren[H502].

Hiob 35, 11: der uns klüger macht[H502] denn das Vieh auf Erden und weiser denn die Vögel unter dem Himmel?“

   Sprüche

Sprüche 22, 25: du möchtest seinen Weg lernen[H502] und an deiner Seele Schaden nehmen.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab
Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Bach Sered
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - En Avdat
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)

 

Zufallstext

32Der nahm von Stund an die Kriegsknechte und Hauptleute zu sich und lief unter sie. Da sie aber den Hauptmann und die Kriegsknechte sahen, hörten sie auf, Paulus zu schlagen. 33Als aber der Hauptmann nahe herzukam, nahm er ihn an sich und hieß ihn binden mit zwei Ketten und fragte, wer er wäre und was er getan hätte. 34Einer aber rief dies, der andere das im Volk. Da er aber nichts Gewisses erfahren konnte um des Getümmels willen, hieß er ihn in das Lager führen. 35Und als er an die Stufen kam, mussten ihn die Kriegsknechte tragen vor Gewalt des Volks; 36denn es folgte viel Volks nach und schrie: Weg mit ihm! 37Als aber Paulus jetzt zum Lager eingeführt ward, sprach er zu dem Hauptmann: Darf ich mit dir reden? Er aber sprach: Kannst du Griechisch? 38Bist du nicht der Ägypter, der vor diesen Tagen einen Aufruhr gemacht hat und führte in die Wüste hinaus viertausend Meuchelmörder? 39Paulus aber sprach: Ich bin ein jüdischer Mann von Tarsus, ein Bürger einer namhaften Stadt in Zilizien. Ich bitte dich, erlaube mir, zu reden zu dem Volk.

Apg. 21,32 bis Apg. 21,39 - Luther (1912)