Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4240 – מְחִידָא – Mchiyda' (mek-ee-daw')

Gebildet aus

H2330   חוּד – chuwd (khood)

Verwendung

Mehida (2x)

  H4239 Übersicht H4241  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Esra

Esra 2, 52: die Kinder Bazluth, die Kinder Mehida[H4240], die Kinder Harsa,

   Nehemia

Nehemia 7, 54: die Kinder Bazlith, die Kinder Mehida[H4240], die Kinder Harsa,

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Tiere in der Bibel - Falke, Turmfalke
Vom Schätze sammeln
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Orte in der Bibel - Judäa
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Taufstelle

 

Zufallstext

26Da fragten sie ihn noch einmal: »Was hat er mit dir vorgenommen? Auf welche Weise hat er dir die Augen aufgetan?« 27Er antwortete ihnen: »Ich habe es euch schon einmal gesagt, doch ihr habt nicht darauf gehört; warum wollt ihr es noch einmal hören? Wollt etwa auch ihr seine Jünger werden?« 28Da schmähten sie ihn und sagten: »Du bist ein Jünger von ihm, wir aber sind Jünger von Mose. 29Wir wissen, dass Gott zu Mose geredet hat; von diesem aber wissen wir nicht, woher er stammt.« 30Der Mann gab ihnen zur Antwort: »Darin liegt eben das Verwunderliche, dass ihr nicht wisst, woher er stammt, und mir hat er doch die Augen aufgetan. 31Wir wissen, dass Gott Sünder nicht erhört, sondern nur wenn jemand gottesfürchtig ist und seinen Willen tut, den erhört er. 32Von der Weltzeit an (= solange die Welt steht) hat man noch nicht vernommen, dass jemand einem Blindgeborenen die Augen aufgetan hat. 33Wenn dieser Mann nicht von Gott her wäre, so vermöchte er nichts zu tun.«

Joh. 9,26 bis Joh. 9,33 - Menge (1939)