Luther mit Strongs > Übersicht > H3000 - H3999

Strong H3807 – כָּתַת – kathath (kaw-thath')

Verwendung

zerschlagen (3x), machen (2x), erschlagen (1x), Machet (1x), schlagen (1x), schlugen (1x), stehen (1x), werden (1x), zerbrochen (1x), zermalmet (1x), zerriebenes (1x), zerschlug (1x), zersprengten (1x), zerstieß (1x), zerstößt (1x)

  H3806 Übersicht H3808  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   3. Mose

3. Mose 22, 24: Du sollst auch dem HErrn kein zerstoßenes oder zerriebenes[H3807] oder zerrissenes oder das ausgeschnitten ist, opfern, und sollt in eurem Lande solches nicht tun.

   4. Mose

4. Mose 14, 45: Da kamen die Amalekiter und Kanaaniter, die auf dem Gebirge wohnten, herab und schlugen und zersprengten[H3807] sie bis gen Horma.

   5. Mose

5. Mose 1, 44: Da zogen die Amoriter aus, die auf dem Gebirge wohnten, euch entgegen, und jagten euch, wie die Bienen tun, und schlugen[H3807] euch zu Seir bis gen Horma.

5. Mose 9, 21: Aber eure Sünde, das Kalb, das ihr gemacht hattet, nahm ich und zerschmelzte es mit Feuer und zerschlug[H3807] es und zermalmte es, bis es Staub ward und warf den Staub in den Bach, der vom Berge fließt.

   2. Könige

2. Könige 18, 4: Er tat ab die Höhen und zerbrach die Säulen und rottete das Ascherabild aus und zerstieß[H3807] die eherne Schlange, die Mose gemacht hatte; denn bis zu der Zeit hatten ihr die Kinder Israel geräuchert, und man hieß sie Nehusthan.

   2. Chronik

2. Chronik 15, 6: Denn ein Volk wird das andere zerschlagen[H3807] und eine Stadt die andere; denn Gott wird sie erschrecken mit allerlei Angst.

2. Chronik 34, 7: Und da er die Altäre und Ascherabilder abgebrochen und die Götzen klein zermalmet[H3807 H1854] und alle Sonnensäulen abgehauen hatte im ganzen Lande Israel, kam er wieder gen Jerusalem.

   Hiob

Hiob 4, 20: Es währet vom Morgen bis an den Abend, so werden sie zerschlagen[H3807]; und ehe sie es gewahr werden, sind sie gar dahin,

   Psalm

Psalm 89, 24: sondern ich will seine Widersacher schlagen[H3807] vor ihm her, und die ihn hassen, will ich plagen;

   Jesaja

Jesaja 2, 4: Und er wird richten unter den Heiden und strafen viele Völker. Da werden[H3807] sie ihre Schwerter zu Pflugscharen und ihre Spieße zu Sicheln machen[H3807]. Denn es wird kein Volk wider das andere ein Schwert aufheben, und werden[H3807] hinfort nicht mehr kriegen lernen.

Jesaja 24, 12: Eitel Wüstung ist in der Stadt geblieben, und die Tore stehen[H3807 H7591] öde.

Jesaja 30, 14: wie wenn ein Topf zerschmettert würde, den man zerstößt[H3807] und nicht schont, also dass man von seinen Stücken nicht eine Scherbe findet, darin man Feuer hole vom Herd oder Wasser schöpfe aus einem Brunnen.

   Jeremia

Jeremia 46, 5: Wie kommt's aber, dass ich sehe, dass sie verzagt sind und die Flucht geben und ihre Helden erschlagen[H3807] sind? Sie fliehen, dass sie sich auch nicht umsehen. Schrecken ist um und um, spricht der HErr.

   Joel

Joel 4, 10: Machet[H3807] aus euren Pflugscharen Schwerter und aus euren Sicheln Spieße! Der Schwache spreche: Ich bin stark!

   Micha

Micha 1, 7: Alle ihre Götzen sollen zerbrochen[H3807] und all ihr Hurenlohn soll mit Feuer verbrannt werden; und ich will ihre Bilder verwüsten, denn sie sind von Hurenlohn zusammengebracht und sollen auch wieder Hurenlohn werden.

Micha 4, 3: Er wird unter großen Völkern richten und viele Heiden strafen in fernen Landen. Sie werden ihre Schwerter zu Pflugscharen und ihre Spieße zu Sicheln machen[H3807]. Es wird kein Volk wider das andere ein Schwert aufheben und werden nicht mehr kriegen lernen.

   Sacharja

Sacharja 11, 6: Darum will ich auch nicht mehr schonen der Einwohner im Lande, spricht der HErr. Und siehe, ich will die Leute lassen einen jeglichen in der Hand des anderen und in der Hand seines Königs, dass sie das Land zerschlagen[H3807], und will sie nicht erretten von ihrer Hand.

Zufallsbilder

Die Stiftshütte: Das Heilige :: Der Tisch der Schaubrote
Tiere in der Bibel - Ochse, Rind
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Kurioses und Gemischtes
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Menora (Der Lampenständer)
Konventionelle Chronologie vs. Revidierte Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Machaerus
Tiere in der Bibel - Heuschrecke

 

Zufallstext

1Dem Chorleiter. Schwungvoll begleiten! Ein Psalmlied von David. 2Jahwe, du unser Herr, / wie herrlich ist dein Name überall auf der Welt! / Über den Himmel breitest du deine Hoheit aus, 3und aus dem Mund von Kindern und Säuglingen / schaffst du dir Lob, / ein Bollwerk, das deine Gegner beschämt / und alle Feinde zum Schweigen bringt. 4Sooft ich den Himmel ansehe, das Werk deiner Hand, / den Mond und die Sterne, die du gemacht hast: 5Was ist da der Mensch, dass du an ihn denkst, / der Adamssohn, dass du Acht auf ihn hast? 6Du hast ihn nur wenig unter die Engel gestellt / und krönst ihn mit Ehre und Pracht. 7Du lässt ihn herrschen über alles, / was durch deine Hände entstand: 8über Schafe und Rinder / und auch die wilden Tiere im Feld,

Ps. 8,1 bis Ps. 8,8 - NeÜ bibel.heute (2019)