Luther mit Strongs > Übersicht > H2000 - H2999

Strong H2350 – חוּפָמִי – Chuwphamiy (khoo-faw-mee')

Gebildet aus

H2349   חוּפָם – Chuwpham (khoo-fawm')

Verwendung

Huphamiter (1x)

  H2349 Übersicht H2351  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   4. Mose

4. Mose 26, 39: Supham, daher kommt das Geschlecht der Suphamiter; Hupham, daher kommt das Geschlecht der Huphamiter[H2350].

Zufallsbilder

Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Biblische Orte - Bach Sered
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Biblische Orte - Ammonitenwand

 

Zufallstext

56Den Söhnen Gersoms: vom Geschlecht des halben Stammes Manasse: Golan in Basan und seine Bezirke, und Astaroth und seine Bezirke; 57und vom Stamme Issaschar: Kedes und seine Bezirke, und Dobrath und seine Bezirke, 58und Ramoth und seine Bezirke, und Anem und seine Bezirke; 59und vom Stamme Aser: Maschal und seine Bezirke, und Abdon und seine Bezirke, 60und Hukok und seine Bezirke, und Rechob und seine Bezirke; 61und vom Stamme Naphtali: Kedes in Galiläa und seine Bezirke, und Hammon und seine Bezirke, und Kirjathaim und seine Bezirke. 62Den übrigen Söhnen Meraris: vom Stamme Sebulon: Rimmono und seine Bezirke, Tabor und seine Bezirke; 63und jenseit des Jordan von Jericho, östlich vom Jordan, vom Stamme Ruben: Bezer in der Wüste und seine Bezirke, und Jahza und seine Bezirke,

1.Chron. 6,56 bis 1.Chron. 6,63 - Elberfelder (1905)