Luther mit Strongs > Übersicht > H2000 - H2999

Strong H2169 – זֶמֶר – zemer (zeh'-mer)

Gebildet aus

H2167   זָמַר – zamar (zaw-mar')

H2168   זָמַר – zamar (zaw-mar')

Verwendung

Elen (1x)

  H2168 Übersicht H2170  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   5. Mose

5. Mose 14, 5: Hirsch, Reh, Büffel, Steinbock, Gemse, Auerochs und Elen[H2169];

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Tiere in der Bibel - Ziege
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Wadi Rum
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Vorhänge
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)

 

Zufallstext

4Mose machte es so, wie Jahwe es ihm befohlen hatte, und die Gemeinschaft versammelte sich vor dem Eingang zum Offenbarungszelt. 5Dann sagte Mose zu ihnen: "Was ihr mich jetzt tun seht, hat Jahwe befohlen." 6Mose ließ Aaron und seine Söhne herantreten und begoss sie mit Wasser. 7Dann zog er Aaron das Priesterhemd an und band ihm den Gürtel um. Er legte ihm das Obergewand an, darüber das Efod und band es mit dem dazugehörenden Gürtel fest. 8Dann hängte er ihm die Brusttasche um und legte die Urim und Tummim hinein. 9Er band ihm den Kopfbund um und befestigte daran das heilige Diadem, das Stirnblatt aus Gold, so wie Jahwe es ihm befohlen hatte. 10Danach salbte Mose mit dem Öl die Wohnstätte und alles, was darin war, und weihte sie damit. 11Sieben Mal sprengte er von dem Öl auf den Altar und salbte ihn so, um ihn zu weihen, ebenfalls alle dazugehörenden Geräte, auch das Becken und sein Gestell.

3.Mose 8,4 bis 3.Mose 8,11 - NeÜ bibel.heute (2019)