Luther mit Strongs > Übersicht > H3000 - H3999

Strong H3189 – יַחַת – Yachath (yakh'-ath)

Gebildet aus

H3161   יָחַד – yachad (yaw-khad')

Verwendung

Jahath (6x), Jahats (1x)

  H3188 Übersicht H3190  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Chronik

1. Chronik 4, 2: Reaja aber, der Sohn Sobals, zeugte Jahath[H3189]. Jahath[H3189] zeugte Ahumai und Lahad. Das sind die Freundschaften der Zorathiter.

1. Chronik 6, 5: Gersons Sohn war Libni; des Sohn war Jahath[H3189]; des Sohn war Simma;

1. Chronik 6, 28: des Sohnes Jahats[H3189], des Sohnes Gersons, des Sohnes Levis.

1. Chronik 23, 10: Und diese waren Simeis Kinder: Jahath[H3189], Sina, Jeus und Beria. Diese vier waren Simeis Kinder.

1. Chronik 23, 11: Jahath[H3189] aber war der erste, Sina der andere. Aber Jeus und Beria hatten nicht viele Kinder; darum wurden sie für ein Vaterhaus gerechnet.

1. Chronik 24, 22: Aber unter den Jizharitern war Selomoth. Unter den Kindern Selomoths war Jahath[H3189].

   2. Chronik

2. Chronik 34, 12: Und die Männer arbeiteten am Werk treulich. Und es waren über sie verordnet Jahath[H3189] und Obadja, die Leviten aus den Kindern Meraris, Sacharja und Mesullam aus den Kindern der Kahathiten, das Werk zu treiben (und waren alle Leviten, die des Saitenspiels kundig waren).

Zufallsbilder

Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Biblische Orte - Heshbon
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Taufstelle

 

Zufallstext

7Es kam aber vor Herodes, den Vierfürsten, alles, was durch ihn geschah; und er ward betreten, dieweil von etlichen gesagt ward; Johannes ist von den Toten auferstanden; 8von etlichen aber: Elia ist erschienen; von etlichen aber: Es ist der alten Propheten einer auferstanden. 9Und Herodes sprach: Johannes, den habe ich enthauptet; wer ist aber dieser, von dem ich solches höre? und begehrte ihn zu sehen. 10Und die Apostel kamen wieder und erzählten ihm, wie große Dinge sie getan hatten. Und er nahm sie zu sich und entwich besonders in eine Wüste bei der Stadt, die da heißt Bethsaida. 11Da das Volk des inneward, zog es ihm nach. Und er ließ sie zu sich und sagte ihnen vom Reich Gottes und machte gesund, die es bedurften. Aber der Tag fing an, sich zu neigen. 12Da traten zu ihm die Zwölf und sprachen zu ihm: Lass das Volk von dir, dass sie hingehen in die Märkte umher und in die Dörfer, dass sie Herberge und Speise finden; denn wir sind hier in der Wüste. 13Er aber sprach zu ihnen: Gebt ihr ihnen zu essen. Sie sprachen, wir haben nicht mehr als fünf Brote und zwei Fische; es sei denn, dass wir hingehen sollen und Speise kaufen für so großes Volk. 14(Denn es waren bei fünftausend Mann.) Er sprach aber zu seinen Jüngern: Lasset sie sich setzen in Schichten, je fünfzig und fünfzig.

Luk. 9,7 bis Luk. 9,14 - Luther (1912)