Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4785 – מָרָה – Marah (maw-raw')

Gebildet aus

H4751   מַר – mar (mar)

Verwendung

Mara (3x), Wasser (1x)

  H4784 Übersicht H4786  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Mose

2. Mose 15, 23: Da kamen sie gen Mara[H4785]; aber sie konnten das Wasser[H4785 H4325] nicht trinken, denn es war sehr bitter. Daher hieß man den Ort Mara[H4785].

   4. Mose

4. Mose 33, 8: Von Hachiroth zogen sie aus und gingen mitten durchs Meer in die Wüste und reisten drei Tagereisen in der Wüste Etham und lagerten sich in Mara[H4785].

4. Mose 33, 9: Von Mara[H4785] zogen sie aus und kamen gen Elim; da waren zwölf Wasserbrunnen und 70 Palmen; und lagerten sich daselbst.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Amra
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu

 

Zufallstext

21auf dass er möge in die Steinritzen und Felsklüfte kriechen vor der Furcht des HErrn und vor seiner herrlichen Majestät, wenn er sich aufmachen wird, zu schrecken die Erde. 22So lasset nun ab von dem Menschen, der Odem in der Nase hat; denn für was ist er zu achten? 1Denn siehe, der Herr HErr Zebaoth wird von Jerusalem und Juda nehmen allerlei Vorrat, allen Vorrat des Brots und allen Vorrat des Wassers, 2Starke und Kriegsleute, Richter, Propheten, Wahrsager und Älteste, 3Hauptleute über fünfzig und vornehme Leute, Räte und weise Werkleute und kluge Redner. 4Und ich will ihnen Jünglinge zu Fürsten geben, und Kindische sollen über sie herrschen. 5Und das Volk wird Schinderei treiben, einer an dem anderen und ein jeglicher an seinem Nächsten; und der Jüngere wird stolz sein wider den Alten und der geringe Mann wider den geehrten. 6Dann wird einer seinen Bruder aus seines Vaters Hause ergreifen: Du hast Kleider; sei unser Fürst, hilf du diesem Einsturz!

Jes. 2,21 bis Jes. 3,6 - Luther (1912)