Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4455 – מַלְקוֹחַ – malqowach (mal-ko'-akh)

Gebildet aus

H3947   לָקַח – laqach (law-kakh')

Verwendung

Raub (2x), Ausbeute (1x), Gaumen (1x), genommene (1x), Hälfte (1x), nehmen (1x), Raubes (1x)

  H4454 Übersicht H4456  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   4. Mose

4. Mose 31, 11: Und nahmen allen Raub und alles, was zu nehmen[H4455] war, Menschen und Vieh,

4. Mose 31, 12: und brachten's zu Mose und zu Eleasar, dem Priester, und zu der Gemeinde der Kinder Israel, nämlich die Gefangenen und das genommene[H4455] Vieh und das geraubte Gut ins Lager auf der Moabiter Gefilde, das am Jordan liegt gegenüber Jericho.

4. Mose 31, 26: Nimm die Summe des Raubes[H4455] der Gefangenen, an Menschen und an Vieh, du und Eleasar, der Priester, und die obersten Väter der Gemeinde;

4. Mose 31, 27: und gib die Hälfte[H4455 H2673] denen, die ins Heer ausgezogen sind und die Schlacht getan haben, und die andere Hälfte[H4455 H2673] der Gemeinde.

4. Mose 31, 32: Und es war die übrige Ausbeute[H4455 H957], die das Kriegsvolk geraubt hatte, 675.000 Schafe,

   Psalm

Psalm 22, 16: Meine Kräfte sind vertrocknet wie eine Scherbe, und meine Zunge klebt an meinem Gaumen[H4455], und du legst mich in des Todes Staub.

   Jesaja

Jesaja 49, 24: Kann man auch einem Riesen den Raub[H4455] nehmen? oder kann man dem Gerechten seine Gefangenen losmachen?

Jesaja 49, 25: Denn so spricht der HErr: Nun sollen die Gefangenen dem Riesen genommen werden und der Raub[H4455] des Starken los werden; und ich will mit deinen Haderern hadern und deinen Kindern helfen.

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Biblische Orte - Machaerus
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Tiere in der Bibel - Gazelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Ammonitenwand
Tiere in der Bibel - Eidechse

 

Zufallstext

2da opferten die Fürsten Israels, die Häupter waren in ihren Vaterhäusern; denn sie waren die Obersten unter den Stämmen und standen obenan unter denen, die gezählt waren. 3Und sie brachten ihre Opfer vor den HErrn, sechs bedeckte Wagen und zwölf Rinder, je einen Wagen für zwei Fürsten und einen Ochsen für einen, und brachten sie vor die Wohnung. 4Und der HErr sprach zu Mose: 5Nimm's von ihnen, dass es diene zum Dienst der Hütte des Stifts, und gib's den Leviten, einem jeglichen nach seinem Amt. 6Da nahm Mose die Wagen und Rinder und gab sie den Leviten. 7Zwei Wagen und vier Rinder gab er den Kindern Gerson nach ihrem Amt; 8und vier Wagen und acht Ochsen gab er den Kindern Merari nach ihrem Amt unter der Hand Ithamars, des Sohnes Aarons, des Priesters; 9den Kindern Kahath aber gab er nichts, darum dass sie ein heiliges Amt auf sich hatten und auf ihren Achseln tragen mussten.

4.Mose 7,2 bis 4.Mose 7,9 - Luther (1912)