Luther mit Strongs > Übersicht > H2000 - H2999

Strong H2291 – חַגִּי – Chaggiy (khag-ghee')

Gebildet aus

H2287   חָגַג – chagag (khaw-gag')

Verwendung

Haggi (2x), Haggiter (1x)

  H2290 Übersicht H2292  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   1. Mose

1. Mose 46, 16: Die Kinder Gads: Ziphjon, Haggi[H2291], Suni, Ezbon, Eri, Arodi und Areli.

   4. Mose

4. Mose 26, 15: Die Kinder Gads in ihren Geschlechtern waren: Ziphon, daher das Geschlecht der Ziphoniter kommt; Haggi[H2291], daher das Geschlecht der Haggiter[H2291] kommt; Suni, daher das Geschlecht der Suniter kommt;

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Pfau
Tiere in der Bibel - Schaf, Lamm
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)
Tiere in der Bibel - Klippdachs oder Klippschliefer
Die Stiftshütte - Gottes Grundplan für Erlösung

 

Zufallstext

4Seine Söhne pflegten Gastmähler in ihren Häusern zu halten, wenn sie Geburtstag hatten. Dann luden sie auch ihre drei Schwestern ein, um mit ihnen zu essen und zu trinken. 5Immer, wenn die Tage des Gastmahls vorbei waren, ließ Hiob seine Söhne holen und heiligte sie. Dann stand er früh am Morgen auf und brachte Gott für jeden von ihnen ein Brandopfer. Er sagte sich nämlich: "Vielleicht haben sie gesündigt und sich in ihrem Herzen von Gott losgesagt." So machte es Hiob jedes Mal. 6Eines Tages kamen die Söhne Gottes, um sich vor Jahwe einzufinden. Unter ihnen war auch der Satan. 7Da sagte Jahwe zum Satan: "Wo kommst du denn her?" – "Ich habe die Erde durchstreift", erwiderte der Satan, "und bin auf ihr hin und her gezogen." 8Da sagte Jahwe zum Satan: "Hast du auf meinen Diener Hiob geachtet? Auf der Erde gibt es keinen zweiten wie ihn. Er ist mir aufrichtig und vollständig ergeben. Er fürchtet Gott und meidet das Böse." 9Der Satan erwiderte Jahwe: "Ist Hiob etwa umsonst so gottesfürchtig? 10Du beschützt ihn doch von allen Seiten, sein Haus und alles, was er hat! Du lässt ja all sein Tun gelingen, und seine Herden breiten sich im Land aus. 11Versuch es doch einmal und lass ihn alles verlieren, was er hat! Ob er dir dann nicht ins Gesicht hinein flucht?"

Hiob 1,4 bis Hiob 1,11 - NeÜ bibel.heute (2019)