Luther mit Strongs > Übersicht > H1000 - H1999

Strong H1909 – הֲדַדְעֶזֶר – Hadad'ezer (had-ad-eh'-zer)

Gebildet aus

H1908   הֲדַד – Hadad (had-ad')

H5828   עֵזֶר – ezer (ay'-zer)

Siehe auch

H1928   הֲדַרְעֶזֶר – Hadar'ezer (had-ar-eh'-zer)

Verwendung

Hadadeser (5x), Hadadesers (3x)

  H1908 Übersicht H1910  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   2. Samuel

2. Samuel 8, 3: David schlug auch Hadadeser[H1909], den Sohn Rehobs, König zu Zoba, da er hinzog, seine Macht wieder zu holen an dem Wasser Euphrat.

2. Samuel 8, 5: Es kamen aber die Syrer von Damaskus, zu helfen Hadadeser[H1909], dem König zu Zoba; und David schlug der Syrer 22.000 Mann

2. Samuel 8, 7: Und David nahm die goldenen Schilde, die Hadadesers[H1909] Knechte gehabt hatten, und brachte sie gen Jerusalem.

2. Samuel 8, 8: Aber von Betah und Berothai, den Städten Hadadesers[H1909], nahm der König David sehr viel Erz.

2. Samuel 8, 9: Da aber Thoi, der König zu Hamath, hörte, dass David hatte alle Macht des Hadadeser[H1909] geschlagen,

2. Samuel 8, 10: sandte er Joram, seinen Sohn, zu David, ihn freundlich zu grüßen und ihn zu segnen, dass er wider Hadadeser[H1909] gestritten und ihn geschlagen hatte (denn Thoi hatte einen Streit mit Hadadeser[H1909]): und er hatte mit sich silberne, goldene und eherne Kleinode,

2. Samuel 8, 12: von Syrien, von Moab, von den Kindern Ammon, von den Philistern, von Amalek, von der Beute Hadadesers[H1909], des Sohnes Rehobs, Königs zu Zoba.

   1. Könige

1. Könige 11, 23: Auch erweckte ihm Gott einen Widersacher, Reson, den Sohn Eljadas, der von seinem Herrn, Hadadeser[H1909], dem König zu Zoba, geflohen war,

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)

 

Zufallstext

12Wer kann mit Rossen rennen oder mit Ochsen pflügen auf Felsen? Denn ihr wandelt das Recht in Galle und die Frucht der Gerechtigkeit in Wermut 13und tröstet euch des, das so gar nichts ist, und sprecht: Sind wir denn nicht stark genug mit unseren Hörnern? 14Darum siehe, ich will über euch vom Hause Israel ein Volk erwecken, spricht der HErr, der Gott Zebaoth, das soll euch ängsten von dem Ort an, da man gen Hamath geht, bis an den Bach in der Wüste. 1Der Herr HErr zeigte mir ein Gesicht, und siehe, da stand einer, der machte Heuschrecken im Anfang, da das Grummet aufging; und siehe, das Grummet stand, nachdem der König hatte mähen lassen. 2Als sie nun das Kraut im Lande gar abgefressen hatten, sprach ich: Ach Herr HErr, sei gnädig! Wer will Jakob wieder aufhelfen? denn er ist ja gering. 3Da reute es den HErrn, und er sprach: Wohlan, es soll nicht geschehen. 4Der Herr HErr zeigte mir ein Gesicht, und siehe, der Herr HErr rief dem Feuer, damit zu strafen; das verzehrte die große Tiefe und fraß das Ackerland. 5Da sprach ich: Ach Herr HErr, lass ab! Wer will Jakob wieder aufhelfen? denn er ist ja gering.

Amos 6,12 bis Amos 7,5 - Luther (1912)