Luther mit Strongs > Übersicht > H1 - H999

Strong H177 – אוּאֵל – Uw'el (oo-ale')

Gebildet aus

H176   אוֹ – ow (o)

H410   אֵל – el (ale)

Verwendung

Uel (1x)

  H176 Übersicht H178  

Zur Anwendung und Zuverlässigkeit der Strongs vgl. den Hinweis unter der Übersicht.

   Esra

Esra 10, 34: unter den Kindern Bani: Maedai, Amram, Uel[H177],

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Tiere in der Bibel - Pfau
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Tiere in der Bibel - Heuschrecke
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche

 

Zufallstext

24Das Fett von verendeten oder zerrissenen Tieren dürft ihr für irgendwelche Zwecke verwenden, aber ihr dürft es auf keinen Fall essen. 25Jeder, der dennoch vom Fett eines Tieres isst, das Jahwe als Opfer gebracht werden kann: Diese Person muss vom Volk beseitigt werden. 26Ihr dürft auch kein Blut verzehren, weder von Vögeln noch vom Vieh, wo immer ihr auch wohnt. 27Jede Person, die irgendwelches Blut isst, muss vom Volk beseitigt werden." 28Jahwe sagte zu Mose: 29"Gib den Israeliten Folgendes weiter: Wer Jahwe ein Freudenopfer bringt, soll folgende Opfergaben davon für Jahwe herbeibringen: 30Mit seinen Händen bringe er das, was zum Feueropfer gehört: das Fett zusammen mit der Brust. Die Brust soll er hin- und herschwingend Jahwe darbieten. 31Das Fett soll der Priester auf dem Altar in Rauch aufgehen lassen, die Brust aber soll den Priestern gehören.

3.Mose 7,24 bis 3.Mose 7,31 - NeÜ bibel.heute (2019)