Luther mit Strongs > Übersicht > H4000 - H4999

Strong H4207 – מַזְלֵג – mazleg (maz-layg')

Verwendung

Gabeln (5x), Gabel (2x)

  H4206 Übersicht H4208  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Mose

2. Mose 27, 3: Mache auch Aschentöpfe, Schaufeln, Becken, Gabeln[H4207], Kohlenpfannen; alle seine Geräte sollst du von Erz machen.

2. Mose 38, 3: Und machte allerlei Geräte zu dem Altar: Aschentöpfe, Schaufeln, Becken, Gabeln[H4207], Kohlenpfannen, alles von Erz.

   4. Mose

4. Mose 4, 14: und alle seine Geräte darauf tun, womit sie darauf schaffen, Kohlenpfannen, Gabeln[H4207], Schaufeln, Becken mit allem Geräte des Altars; und sollen darüber breiten eine Decke von Dachsfellen und seine Stangen daran tun.

   1. Samuel

1. Samuel 2, 13: noch nach dem Recht der Priester an das Volk. Wenn jemand etwas opfern wollte, so kam des Priesters Diener, wenn das Fleisch kochte, und hatte eine Gabel[H4207] mit drei Zacken in seiner Hand

1. Samuel 2, 14: und stieß in den Tiegel oder Kessel oder Pfanne oder Topf; und was er mit der Gabel[H4207] hervorzog, das nahm der Priester davon. Also taten sie dem ganzen Israel, die dahinkamen zu Silo.

   1. Chronik

1. Chronik 28, 17: und für die Gabeln[H4207], Becken und Kannen von lauterem Golde und für die goldenen Becher, für jeglichen Becher sein Gewicht, und für die silbernen Becher, für jeglichen Becher sein Gewicht,

   2. Chronik

2. Chronik 4, 16: dazu Töpfe, Schaufeln, Gabeln[H4207] und alle ihre Gefäße machte Huram, der Meister, dem König Salomo zum Hause des HErrn von geglättetem Erz.

Zufallsbilder

Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Tiere in der Bibel - Esel
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Biblische Orte - Eilat

 

Zufallstext

19Denn man preist ihn glücklich, solange er lebt (und man lobt dich, wenn es dir gut geht), 20bis auch er eingehen wird zum Geschlecht seiner Väter, die in Ewigkeit das Licht nicht sehen. 21Der Mensch im Glanz, doch ohne Verstand, ist gleich dem Vieh, das umgebracht wird! 1Ein Psalm Asaphs: Der HERR, der starke Gott, hat geredet und ruft der Welt zu vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang. 2Aus Zion, der Schönheit Vollendung, bricht Gottes Glanz hervor. 3Unser Gott kommt und schweigt nicht; verzehrendes Feuer ist vor ihm, und es stürmt gewaltig um ihn her. 4Er ruft den Himmel droben und die Erde zum Gericht seines Volkes herbei. 5Versammelt mir meine Frommen, die einen Bund mit mir gemacht haben über dem Opfer.

Ps. 49,19 bis Ps. 50,5 - Schlachter (1951)