Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4985 – מָתַק – mathaq (maw-thak')

Verwendung

süß (2x), freundlich (1x), schmeckt (1x), Süß (1x)

  H4984 Übersicht H4986  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Mose

2. Mose 15, 25: Er schrie zu dem HErrn, und der HErr wies ihm einen Baum; den tat er ins Wasser, da ward es süß[H4985]. Daselbst stellte er ihnen ein Gesetz und ein Recht und versuchte sie

   Hiob

Hiob 20, 12: Wenn ihm die Bosheit in seinem Munde wohl schmeckt[H4985], dass er sie birgt unter seiner Zunge,

Hiob 21, 33: Süß[H4985] sind ihm die Schollen des Tales, und alle Menschen ziehen ihm nach; und derer, die ihm vorangegangen sind, ist keine Zahl.

   Psalm

Psalm 55, 15: die wir freundlich[H4985 H5475] miteinander waren unter uns; wir wandelten im Hause Gottes unter der Menge.

   Sprüche

Sprüche 9, 17: „Die gestohlenen Wasser sind süß[H4985], und das verborgene Brot schmeckt wohl.“

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Löwe
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Von der relativen zur absoluten Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Timna-Park - Timna-Berg

 

Zufallstext

25des Sohnes Michaels, des Sohnes Baasejas, des Sohnes Malkijas, 26des Sohnes Ethnis, des Sohnes Serachs, des Sohnes Adajas, 27des Sohnes Ethans, des Sohnes Simmas, des Sohnes Simeis, 28des Sohnes Jachaths, des Sohnes Gersoms, des Sohnes Levis. 29Und die Söhne Meraris, ihre Brüder, standen zur Linken: Ethan, der Sohn Kischis, des Sohnes Abdis, des Sohnes Malluks, 30des Sohnes Haschabjas, des Sohnes Amazjas, des Sohnes Hilkijas, 31des Sohnes Amzis, des Sohnes Banis, des Sohnes Schemers, 32des Sohnes Machlis, des Sohnes Musis, des Sohnes Meraris, des Sohnes Levis.

1.Chron. 6,25 bis 1.Chron. 6,32 - Elberfelder (1905)