Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4916 – מִשְׁלוֹחַ – mishlowach (mish-lo'-akh)

Gebildet aus

H7971   שָׁלַח – shalach (shaw-lakh')

Verwendung

vornimmst (3x), bringt (2x), falten (1x), lassen (1x), nimmst (1x), sandte (1x), schicken (1x), wird (1x)

  H4915 Übersicht H4917  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   5. Mose

5. Mose 12, 7: Und sollt daselbst vor dem HErrn, eurem Gott, essen und fröhlich sein, ihr und euer Haus, über alles, was eure Hand vor sich bringt[H4916], darin dich der HErr, dein Gott, gesegnet hat.

5. Mose 12, 18: sondern vor dem HErrn, deinem Gott, sollst du solches essen an dem Ort, den der HErr, dein Gott, erwählt, du und deine Söhne, deine Töchter, deine Knechte, deine Mägde und der Levit, der in deinem Tor ist, und sollst fröhlich sein vor dem HErrn, deinem Gott, über alles, was deine Hand vor sich bringt[H4916].

5. Mose 15, 10: Sondern du sollst ihm geben und dein Herz nicht verdrießen lassen, dass du ihm gibst; denn um solches willen wird dich der HErr, dein Gott, segnen in allen deinen Werken und in allem, was du vornimmst[H4916 H3027].

5. Mose 23, 21: Von dem Fremden magst du Zinsen nehmen, aber nicht von deinem Bruder, auf dass dich der HErr, dein Gott, segne in allem, was du vornimmst[H4916 H3027] in dem Lande, dahin du kommst, es einzunehmen.

5. Mose 28, 8: Der HErr wird gebieten dem Segen, dass er mit dir sei in deinem Keller und in allem, was du vornimmst[H4916 H3027], und wird dich segnen in dem Lande, das dir der HErr, dein Gott, gegeben hat.

5. Mose 28, 20: Der HErr wird unter dich senden Unfall, Unruhe und Unglück in allem, was du vor die Hand nimmst[H4916], was du tust, bis du vertilgt werdest und bald untergehest um deines bösen Wesens willen, darum dass du mich verlassen hast.

   Ester

Ester 9, 19: Darum machten die Juden, die auf den Dörfern und Flecken wohnten, den vierzehnten Tag des Monats Adar zum Tage des Wohllebens und der Freude, und sandte[H4916] einer dem anderen Geschenke.

Ester 9, 22: nach den Tagen, darin die Juden zur Ruhe gekommen waren von ihren Feinden, und nach dem Monat, darin ihre Schmerzen in Freude und ihr Leid in gute Tage verkehrt war; dass sie dieselben halten sollten als Tage des Wohllebens und der Freude und einer dem anderen Geschenke schicken[H4916] und den Armen mitteilen.

   Jesaja

Jesaja 7, 25: dass man auch zu allen den Bergen, die man mit Hauen pflegt umzuhacken, nicht kann kommen vor Scheu der Dornen und Hecken; sondern man wird[H4916] Ochsen daselbst gehen und Schafe darauf treten lassen[H4916].

Jesaja 11, 14: Sie werden aber den Philistern auf dem Halse sein gegen Abend und berauben alle die, die gegen Morgen wohnen; Edom und Moab werden ihre Hände gegen sie falten[H4916]; die Kinder Ammon werden gehorsam sein.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Biblische Orte - En Avdat
Orte in der Bibel - Weitere
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Biblische Orte - Bozra
Tiere in der Bibel - Chamäleon
Die Stiftshütte: Das Allerheiligste :: Das Innere der Bundeslade
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus

 

Zufallstext

7Dann stell das Becken zwischen das Zelt und den Altar und füll es mit Wasser! 8Errichte die Abgrenzung rings um den Vorhof und häng die Plane an seinem Eingang auf! 9Nimm dann das Salböl, und salbe damit die Wohnung und alles, was darin ist! Dadurch wird sie mit allem, was darin ist, heilig. 10Salbe auch den Brandopferaltar und alles, was dazugehört, damit der Altar höchstheilig wird! 11Salbe auch das Becken und sein Gestell und heilige es! 12Dann lass Aaron und seine Söhne an den Eingang zum Offenbarungszelt treten und wasch sie mit Wasser! 13Leg Aaron die heiligen Gewänder an und salbe ihn. Dadurch heiligst du ihn zum Priesterdienst für mich. 14Lass auch seine Söhne herantreten und bekleide sie mit den Priesterhemden!

2.Mose 40,7 bis 2.Mose 40,14 - NeÜ bibel.heute (2019)