Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4537 – מָסַךְ – macak (maw-sak')

Verwendung

auf (1x), ausgegossen (1x), mische (1x), schenke (1x), trug (1x), Völlerei (1x)

  H4536 Übersicht H4538  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Psalm

Psalm 102, 10: Denn ich esse Asche wie Brot und mische[H4537] meinen Trank mit Weinen

   Sprüche

Sprüche 9, 2: schlachtete ihr Vieh und trug[H4537] ihren Wein auf[H4537] und bereitete ihren Tisch

Sprüche 9, 5: „Kommet, zehret von meinem Brot und trinket den Wein, den ich schenke[H4537];

   Jesaja

Jesaja 5, 22: Weh denen, die Helden sind, Wein zu saufen, und Krieger in Völlerei[H4537 H7941];

Jesaja 19, 14: Denn der HErr hat einen Schwindelgeist unter sie ausgegossen[H4537], dass sie Ägypten verführen in allem ihrem Tun, wie ein Trunkenbold taumelt, wenn er speit.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Tiere in der Bibel - Ameise
Biblische Orte - Petra (al-Batra)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir Aussichtspunkt

 

Zufallstext

18"Schnell fahren sie dahin wie auf Wasser, / verflucht ist ihr Los auf der Erde. / Den Weg zu den Weinbergen gehen sie nicht mehr. 19Dürre und Hitze raffen Schneewasser weg, / so schluckt die Totenwelt einen Sünder. 20Selbst der Mutterleib vergisst ihn. / An ihm labt sich das Gewürm. / Nie mehr wird an ihn gedacht. / So zerbricht das Böse wie ein Baum. 21So auch der, der die Kinderlose beraubte / und der Witwe keine Freundlichkeit erwies. 22Starke reißt Gott durch seine Kraft um. / Steht er auf, sind sie des Lebens nicht sicher. 23Er wiegt sie nur in Sicherheit, / doch seine Augen sind auf ihren Wegen. 24Sie kommen für kurze Zeit hoch, / doch dann ist es aus; / sie sinken hin, / man rafft sie wie alle anderen weg; / sie verwelken wie die Spitze der Ähre. 25Ist es nicht so? / Wer will mich Lügen strafen? / Wer kann meine Worte widerlegen?"

Hiob 24,18 bis Hiob 24,25 - NeÜ bibel.heute (2019)