Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4638 – מַעֲרָת – Ma'arath (mah-ar-awth')

Gebildet aus

H4630   מַעֲרָה – ma'arah (mah-ar-aw')

Verwendung

Maarath (1x)

  H4637 Übersicht H4639  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Josua

Josua 15, 59: Maarath[H4638], Beth-Anoth, Elthekon. Das sind sechs Städte und ihre Dörfer.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Tiere in der Bibel - Eidechse
Biblische Orte - Kir-Heres
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Biblische Orte - Ammonitenwand
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Das Reinigungsbecken
Biblische Orte - Eilat: Coral World

 

Zufallstext

14Und dies ist die Zuversicht, die wir zu ihm haben, daß, wenn wir etwas nach seinem Willen bitten, er uns hört. 15Und wenn wir wissen, daß er uns hört, um was irgend wir bitten, so wissen wir, daß wir die Bitten haben, die wir von ihm erbeten haben. 16Wenn jemand seinen Bruder sündigen sieht, eine Sünde nicht zum Tode, so wird er bitten, und er wird ihm das Leben geben, denen, die nicht zum Tode sündigen. Es gibt Sünde zum Tode; nicht für diese sage ich, daß er bitten solle. 17Jede Ungerechtigkeit ist Sünde; und es gibt Sünde, die nicht zum Tode ist. 18Wir wissen, daß jeder, der aus Gott geboren ist, nicht sündigt; sondern der aus Gott Geborene bewahrt sich, und der Böse tastet ihn nicht an. 19Wir wissen, daß wir aus Gott sind, und die ganze Welt liegt in dem Bösen. 20Wir wissen aber, daß der Sohn Gottes gekommen ist und uns ein Verständnis gegeben hat, auf daß wir den Wahrhaftigen kennen; und wir sind in dem Wahrhaftigen, in seinem Sohne Jesus Christus. Dieser ist der wahrhaftige Gott und das ewige Leben. 21Kinder, hütet euch vor den Götzen!

1.Joh. 5,14 bis 1.Joh. 5,21 - Elberfelder (1905)