Luther mit Strongs > Übersicht > H3000 - H3999

Strong H3668 – כְּנַעֲנָה – Kna'anah (ken-ah-an-aw')

Gebildet aus

H3667   כְּנַעַן – Kna'an (ken-ah'-an)

Verwendung

Knaenas (4x), Knaena (1x)

  H3667 Übersicht H3669  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Könige

1. Könige 22, 11: Und Zedekia, der Sohn Knaenas[H3668], hatte sich eiserne Hörner gemacht und sprach: So spricht der HErr: Hiermit wirst du die Syrer stoßen, bis du sie aufräumst.

1. Könige 22, 24: Da trat herzu Zedekia, der Sohn Knaenas[H3668], und schlug Micha auf den Backen und sprach: Wie? ist der Geist des HErrn von mir gewichen, dass er mit dir redete?

   1. Chronik

1. Chronik 7, 10: Die Kinder aber Jediaels waren: Bilhan. Bilhans Kinder aber waren: Jeus, Benjamin, Ehud, Knaena[H3668], Sethan, Tharsis und Ahisahar.

   2. Chronik

2. Chronik 18, 10: Und Zedekia, der Sohn Knaenas[H3668], machte sich eiserne Hörner und sprach: So spricht der HErr: Hiermit wirst du die Syrer stoßen, bis du sie aufreibst.

2. Chronik 18, 23: Da trat herzu Zedekia, der Sohn Knaenas[H3668], und schlug Micha auf den Backen und sprach: Welchen Weg ist der Geist des HErrn von mir gegangen, dass er durch dich redete?

Zufallsbilder

Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Marias Geburtshaus
Orte in der Bibel :: Interaktive Karte
Biblische Orte - En Avdat
Bibelillustrationen zum Evangelium des Johannes

 

Zufallstext

10Und er sandte hin und ließ Johannes im Gefängnis enthaupten. 11Und sein Haupt wurde auf einer Schüssel gebracht und dem Mädchen gegeben, und sie brachte es ihrer Mutter. 12Und seine Jünger kamen herbei, nahmen den Leichnam und begruben ihn und gingen hin und verkündigten es Jesus. 13Als aber Jesus das hörte, entwich er von dort in einem Schiff abseits an einen einsamen Ort. Und als die Volksmenge es vernahm, folgte sie ihm aus den Städten zu Fuß nach. 14Als nun Jesus hervorkam, sah er eine große Menge und erbarmte sich über sie und heilte ihre Kranken. 15Und als es Abend geworden, traten seine Jünger zu ihm und sprachen: Der Ort ist öde, und die Stunde ist schon vorgeschritten; entlaß das Volk, damit sie in die Dörfer gehen und sich Speise kaufen! 16Jesus aber sprach zu ihnen: Sie haben nicht nötig hinzugehen; gebt ihr ihnen zu essen! 17Sie sprachen zu ihm: Wir haben nichts hier als fünf Brote und zwei Fische.

Matth. 14,10 bis Matth. 14,17 - Schlachter (1951)