Luther mit Strongs > Übersicht > H3000 - H3999

Strong H3767 – כָּרָע – kara' (kaw-raw')

Gebildet aus

H3766   כָּרַע – kara' (kaw-rah')

Verwendung

Schenkel (5x), Schenkeln (2x), Beine (1x), Knie (1x)

  H3766 Übersicht H3768  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Mose

2. Mose 12, 9: Ihr sollt's nicht roh essen noch mit Wasser gesotten, sondern am Feuer gebraten, sein Haupt mit seinen Schenkeln[H3767] und Eingeweiden.

2. Mose 29, 17: Aber den Widder sollst du zerlegen in Stücke, und seine Eingeweide und Schenkel[H3767] waschen, und sollst es auf seine Stücke und sein Haupt legen

   3. Mose

3. Mose 1, 9: Das Eingeweide aber und die Schenkel[H3767] soll man mit Wasser waschen, und der Priester soll das alles anzünden auf dem Altar zum Brandopfer. Das ist ein Feuer zum süßen Geruch dem HErrn.

3. Mose 1, 13: Aber das Eingeweide und die Schenkel[H3767] soll man mit Wasser waschen, und der Priester soll es alles opfern und anzünden auf dem Altar zum Brandopfer. Das ist ein Feuer zum süßen Geruch dem HErrn.

3. Mose 4, 11: Aber das Fell des Farren mit allem Fleisch samt Kopf und Schenkeln[H3767] und das Eingeweide und den Mist,

3. Mose 8, 21: und wusch die Eingeweide und Schenkel[H3767] mit Wasser und zündete also den ganzen Widder an auf dem Altar. Das war ein Brandopfer zum süßen Geruch, ein Feuer dem HErrn, wie ihm der HErr geboten hatte.

3. Mose 9, 14: Und er wusch das Eingeweide und die Schenkel[H3767] und zündete es an oben auf dem Brandopfer auf dem Altar.

3. Mose 11, 21: Doch das sollt ihr essen von allem, was sich regt und Flügel hat und geht auf vier Füßen: was noch zwei Beine[H3767] hat, womit es auf Erden hüpft;

   Amos

Amos 3, 12: So spricht der HErr: Gleichwie ein Hirte dem Löwen zwei Knie[H3767] oder ein Ohrläpplein aus dem Maul reißt, also sollen die Kinder Israel herausgerissen werden, die zu Samaria sitzen in der Ecke des Ruhebettes und auf dem Lager von Damast.

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab
Biblische Orte - Machaerus
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument

 

Zufallstext

8und dein Knecht ist in der Mitte deines Volkes, das du erwählt hast, eines großen Volkes, das nicht gezählt noch berechnet werden kann vor Menge. 9So gib denn deinem Knechte ein verständiges Herz, um dein Volk zu richten, zu unterscheiden zwischen Gutem und Bösem; denn wer vermöchte dieses dein zahlreiches Volk zu richten? 10Und das Wort war gut in den Augen des Herrn, daß Salomo um dieses gebeten hatte. 11Und Gott sprach zu ihm: Weil du um dieses gebeten hast, und hast dir nicht viele Tage erbeten, und hast dir nicht Reichtum erbeten, und nicht um das Leben deiner Feinde gebeten, sondern hast dir Einsicht erbeten, um das Recht zu verstehen, 12siehe, so habe ich nach deinem Worte getan; siehe, ich habe dir ein weises und einsichtsvolles Herz gegeben, daß deinesgleichen vor dir nicht gewesen ist, und deinesgleichen nach dir nicht aufstehen wird. 13Und auch was du nicht erbeten hast, habe ich dir gegeben, sowohl Reichtum als Ehre, so daß deinesgleichen niemand unter den Königen sein wird alle deine Tage. 14Und wenn du auf meinen Wegen wandeln wirst, indem du meine Satzungen und meine Gebote beobachtest, so wie dein Vater David gewandelt hat, so werde ich deine Tage verlängern. 15Und Salomo erwachte, und siehe, es war ein Traum. Und er kam nach Jerusalem, und er stand vor der Lade des Bundes Jahwes und opferte Brandopfer und opferte Friedensopfer und machte allen seinen Knechten ein Mahl.

1.Kön. 3,8 bis 1.Kön. 3,15 - Elberfelder (1905)